Golden Sun Board
Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - Druckversion

+- Golden Sun Board (http://gsb.goldensun-zone.de)
+-- Forum: Golden Sun - Die Spiele (http://gsb.goldensun-zone.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Golden Sun: Die dunkle Dämmerung (http://gsb.goldensun-zone.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! (/showthread.php?tid=716)

Seiten: 1 2 3 4 5


Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - drake - 09.12.2010

Hier will ich auf die Points of no return eingehen ... es gibt drei Stellen im Spiel, die die Weltkarte eingrenzen. Wenn ihr zu weit spielt, könnt ihr alle Dschinns und sonstiges was vor einer solchen Stelle zu finden war, nicht mehr kriegen.

1. Stelle - Ruinen von Konpa

Bevor ihr die Ruinen fertig spielt und Rief ins Team bekommt (also spätestens bis zur Zwischensequenz, wo ihr noch INNERHALB der Ruinen seid) sollet ihr folgendes haben:
Zwei Venus-Dschinns (Kiesel, Blüte), zwei Mars-Dschinns (Esse, Fieber), einen Jupiter-Dschinn (Böe) (bzw. zwei, wenn man Verve von den Ruinen selbst mitzählt) und einen Merkur-Dschinn (Frische). Außerdem solltet ihr die Zagan-Beschwörungstafel gefunden haben.
Wenn ihr so weit spielt, dass der Höhleneingang versperrt ist, dann könnt ihr nicht mehr zurück.

2. Stelle - Belinsk am Abend

Sobald alles im nördlichen Angara erledigt ist und auch die Musiker wieder in Belinsk versammelt sind, beginnt dort der Abend. Hier ist ein guter Zeitpunkt, um nochmal zu checken, was du alles brauchst, bevor du mit dem Angora-Auftakt weiter in die Ruinen von Belinsk gehst.

Ingesamt solltest du zehn Venus-Dschinns (Kiesel, Blüte, Borke, Stahl, Ziegel, Ranke, Impetus, Schlund, Dolde, Zinn) (bzw. elf, wenn man Leere aus den Ruinen von Belinsk mitzählt), sieben Mars-Dschinns (Esse, Fieber, Fiur, Simmer, Siegel, Furie, Funkel), 14 Jupiter-Dschinns (Böe, Verve, Äther, Odem, Bora, Schock, Äolus, Wolke, Groll, Brise, Dunst, Buran, Ballon, Eira) und 12 Merkur-Dschinns (Frische, Geysir, Woge, Nebel, Gischt, Schauer, Eisdorn, Tonikum, Sturzflut, Koralle, Fontäne, Träne) (ACHTUNG: In Belinsk gibt es noch einen Merkur-Dschinn, den man erst in der Nacht finden kann) in deinem Besitz haben. Außerdem gibt es zusätzlich zu Zagan folgende Beschwörungen: Megära, Flora, Moloch, Odysseus und Haures. Sobald die Ruinen von Belinsk abgeschlossen sind, kannst du nichts mehr in Nord-Angara machen.


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - Charon - 10.12.2010

Wenn dies doch blos der einzige Punkt wär wo es kein zurück mehr gibt :<

Ich versteh nicht wie die jetzt auf diesen unsinn gekommen sind.


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - GoldenSunFreak - 10.12.2010

Ich habe eben gespielt und bin aufeinmal zu der Stelle gekommen, wo die Felsen wo den Eingang/Ausgang stürzen und habe gedacht "Sch....". Aber dann hab ich eben hier gelesen, was man alles haben sollte und zum Glück hab ich alles gehabt Lachen Aber wie Charon schon sagt finde ich es eine Frechheit sowas zu machen. Ich meine es gibt Leute (wie mich), die ohne Lösungen oder Lets Plays spielen und hätte ich jetzt eins übersehen und gespeichert hätte mir zB. ein Dschinn gefehlt und ich müsste neu anfangen -.- Wenn noch mehr Orte dazukommen les ich die erstmal, bevor ich wieder speicher xD


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - Naxedacer - 10.12.2010

Also sowas ist echt eine Frechheit (Ich wiederhole, was GoldenSunFreak gesagt hat).
Aber gibt es wirklich im kompletten Spiel nicht mehr die Möglichkeit zurückzukommen oder ist das wie in GS der Wald von Mogall (man musst die Wüste von Lamakan durchqueren, um zurückzukommen)? Wenn dies nicht der Fall sein sollte, bin ich dafür an Camelot eine Beschwerde einzureichen.


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - era - 10.12.2010

Also eine Frechheit ist es sicher nicht, bedenke man, das es einen dieser Punkte beim 1. Teil auch gab,

der ist allerdings durch die Trennung der Spiele in Golden Sun und Golden Sun TLA nicht aufgefallen.
Denn auch wenn man diesen schwer verhindern konnte, so hätte man es trotzdem so machen können das man den Kontinent hätte betreten können,
hat es aber aus Zeitgründen gelassen.

Nur gibt es diesmal eben 3 dieser Punkte,

den 1. in der Höhle.


der 2. Ist bevor es "dunkler" wird, dann kann kann man Belinsk nichtmehr verlassen.

Vor dem 2. Punkt solltet ihr

5 Venus , 4 Jupiter 2 Mars und 5 Merkur mehr haben als vor dem 1. (ohne die von den Charakteren die dazukommen.)
Außerdem die Beschwörungen Moloch, Ulysses und Haures.


Und schließlich noch wenn man mit dem Schiff die See unsicher macht, dann kann man nurnoch äußerst eingeschränkt auf auf den Alten Kontinent.

Hier gibt es vorher noch 1 Venus und 1 Merkur Djinn zu holen (ohne die von den Charakteren die dazukommen.)
sowie die Beschwörungen Eklipse und "Kristalldrache".


Finde es eigentlich nicht sooo schlecht, erhöht den Wiederspielwert ungemein
und wirklich tragisch ist es nicht, mir haben 5 Djinns gefehlt, aber wirklich schwieriger wurde es dadurch nicht.


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - Naxedacer - 10.12.2010

Ich habe nur eine Frage: Vor den Ruinen gibt es Wasserflächen (also wo man Frost einsetzen könnte), wozu sind die da, wenn man zu der Zeit keinen Wasseradepten hat und auch nicht Frost? Außerdem: Warum bauen die im Holzfällerdorf die Brücke nicht wieder auf, angeblich kommt man doch über einen Gebirgspass (wenn ich das richtig verstanden habe) nach Bilibin und kann dann zum Holzfällerdorf kommen. Das wäre doch schlau gewesen.


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - era - 10.12.2010

Du hast dich ja sicher schon durch die Ruinen durchgekämpft und die Szene in der Höhle gesehen, mit Kraden und co. Dadurch sollte sich die Wasserfrage ergeben.

Da man zu der Zeit keine Frost Psynergie hat, und später nichtmehr dahinkommt, sollte klar sein wozu die da sind.

Und zum anderen: Spiel das spiel einfach ein bisschen weiter, die Fragen lösen sich mit der Zeit.

Und sicher, allgemein gibt es viele Dinge die "hinterher" schlau erscheinen ...

Allgemein find ich, man sollte sich erst Fragen stelln wenn man das Spiel durchgespielt hat, manche Dinge sind einfach "böse Absicht".


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - GoldenSunFreak - 11.12.2010

Ich habe mal ne Frage,wenn man mit den Ruinen fertig ist, in der man auf Sveta trifft, kann man dann nochmal zurück ? Ich hab den Wasser-Dschinn net bekommen, der im Wasser taucht :S Ich weiß nicht wie man den bekommt. Und ich bin jetzt im Wald von Kolima, aber hab Kraden und Sveta noch nicht zum zweiten Mal getroffen, aber hab bios jetzt nur Zagan,Moloch und Megära .... Hab ich alle ?


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - era - 11.12.2010

Hab ich alle beisammen meinst du (höhö Wortspiel).

Also:

Du kommst solange noch zurück wie du eben den Point of no Return noch nicht passiert hast.

Und für den Djinn im Wasser musst du dir im Dorf davor eine Angel kaufen,
und dann den Djinn ins Wasser befördern (das hast du sicher schon gemacht) und dann mit einer Person in dem Haus reden, dieser Angelt ihn dir dann unfreiwillig raus.

Haures bekommt man:

[Spoiler] Du musst dir in Kolima nachdem du den Baum gereinigt hast ein "Traumblatt" besorgen (engl. wars Dream Leaf) und dich im Inn in der Grenzstadt schlafen legen.

-> mit Hinweis von Orcinus Orca korrigiert, natürlich nicht das Inn in Kolima, sondern von der Grenzstadt
[/Spoiler]


Und Ulysses:


[Spoiler]gibt es wenn mich nicht alles täuscht in einer Höhle über "Border Town" (keine Ahnung wie das deutsche Äquivalent ist, eben die Stadt mit der Grenze zu Bilibin).[/Spoiler]


Von den Djinns musst du halt schaun wie viel du hast, weil ichs nicht abwarten konnte und es mir Importiert habe, kenne ich nur englischen Bezeichnungen bei den Djinns und die kann man oft nur schlecht Übersetzen.


RE: Stellen, an denen es kein Zurück mehr gibt! - Naxedacer - 11.12.2010

Noch eine Frage (ja, ich schon wieder): Ist der Wolkenpfad nicht irgendwie auch ein Point of No Return? Man kommt ja nicht mehr zurück. Und wennn ja, gibt es zwischen den Ruinen von Konpa und dem Wolkenpfad (auf Story bezogen; nicht geographisch) einen Dschinn auf der Weltkarte (muss nicht die Beschreibung sein, wo er ist, einfach nur ja oder nein).