Umfrage: Lasst ihr euch impfen
Ja
Nein
Ich bin mir noch nicht sicher
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schweinegrippe (Influenza A/H1N1) - Wer lässt sich impfen?
#11
Ok trotz des doch sehr ausführlichen Beitrag des Medizinstudenten werde ich mich nicht Impfen lassen.
Zuersteinmal man kann zwar die Krankheit etwas im Schach halten, aber ich glaube nicht, dass man die Mutation verhindern kann..
Wenn eine Mutation stattfinden sollte und diese dann wirklich gefährlich wird dann würde ich mich Impfen lassen.
Zu dem kommt noch meine, ungelogen, Angst vor Nadeln die in Menschen gestochen werden kann auch kaum drüber reden oder schreiben ohne des mir komisch wird.

lg
cloud
"Embrace your dreams...
you need dreams to become a hero"
(Angeal/Zack Crisis Core: Final Fantasy VII)
Antworten
#12
(31.10.2009, 15:16)cloud91 schrieb: Zuersteinmal man kann zwar die Krankheit etwas im Schach halten, aber ich glaube nicht, dass man die Mutation verhindern kann..
Wenn eine Mutation stattfinden sollte und diese dann wirklich gefährlich wird dann würde ich mich Impfen lassen.

lg
cloud

Das ist irgendwie ein Wiederspruch in sich...
Du willst dich impfen lassen, wenn es sich bereits verändert hat?!
Dann wird es sicher keine richtige Impfung mehr geben, wenn es ständig mutiert.

@Isa/Topic: Ich lasse mich nicht impfen, solange ich keinen Job habe,
in dem ich viel mit den "Risikopatienten" zutun habe, zum Beispiel ein Job im Krankenhaus usw.
Antworten
#13
(31.10.2009, 17:17)Alucard schrieb:
(31.10.2009, 15:16)cloud91 schrieb: Zuersteinmal man kann zwar die Krankheit etwas im Schach halten, aber ich glaube nicht, dass man die Mutation verhindern kann..
Wenn eine Mutation stattfinden sollte und diese dann wirklich gefährlich wird dann würde ich mich Impfen lassen.

lg
cloud

Das ist irgendwie ein Wiederspruch in sich...
Du willst dich impfen lassen, wenn es sich bereits verändert hat?!
Dann wird es sicher keine richtige Impfung mehr geben, wenn es ständig mutiert.

Ja das merke ich auch grad...Es ist so ich werde mich wohl garnicht Impfen lassen.....Sorry hab mich einfach falsch ausgedrückt
"Embrace your dreams...
you need dreams to become a hero"
(Angeal/Zack Crisis Core: Final Fantasy VII)
Antworten
#14
Hm ... mir ist es total wurscht, deshalb lass ich mich impfen. Bin normal auch ziemlich resistent gegen alles Mögliche, mal sehen, ob es mir in diesem Fall auch etwas bringt Lachen

Bin aber dennoch gespannt, wie das Thema Schweinegrippe sich weiter ausbreiten wird und ob es noch sehr viel schlimmer wird, oder durch z.B. Impfungen zurückgeht.
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#15
Ich lasse mich ebenfalls nicht impfen, denn ich bin schon von Natur aus sehr Krankheits-resistent, und außerdem 8wie schon genannt wurde) habe ich mich bei der Vogelgrippe auch nicht impfen lassen, und zu diesem Zeitpunkt wurde auch viel zu viel hektik um die Krankheit gemacht....
achja, @ cloud91.. was wollte ich gleich sagen ?^^ achja...
Spritze,Nadel,Impfung,SPRITZEEEE ! Crazy
Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better !
There's a new beef-bowl-shop in town. Maybe we could 'meat' up there
Kupo...kupopo ?! kupooo...Kupo !!! Mlg MogryFan, kupo !
Antworten
#16
Ganz kurz... hab schweinegrippe gehabt XD
also hatte ne normale grippe un etwas kopfweh dabei un meine mutter is ausgetickt "geh sofort zum arzt" un meine freundin genauso oO "ich will nich dasse iwan tot ine ecke liegst" ich bin also zum arzt... dann sollte ich sofort zum krankenhaus un die haben gesagt ich soll ne woche zuhause bleiben oO ja un angefangen hat meine grippe heute vor einer woche un meine nase läuft immer noch *schnief* oO sonst gehts mir super konnte ne woche zuhause bleiben... oO
Antworten
#17
Also ich stehe einer Impfung bis jetzt noch unentschlossen gegenüber. Ich habe keine Angst vor den Nebenwirkungen, weil ich unserer Pharma-Industrie zutraue, dass sie keinen lebensgefährlichen Impfstoff herstellen. Außerdem fordert auch die Gebährmutterhalskrebs-Impfung ihre Opfer....und die ist ja ausgereift.
Das einzige was mich bis jetzt davon abhält ist, dass ich nicht weiß ob es wirklich etwas bringt sich impfen zu lassen.
Dazu werde ich in Bälde einfach mal meinen Arzt befragen.
Antworten
#18
Ich hatte letzte Woche die Schweinegrippe (7 Tage lang) und so schlimm wars eigentlich nicht, außer, dass ich nicht in die Schule durfte Lachen
Antworten
#19
(28.11.2009, 16:07)Alucard schrieb: Ich hatte letzte Woche die Schweinegrippe (7 Tage lang) und so schlimm wars eigentlich nicht, außer, dass ich nicht in die Schule durfte Lachen

du durftest nicht in die Schule?? das grenzt ja schon fast an Körperverletzung!Ironie

ich werde mich DEFENITIV NICHT impfen lassen! meine Mutter arbeitet im Medizinischen Bereich (Stationsleitung in einem Altenpfelgeheim) und musste sich daher impfen lassen. Glaub ich jedenfalls. Kann auch sein dass es ihr geraten wurde oder so...auf jeden fall hatte sie kaum eine Wahl, was ich ehrlich gesagt ziemlich, sorry für das Wort, scheiße finde!! Naja jedenfalls hat sie ziemlich ungut auf den Impfstoff reagiert( Fieber, Übergeben etc.) war nichts schlimmes, aber trotzdem...
ich lass mich nicht impfen! Es wird total durch die Medien hoch gepuscht!(schonmal aufgefallen, dass die Grippe erst so schlimm ist, seit es den Impfstoff gibtZungeraus schon schlecht wie verzweifelt versucht wird sinnlose Arzeneien an den Mann zu bringen -.-)



Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste