Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Flashgames
#1
Es gibt ja doch ein paar Flashgames, die großen Spaß machen. Dieses Thema ist dafür bestimmt, diese vorzustellen und Highscores auszutauschen.

Robot Unicorn Attack
Spaßiges Jump 'n Run Spiel, welches ich gestern entdeckt habe. Highscore liegt bei 39990, wer überbietet?
 
Any tree can drop an apple. I'll drop the freaking moon.
Any sound can shake the air. My voice shakes the heart.

 
Antworten
#2
Oh Gott, das hab ich ja ewig nicht gespielt xD
In der Heavy Metal Version überbiete ich dich mit genau 56.000 Punkten, in der Classic-Version(die kitschige mit Regenbogen und so xD) setz ich den Highscore mal auf 43.522 Punkte^^
Liegt das eig. an mir, oder ist die Classic-Version wirklich schwerer als die Heavy Metal-Variante?
Antworten
#3
Gr. Challenge accepted, dich krieg ich noch dran!

Die Orginalversion ist tatsächlich schwerer, da sie schon relativ früh schneller wird. Ich mag sie jedoch gar nicht, die ganze Farbenfroheit, die Musik, die Schmetterlinge... Da bleibe ich doch lieber bei der Metal Version Lachen
 
Any tree can drop an apple. I'll drop the freaking moon.
Any sound can shake the air. My voice shakes the heart.

 
Antworten
#4
Dann, erlaube mir den Highscore auf 92.492 Punkte hochzusetzen o_o Davon 54.388 im dritten Albtraum xD Ich hab zwar keinen Schimmer, wie cih das geschafft hab, aber... Irgendwann hab ich über 2000 Puntke für einen Stern bekommen, könnte auch daran liegen xD
Viel Spaß beim Highscore-brechen ;P
Antworten
#5
Ergebnis der ersten 3/4-Stunde des (Metal-)Spiels: Ein Drenittlich guten mit ierlauf mit einem (für mich bis jetzt) absoluten Rekorddurchgang mit 19.000, einem überdurchschnittlich guten mit 13.000 und einem ganz schlechten mit 3.000, jeweils leicht abgerundet. Insgesamt warens 35.000 und ein paar zerquetschte (35.400 oder so).
"Mögen eure Wurzeln die Tiefe durchdringen
und eure Äste den Himmel umarmen" (Arborandra in GS1)

Allgemein sehr selten da.
Antworten
#6
Mein Highscore bei Rainbow Dash Attack (MLP-FIM-Klon, ist glaube ich genau so schnell wie das Original) waren 141 446 Punkte. Der beste der drei Versuche brachte sogar 96 608 Punkte.
Das war übrigens am 26.12.2011 23:12. Da hatte ich Fieber und hab zwei Tage lang wenig anderes gemacht als dieses Spiel gespielt haha

Edit: Oh Mann, ich bin das Original noch so gewöhnt, für mich ist die Heavy-Metal-Version völlig unspielbar. Außerdem war das kitschige Lied geradezu essentiell.
Edit2: Okay, die 141k hab ich zwar nicht wieder geschafft, aber beinahe:
[spoiler=Pics][Bild: 201207082219139718.png][/spoiler]
"in 30 tagen wird das Ende der weltengesammlung kommen wenn nicht der von alles bereitende retter aus hälften der rassen erfärt das Gesuch aus Kotorpia zogleich in eilenenden Winden" – die kriechigschen sätzedes Königlords
Antworten
#7
Hm, bei Rainbow Dash Attack hab ich 74.136, mir kam es deutlich langsamer vor als das Original :o Kann aber sein, dass ich mich irre^^"

Bei Robot Unicorn Attack Evolution ist mein Highscore übrigens 50.959, ich war schon beim Drachen^^" (Wie viele Versionen gitbs eig. von dem Spiel? xD)
Antworten
#8
Keine Ahnung, ob es an meiner Schrottkiste liegt, aber bei mir ist Rainbow Dash Attack vollkommen unspielbar. Mal akzeptiert es meine Tasten nicht, mal dashed es durch den Boden und ich falle herunter. Über 30.000 kam ich daher nicht. Aber langsamer schien es tatsächlich zu sein.

Ich kenne nun insgesamt 4 Versionen.
Das Orginal
Die Heavy Metal Version
Evolution
Und Kadanos Rainbow Dash.

Bei der Metal Version bin ich immer noch am geübtesten. Mittlerweile die 45k Marke erreicht, aber wartet's nur ab... Euch krieg ich noch!
 
Any tree can drop an apple. I'll drop the freaking moon.
Any sound can shake the air. My voice shakes the heart.

 
Antworten
#9
Hallo zusammen,
Ich wollte mal wissen, was ihr von diesem GS-Abklatsch haltet:

http://www.shegame.com/play/7810/Golden-Sun-RPG

Putschy

Antworten
#10
Gestern Abend bin ich auf dieses hübsche Spiel gestoßen: The End

Ich spielte es nun einige Stunden lang und irgendwie ist es mir furchtbar sympathisch. Das Spiel zieht sich durch mehrere Jump n Run Level, bei welchen Enden immer eine philosophische Frage gestellt wird. Je nachdem, welche Antworten man gibt, wird man in eine von vier Kategorien unterteilt; in Truth-Teller, Mystic, Awakener oder Crusader. Außerdem wird einem gezeigt, welchem bekannten Menschen, wie zB Albert Einstein, Ghandi, etc man am nähsten ist. Auch ist ein ein kleines Logikspielchen nach jedem Level vorhanden.

Ich habe gerade erst die erste Welt beendet, und befinde mich im Mystic-Bereich, nahe Ayn Rand, habe aber erst 33% des Spiels abgeschlossen.
Mich hat's total eingenommen und daher wollte ich es hier auch mal weiterempfehlen, denn es ist wirklich schön gemacht, tolle Atmosphäre und mich bringt's zumindest auch zum Nachdenken, nicht nur wegen den Fragen.
Mal sehen, wohin es mich noch führt  Smile
 
Any tree can drop an apple. I'll drop the freaking moon.
Any sound can shake the air. My voice shakes the heart.

 
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste