Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
7 Faden
#21
WeDuMe.

Nicht nur, dass so ein 7-Buchstaben-Spam generell nicht gern außerhalb der Gemeinschaftsecke gesehen ist - ein "Wenn du meinst", was es wohl heißen soll, zu tippen ist doch kein Ding. // Acuros


Es wäre kein Problem gewesen, wenn es so gemeint gewesen wäre. Ich achte aber demnächst mal drauf, glaube ich Crazy. In Ordnung.
>>Der Außenwelt zu zürnen wäre töricht. Sie kümmert sich nicht darum.<<

Marc Aurel

--Nur noch eingeschränkt da, bis die Flaute hier mal vorüber ist.--
Antworten
#22
Wenn du keine Kritik haben willst, weil du sie nicht verträgst, dann stell deine Dinger nicht ins Forum. Ganz einfach.

Außerdem hab ich mich ein bisschen über dein "spendieren" (in diesem Kontext, versteht sich) kundig gemacht. Scheint erstens Journalistendeutsch zu sein und zweitens ziemlich selten. Womöglich nicht unbedingt optimal in einem literarischen Text.
Antworten
#23
Ich war etwas säuerlich, Exitus, weil ich das immer bin, wenn ich merke, dass jemand recht hat^^ Ich würde vlt. nicht sagen, dass ich nicht weiß, worauf ich hinaus will, aber in meinem Kopf herrscht ein großes Durcheinander und es ist schwer, wenn mal Ideen kommen, sie richtig wiederzugeben. Und alle diese kleinen Texte sind eigentlich nur kleine Ideenentwürfe, die ich irgendwie zu etwas Großem zu verbinden versuche. Insofern hast du recht.

LG Saturos I. (der jetzt nur noch bitter ist, nicht sauer Crazy )

P.S.: Lass mich bloß in Ruhe mit diesem "spendieren" Zwinker
>>Der Außenwelt zu zürnen wäre töricht. Sie kümmert sich nicht darum.<<

Marc Aurel

--Nur noch eingeschränkt da, bis die Flaute hier mal vorüber ist.--
Antworten
#24
Die Eisverkäufergeschichte macht keinen Sinn. Der Junge wird gefragt was er für ein Eis will, und fragt nach einer Empfehlung,und am Ende weiß er aber, was er die ganze Zeit wollte? Auch symbolisch macht es keinen Sinn.

Die andere Geschichte finde ich auch ziemlich dämlich, keine Ahnung, aber sowas passiert wenn man einfach drauf los schreibt, aber keine Ahnung, wenn das nur Ideenentwürfe sind, dann kann man eh nichts dazu sagen!?

Find spendieren in dem Zusammenhang aber ok, gibts halt verschwenderisch aus.
||Suikoversum.de - Das deutsche Suikodenportal||

Try not. Do, or do not. There is no try.
Antworten
#25
Ich finde es gut, dass du gerne schreibst. Wie lange schon?

Allerdings muss ich sagen, dass es an deinen OS an Spannung fehlt. So paar Sätze, die rein gar nichts mit der Geschichte an sich zu tun haben. Wie zum Beispiel aus der Eis-Geschichte, in der sich der Junge fragt, wie viel Sprit der Wagen verbraucht. Das sind Sätze, die zur Story nichts beitragen, sie sind unwichtig. Und in einer Geschichte sollte ausschließlich nur Wichtige Dinge stehen. Bei allem anderen fragt sich der Leser "Wieso zum Teufel musste ich das nun lesen?" und es langweilt.

Es gibt einen Schreibratgeber, den ich wirklich empfehlen kann. Vier Seiten für ein Halleluja heißt dieser und der ist wirklich gut. Normalerweise halte ich nicht viel von diesen Dingern, dieser jedoch ist wirklich klasse und man kann viel daraus lernen.
Der Autor nimmt sich in jedem Kapitel eine Geschichte und analysiert sie. Erklärt, was daran nicht so gut war. Außerdem gibt es Aufgaben, in denen man seine eigene Geschichte zur Hand nimmt und diese Fehler selbst verbessert. So hat man ebenfalls einen Vor und Nachher-Effekt.
Vielleicht wäre das ja was für dich.

Außerdem stört es mich, dass du keine wörtliche Rede benutzt. So kommt es irgendwie abgehackt und lieblos rüber.

Und ich würde dir wirklich nicht empfehlen, einfach drauf los zu schreiben, ohne sonderliche Ideen. Du solltest dir wenigstens im Kopf überlegen - von vorher aufschreiben halte ich selbst nicht viel -, was genau du einbringen möchtest. Stell dir schon ein paar Sätze vor, wie du anfängst, wie du endest, welche Gedanken und Gespräche drin vorkommen.

Aber: nicht aufgeben! Zwinker
 
Any tree can drop an apple. I'll drop the freaking moon.
Any sound can shake the air. My voice shakes the heart.

 
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste