Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Es ist Zeit - Was macht Camelot eigentlich?
#31
Jetzt ist raus, was Camelot gerade macht bzw. die letzte Zeit gemacht hat ...

Erste Switch-Erfahrung gesammelt! Mit Mario Tennis Aces, was im Frühjahr rauskommen soll - heißt also, da könnte bald schon die nächste Entwicklung in der Hinterhand sein.
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#32
Hoppla... wollte dazu schon fast ein neues Thema unter "Camelot und Nintendo" erstellen, und habe diese Thema hier schon ganz vergessen. x)

Joa... die leise Hoffnung ist halt wirklich, dass sie mit Mario Tennis praktisch schon fertig sind, weil es bereits im Februar rauskommen soll... kommt schon Camelot und Nintendo... fangt an daran zu entwicklen was wir alle hier wollen, jetzt wisst ihr auch schon wie man auf der Switch arbeitet. x)
Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig.
Antworten
#33
Nun, die E3 Pressekonferenz hat mal wieder nichts ergeben ...

Was ich noch nicht sicher weiß, das ging zu schnell, um den Namen eventuell aufschnappen zu können, ist, ob Camelot am Mario & Sonic Olympic Spiel wieder einen Teil mitwerkeln ... ansonsten wüsste ich nicht, was die gerade machen.
Edit: Also nur Sega wird als Publisher genannt, und wem die Rechte der Figuren gehören, keine Entwicklungsstudios genannt. Das Spiel soll im November rauskommen, unmöglich, dass Camelot wieder teil-entwickelt, ist es nicht.

Ansonsten stellt sich die Frage: WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAS?!
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#34
Die Hoffnung ist immer da und wird bei mir auch nicht Sterben. ^^
Wir haben auch schon lange die Zeitspanne überschritten als wir auf Dark Dawn gewartet haben... schon krass wenn man sich das überlegt ~

Das kam einen damals so ewig lange her vor.
Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig.
Antworten
#35
Ich find's - fast themaunabhängig - gruselig, wie schnell die Zeit allgemein vergeht ...
Und auch, dass der Abstand zwischen Dark Dawn und jetzt bereits größer ist als damals zwischen Teil 2 und DD ... wir sind im 9. Jahr nach DD Zwinker

Ich für meinen Teil bin nach wie vor Realist: Ein 4. Teil wäre schon seitens Camelot nicht klug, was das Marketing angeht, und ich denke, dass werden sie nicht anders sehen. Natürlich haben sie nichts dementiert, um keine Fans so zu vergraulen, aber die Verkaufszahlen würden bei einem weiteren Teil vermutlich noch schlechter. Zumal sie Teil 3 mit 'nem Cliffhanger beendet haben. Wenn ein weiterer Teil da ansetzt, müssten die Spieler den 9 Jahre alten Vorgänger gespielt haben. Betrachtet man die Zielgruppe (eher jünger), sieht's also schon deswegen sehr dünne aus.

Wären die Verkaufszahlen deutlich näher an den der Vorgänger gewesen, dann hätte uns Camelot vermutlich einen weiteren Teil beschert - zumindest das Ende von Teil 3 war für mich ein klares Signal.
Aber nun ja, c'est la vie (oder, wie ich gern sage: "Sellerie")
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste