Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tuaparangs Herkunft
#1
Mir ist so eine Idee durch den Kopf gekommen und die hat mit Tuaparangs Herkunft zu tun!
In Tonfan gibt es eine Bibliothek(?), die sagt dass die Tuaparang in Weyard waren, dann sind sie verschwunden und sind anschlieslich mit einem Luftschif zurückgekehrt und den beinamen "Der Himmelsstamm" bekommen haben.
Als ich das las dachte ich sofort an Anemos und der Krater neben Contigo.
Die Anemos haben die Kraft eine Stadt in die Luft zu heben, vielleicht mit ihrer Wind Psynergy wie zb. die Luftkissen Psynergy oder etwas ähnliches...Sie haben (durch zusammenarbeiten mit den Lemurianern) es geschaft ein fliegendes Schiff zu bauen, wieso solltes sie es später nicht schaffen ein Schif permanent im Himmel fliegen lassen?
Was dagegen spricht, ein Volk das soviel Weisheit erlangen hat würde sicher nicht eine Armee gründen und andere Völker angreifen oder Antike Sachen stehlen, das passt irgendwie nicht...
Es könnte aber auch sein dass die Tuaparang ein Teil der Anemos waren und für verschiedenen Gründen ihre eigene Nation gegründet haben(mit dem Wissen dass die Anemoner gesammelt haben und eventuell dieses verbessert haben(?))
Aber was noch komisch wäre ist ihr aussehen, zumindest das von Truco und Jass, die anderen Tua-Krieger tragen eine Maske...
Sie sehen etwas Biestförmig aus(Jass) und Truco etwas Proxartig..
Jass könnte aus einem anderen Stamm herkommen(sie sagte dass sie die Finsterrüstung tragen kann, also könnte sie zum Biestvolk gehören..?)
Arcanus sagte dass die Tua-Krieger ähnliche Monströse Fähigkeiten hätten wie diese 2...
Er zweifelte auch dass die zu Tuaparang gehören, könnte es sein dass die "richtigen" Tuaparang normalle Menschen sind(wie zb. Cosma, da sie wahrscheinlich auch aus Anemos stammte). Wenn das so ist, dann sind diese Tua-Krieger auch Biestförmig und Proxartig?Wenn das so ist, dann sind einige Jass gefolgt und die anderen Truco, aus Prox(?)..
Denn in Prox sagt jemand dass der Spalt so gross ist dass man die andere Seite(!) nicht mehr sehen kann..also könnte es sein dass Truco von dort stammte, ein Volk dass sich von Prox trennte...
Nur ist die dunkle Psynergy etwas dass nicht richtig passt..
Obwohl, im Englischen heisst der Grosse Kaiser:The Great EmpYror!
Dieses Pyr stammt aus dem Pyro das entweder Feuer bedeutet oder was mit Feuer zu tun hat, ich denke nicht dass es ein Schreibfehler ist..es kann ja auch sein dass die ganze Tuaparang Nation vom Gebiet hinter dem Spalt stammte(und im Goldenen Zeitalter nicht von Anemos sondern von Prox abstammte, immerhin wissen wir nicht ob die Proxianer die Finsterrüstung auch tragen können, wenn ja dann passt Jass auch in diesem Schema..!)
Ich hofe im 4. Teil werden wir schlauer!!!
Meine Fan Page für alle Griechen: http://goldensungreek.de.tl Ok
Antworten
#2
Noch eine Idee:
Sie leben hinter dem Wasserfall!

Die Begründung:
Sie war in Weyard, und verschwanden. Als sie wiederkammen, hatten sie ein (oder mehrer) Luftschiffe.
Sie leben in dem Teil von Weyard, wo kein Licht hinkommt, weil es eine gigantische Landmasse namens Weyard die Sicht verspärt.
Diese Landmasse ist bereits einprogrammiert in DD. Ich habe eine Video gesehen, wo jemand den Unlimeted Wall Glitch ausnutzt, und an einer Stellen über den Wasserfall springt. Da drunter ist eine Landmasse, die so tief lag und dunkel war, das es sie schon dort zu den ereignissen von Isaac und co. gegeben habewn müsste.

Antworten
#3
Moment, wir wissen ja alle, das Anemos plötzlich verschwunden ist und seitdem ein Krater auf Weyard vorhanden ist. Zudem gibt es eine Theorie, dass Anemos den Mond bildet (bitte korrigiert mich, falls ich falsch liege). Wenn dem so ist, müsste man Anemos nicht von Weyard aus sehen können?

Da wir ja wissen, dass Weyard eine "Scheibe" ist und die Gaia-Fälle ins Nichts fallen, kann es durchaus möglich sein, dass eine Landmasse unterhalb von Weyard existiert. Dennoch lässt GS2 (ja,wer mitdenkt, weiß dass Dark Dawn GS2 ist!) noch mehr Fragen offen, als in GS:TLA...

Ich hoffe, dass der nächste Teil so gut wie alles aufklärt, auf einen 5ten Titel würd ich mich sehr freuen Lachen
Isaac schielt in die Garderobe...
Ein Seiden-Negligee.
Isaac!
LEG DAS ZURÜCK!!!
(Beim Untersuchen des Schrankes in Lady McKoy's Zimmer)
Unser aller Lieblingsheld hat wohl eine sehr perverse Ader ^.^
IsaacX18 aka. ShinX
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste