Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eure Lieblingsfilme
#11
Ok..
Bei mir wären das:
erstmal die typischen,
Herr der Ringe
Fluch der Karibik
Star Wars
American Pie (is einfach lustig Lachen)

dann,
Die Mumie (nur 1 und 2)
Die Bourne Reihe auf jeden Fall, wenn man Action will sind die nur zu empfehlen
Resident Evil, so schlimm fand ich die gar nicht, hab aber auch nich alle spiele gespielt
Road Party, ist auch n echt lustiger Film Smile
Spiderman

Insgesamt steh ich auf alle Arten von Horrorfilmen, nur die Namen merk ich mir meistens nich Lachen

es gibt noch einige andere, die mir grad nich einfallen..
Antworten
#12
Shrek + Ice Age für die Lacher- klar. Auch die Filme von Bully Herbig sind meistens ziemlich gut.
Ansonsten (ihr dürft mich jetzt töten) finde ich die meisten Harry-Potter-Verfilmungen ziemlich gelungen (hab Teile 1-5 gesehen). Recht gute Effekte, schauspielerisch OK, starke Inszenierung. Teil 5 fand ich etwas langweilig, aber da ist auch die Buchvorlage ziemlich langatmig und schwer umzusetzen.
Das wars so ziemlich, bin kein großer Kinogänger
Antworten
#13
Mich hat Fight Club ziemlich fasziniert, besonders die schauspielerische Leistung von Edward Norton war wahnsinnig gut!
Was mir sonst sehr gefallen hat, ist der Humor, der in die ernsten Szenen fließt (was eigentlich alle sind...).
Natürlich war ich auch von der Moral sehr angetan,
die der Film vermitteln soll. --> Eine absolute Empfehlung! Ok

Ansonsten bin ich ein großer "Jackie Chan-Filme-Fan", die neuen finde
ich allerdings lang nicht so gut, wie die 70er und 80er Jahre Filme.
Die besten sind meiner Meinung nach "Drunken Master", "Drunken Master II" und "Police Story".
Antworten
#14
Also was bei mir noch umbedingt genannt werden muss ist Prinzessin Mononoke^^
Zwar ein Anime, aber ein klasse Film, neben Advent Children mein Lieblingsanime und damit auch einer meiner Lieblingsfilme Zwinker
Genial ist auch Rush Hour 1, 2 und 3 mit Chris Tucker und Jackie Chan Smile Total überzogen, aber die beiden sind in Kombination einsame Spitze.
"Englisch mag die Sprache der Welt sein, aber Deutsch ist die Sprache des Herzens." -- Jawoll.
Antworten
#15
Alucard schrieb:Mich hat Fight Club ziemlich fasziniert, besonders die schauspielerische Leistung von Edward Norton war wahnsinnig gut!
Was mir sonst sehr gefallen hat, ist der Humor, der in die ernsten Szenen fließt (was eigentlich alle sind...).
Natürlich war ich auch von der Moral sehr angetan,
die der Film vermitteln soll. --> Eine absolute Empfehlung! Ok

Ganz deiner Meinung, ich hab mir den Film letztens erst angesehen und fand ihn genial Lachen Allerdings fand ich ihn noch besser und lustiger, bevor man erfahren hat..ähhh...was da los ist. Ich will jetz nich rumspoilern, guckt ihn euch selber an Ok
Antworten
#16
Natürlich Herr der Ringe alle 3 Teile (die kenn ich schon auswendig^^)
Underworld alle 3 Teile (Vampire find ich toll)
Wie ein einziger Tag (so romantisch, da muss ich immer weinen)
Ritter aus Leidenschaft (Heath Ledger ist so sexy Leider schon gestorben Weinen)
Fluch der Karibik alle 3 Teile aber der 3. Teil gefällt mir am besten
Amarican Pie alle 7 teile (ist witzig hin und wieder zum anschaun)
Und zum Schluss Twilight davon krieg ich nicht genug, der beste film aller zeiten!!! Ok
Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.

Antworten
#17
Hallo erstmal,

meine Lieblingsfilme sind eher Actionfilme und in den gekämpft wird ( Schwert, Schild, usw.)

Also ganz vorn sind mal die "Stirb Langsam" - Teile , gefolgt von den " Mission Impossible " Teilen.
Dann... "Königreich der Himmel " , "King Arthur" sind cool.
Badman ist klasse.

Und zu den Herr der Ringe teilen, wie ich schon oben gesehen hab, die sind recht interessant. Zumindest du richtigen Schlachten. Lachen
Antworten
#18
Eklipse schrieb:Und zu den Herr der Ringe teilen, wie ich schon oben gesehen hab, die sind recht interessant. Zumindest du richtigen Schlachten. Lachen

Jaa, die Schlachten sind auch das, was ich am besten finde, die ganze story um frodo und den ring ist irgendwie...langeweilig Grummel
Nur Gollum, den find ich toll Crazy
"If you pander the somebody's vision of who you are, then you'll become a watered down version of yourself" - Jacoby Shaddix
Antworten
#19
Zuerst: Ich bin nicht so der notorische Filmegucker, aber an so manchem kam ich nicht vorbei.

American History X beispielsweise befand ich als äußerst tiefgründigen und auch lehrreichen Film, welchen ich mir auch gerne noch mal ansehen würde.

Aber meist schau ich so Comedy-Zeugs, wie Jackass, Scary Movie, Der Wixxer und dergleichen.

Filmgrößen, wie Fluch der Karibik, Herr der Ringe, Harry Potter etc. gingen allesamt an mir vorbei.
Not need to know.
Antworten
#20
Ich habe mehrere Lieblingsfilme, wobei zwei aber besonders stark hervorzuheben sind:

(1) Die Verurteilten, mit Morgan Freeman und Tim Robbins. Ein herrlicher Film über eine Männerfreundschaft im Knast.

(2) Yakuza von Sydney Pollack (1975), mit Robert Mitchum.

Grüße
Der alte Teich / Ein Frosch springt hinein / Vom Wasser ein Geräusch (Matsuo Basho)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste