Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PHP-Hilfe für GSZ gesucht!
#10
Na ja, diese Umgehungslösung basiert erstens auch auf meiner Faulheit und zweitens darauf, dass ich entweder auf deinem Server gucken müsste, wo UTF-8 als Encoding festgelegt wird oder ich müsste selbst PHP 5.6 installieren - bin ich aber auch zu faul dazu  Crazy

Ansonsten:
Ich rate dir stark von PHP 7 ab! Da wirst du noch viel mehr Probleme haben zwecks veralteten Befehlen und veränderten Funktionen usw.
Mach das nur, wenn du in der Lage bist, selbst Korrekturen vorzunehmen und die Fehlerursachen zu erkennen - momentan habe ich da Zweifel Zwinker

Außerdem eilt das auch nicht, denn soweit ich weiß, wird PHP 5 wird nicht unbedingt bald veraltet sein, eben weil so viele Seiten auf PHP basieren und eine Umstellung auf Version 7 nicht ohne Weiteres überleben. Das ist übrigens auch der Grund, warum manche Funktionen erstmal als "veraltet" (decrepated) markiert werden anstatt gleich ausgeschlossen zu werden - sonst würde jedes mal ein Inferno ausbrechen  Crazy
Das ist auch ein Problem an PHP - es ist schon zu leicht, damit zu arbeiten, sodass man sich nicht übermäßig einarbeiten muss und deswegen nicht selber Hand anlegen muss - auch du dürftest das nachvollziehen können. Ergo müssen die Entwickler bei Veränderungen immer bedenken, wie die Benutzer da mitkommen.
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von drake - 18.11.2015, 20:56
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von Complexus - 21.11.2015, 22:39
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von drake - 01.10.2016, 12:30
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von Acuros - 01.10.2016, 13:36
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von drake - 01.10.2016, 14:01
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von Acuros - 01.10.2016, 16:55
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von drake - 02.10.2016, 17:31
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von Acuros - 03.10.2016, 15:56
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von drake - 03.10.2016, 16:57
RE: PHP-Hilfe für GSZ gesucht! - von Acuros - 03.10.2016, 18:48

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste