Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dinge, die beim ersten Durchspielen nicht auffielen
#1
Hallo!

Hier geht es darum, was euch aufgefallen ist oder was ihr Neues entdeckt und gefunden habt, als ihr das Spiel schon einmal durchgespielt hattet und dann im zweiten oder x-ten Durchlauf überrascht wart, das übersehen zu haben. Gab es solche Stellen bei euch? Welche waren es und wie sind eure Erfahrungen und Erinnerungen daran?

Muhahaha, Admin editieren! Crazy
Also: Dieses Thema gilt für BEIDE Spiele, schreibt also ruhig auch zu beiden Teilen fortan. Ok


Also das Wichtigste, was ich wohl nennen muss, ist erstmal das, was ich heutzutage im 18. Kapitel der ersten Lösung abhandle. Und zwar kann man mit der Psynergy Enthüllung später im ersten Spiel nochmal in die Bilibin-Höhle und dort einige der kostbarsten Schätze finden, die es auf einem Fleck überhaupt gibt: Ein Lebenswasser und ein Psy-Kristall.

Heutzutage ist das für mich nichts mehr allzu Besonderes, da ich sie eh nie benutze ... aber damals war ich baff und sehr stolz auf mich, dieses Eck der Schätze gefunden zu haben Smile Wie siehts bei euch aus?
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#2
Bei mir wäre wohl erstmal die Stelle mit dem ertrinkenden Mädchen zu nennen.
Bis zu dem Thread von heute wusste ich garnicht, dass es sowas gibt und ich bin echt platt, dass ich das noch nicht entdeckt habe.
Dann, dass man die Schtzinsel mit dem Schiff erreichen kann....eine echt überraschung für mich..
Zuletzt gab es bei den ersten 2 Durchläufen immer einen Dschinn(weiss nicht mehr welcherxD) den ich übersehen habe und im 3 Durchgang war ich total platt nachdem ich den ohne große Aufwände gefunden habexD

lg
cloud
"Embrace your dreams...
you need dreams to become a hero"
(Angeal/Zack Crisis Core: Final Fantasy VII)
Antworten
#3
Beim ersten mal durchspielen von GS1 hab ich den dschin in der wüste von lamakan gefunden und beim 2ten mal nichLachenunteranderem das man nach Lunpa oder wie die stadt mit den Dieben heißt auchnoch gehen kann ist mir auch erst beim 3ten mal auf gefallen
Signatur?Nicht vorhanden.
Antworten
#4
Ich habe mein ersten Durchgang aus Teil 1 völlig Hammets Befreiung verpasst, ich wusste gar nicht dass man das machen kann. >.<
Ist zwar schon mehrere Jahre her aber ich glaube, das ich Hammets Befreiung erst beim zweiten Durchgang endeckt habe.
Antworten
#5
So ziemlich alles, was man nebenher machen konnte, da ich mich zumeist beim ersten Durchspielen nur auf die Hauptstory konzentriere, außer ich komme mal nicht weiter.
Antworten
#6
Ich habe eine Szene in Vale verpasst, die man auslöst, wenn man später einmal zurückkehrt und Garets Familie besucht. Bei weiteren Anläufen habe ich auch einfach einmal Geistleser auf sämtliche NPC´s angewandt die mir über den Weg liefen, da war auch manchmal etwas interessantes dabei...

@Sanaki: Kann man das Spiel überhaupt durchspielen ohne Hammet zu befreien? Ich ging davon aus, dass das zur Hauptstory dazugehört...
Antworten
#7
@Kitsune
Ich bin zwar net Sanaki, aber ja es geht und ich habe es auch 1-2 mal vergessen.
Nur man hat einen deutlichen Nachteil, wenn man das aussenvor lässt, da man somit bestimmte Psyenergien nicht kriegt und auch niht alle Dschinns zusammenbekommt^^

lg
cloud
"Embrace your dreams...
you need dreams to become a hero"
(Angeal/Zack Crisis Core: Final Fantasy VII)
Antworten
#8
Also, die Schatzinsel wäre mir definitiv entgangen, hätte mein Bruder mir die nicht gezeigt. Ebenso fehlte mir der dritte Marsdschinn, Ranke und Pin dagegen fand ich glücklicherweise. Hammet habe ich auch befreit. Tjoar, sonst entging mir eigentlich wenig, erstaunlicherweise, wo ich doch mitunter recht nebenaufgabenfaul bin Lachen

Ach ja, weil wir hier im allgemeine Bereich sind, was zu GS2:

So einige Dschinns. Klar, gibt ja auch mehr. Ebenso hab ich nicht übertragen. Den Sternenmagier hab ich gemacht, aber Valukar und Sentinel entgingen mir beim ersten Durchmarsch. Damit auch das Getausche. Ansonsten kann einem ja nicht viel entgehen Zwinker, gut, geschmiedet hab ich kaum, schon gar nicht Zeuch wie Excalibur usw.
Antworten
#9
Juhu, ich kann mal wieder etwas hier schreiben und zwar etwas, was mich schon länger beschäftigt, aber was ich erst heute rausgefunden habe Smile

In Daila sagt ein Mädchen, wenn die Pfützen etwas weniger geworden sind, dass sie sich beim Spielen verletzt hat. In ihren Gedanken erfährt man, dass sie in ausgetrockneten Pfützen mit dem Fuß an etwas hängengeblieben ist. Jetzt endlich habe ich herausgefunden, was es ist Smile An zwei Stellen, wo ursprünglich ein Stein mitten in der Pfütze lag, kann man mit "Spaten" einmal ein Heilkraut und ein Spiele-Ticket ausgraben ^^ Natürlich ist gerade das Heilkraut total blöd, aber für mich hat diese Entdeckung deshalb einen viel größeren Wert, da ich wieder ein kleines Stück Mysterium selbst gelüftet habe Lachen
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#10
@drake

cool, danach hab ich auch Stunden gesucht. aber da hätte ich eher die ganze Stadt umgegraben, als dass ich was gefunden hätte.


@Topic

Ich habe bei erstenmal Durchspielen die Eilandhöle nicht tiefer erforscht. Den Anfang schon, dann bin ich aber nicht mit Teleporter tiefer rein.


Dulahan hab ich auch erst beim 2. mal gefunden, weil ich es irgentwie nicht gebacken gekrigt habe den Kreis auf dem Boden in Contigo mi Teleporter zuverbinden.


Und noch etwas, was vieleicht nicht ganz passt: Ich habe erst den komischen Tempel übersehen, wo man den Seiltänzer erlernt. Ich habe solange weitergespielt, bis es ohne die Psynergie einfach nicht mehr ging. Bin dann nochmal nach Daila zurück und habe von dort an beginnend alles ganz genau unter die Lupe genommen.
Pessimisten sind realistisch.
Optimisten sind glücklich.

Programmieren ist einfach, jeder kann es lernen.
Doch gut programmieren, das ist die Kunst.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste