Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Golden Sun - Die alte Zivilisation
#1
SEHR LANG! 2004 mit nem Freund bei Animexx geschrieben, also auch mit Kämpfen und Psynergy-Einsatz. Alles etwas schleppend, die Hintergrundgeschichte ist aber interessant ... hauptsächlich zur Archivierung hier im Forum. Wer lesen will, bitte Smile

---

Es sind nun 5 Jahre seit dem Entfachen des Marsleuchtturms vergangen. Das Wetter über Weyard spielt verrückt. Am Tag ist es bullenheiß und in der Nacht kalt wie in einem Eisschloss. Dieses verrückte Wetter hat in den letzten 5 Jahren immer mehr zugenommen. Die Hitze und gegensätzlich die Kälte ist unerträglich. Felix, Isaac und die anderen Helden, die Weyard vor 5 Jahren mit dem Entfachen der 4 elementaren Leuchttürmen gerettet haben sind in Vale und versuchen sich von der Hitze abzulenken. Nun ist es so weit. Kraden, der Gelehrte kehrt von seiner langen Forschungsreise nach Vale zurück und Felix und Isaac sollen ihn empfangen. Durch die Hitze, ist das leichter gesagt als getan. Keine Mensch in Vale ist in der Sonne. Alle versuchen sich im Schatten der Häuser und Bäume zu schützen. Kraden wird herzlich empfangen und alle gehen zurück in den Schatten. Kraden wird bombardiert von Fragen und was er herausgefunden habe. Kraden beginnt zu erzählen: ,,Wie ihr ja wisst, war ich in Lemuria. Besser gesagt im ganzen Meer der Zeit. Im alten Lemuria, welches vor langer Zeit zerstört wurde, habe ich einiges gefunden. Ich habe Überreste und Überlieferungen von einer noch viel älteren Zivilisation als den Lemurianern gefunden. Sie waren auch viel weiterentwickelt, als wir heute sind. Das erklärt ein Gerät, das sie gebaut haben. Es ist wie ein Spiel in dem man ihre Schritte der damaligen Zeit verfolgen kann. Einer muss das Spiel mit Psynergie steuern, dann können die anderen auch mitsehen was damals geschah. Ich kenne es schon, da ich es in Lemuria von einem Lemurianer spielen lassen habe. Es ist faszinierend. OK, ich würde sagen dass einer das Spiel nun steuern muss. Ich denke, dass das Ivan machen kann. Du verfügst über eine riesige Macht der Psynergie. Es wird anstrengend für dich. Willst du es steuern?’’ ,,Ja. Ich steure das Spiel. Ich möchte zu gerne erfahren, was damals passiert ist.’’ ,, Nun gut. Dann geht es los…... Konzentriere deine Gedanken und nimm diese Steintafel in die Hand. Lenke deinen Blick an diese Wand. Genau. Und nun beginne!’’ Ivan schließt seine Augen und an der Wand erscheint ein Bild. Blitzschnell ist es wieder weg und Ivan schreit auf: ,,ARGGGGHH… Mein Körper hat sich in einen anderen verwandelt.’’ ,, Mach dir keine Sorgen Ivan. Das ist nur das Bild. Du spielst einen Jenisianer aus der Stadt Jenis, dem Ursprung aller Alchemie!’’, fügte Kraden hinzu. ,,WAS????’’ riefen alle Umstehenden. Mit verdutzten Gesichtern blickten sie Kraden an und warteten auf eine Antwort. ,,Nur Geduld…… Ihr werdet es ja während des Spieles erfahren. OK. Also noch mal: Ivan konzentriere deine Gedanken! ’’ Das Bild des rätselhaften Jenisianer erschien erneut auf der Wand und er bewegte sich. Ivan rührte sich nicht…... Es schien schwer zu sein, das Spiel zu steuern. Einige Jenisianer verließen ihre Stadt. Sie wurden beauftragt, die restliche Welt zu erkunden und die Alchemie zu verbreiten. Nach langer Reise über die See teilten sie sich. In kleineren Gruppen gingen sie in verschiedene Richtungen. In Richtung Imil, nur das es die Städte damals nicht gab. Sie erbauten dort, wo heute Imil ist, den Merkurleuchtturm. An den anderen Stellen genauso. Sie bauten die anderen Leuchttürme um später einmal die Macht der Alchemie mächtig wie nie zuvor über die ganze Welt erstrahlen zu lassen. Einige trafen auf Felsen und passten sie den Elementen an. Drum herum bildeten sich Städte und die größte Gruppe, die ins Innerste des Landes gingen, trafen auf einen Vulkan. Dort bauten sie ein Heiligtum und versteckten in mitten dessen die elementaren Steine für die Leuchttürme. Die Städte entwickelten sich weiter und neue Menschen wurden geboren und die Ältesten ließen die Kinder alleine in den Städten. Sie gingen jedoch nicht zurück nach Jenis. Nein. Sie gingen weiter nach Süden und dort erbauten sie eine Statue für sie selbst. Sie verschwanden in die Statue und die Statue bekam jeweils die vorderen Buchstaben der Ältesten zum Namen. Sie hieß nun Gabomba, war jedoch nicht SEHR mächtig. Die Städte entwickelten sich. Doch sie waren überhaupt nicht so zivilisiert wie die Jenisianer. Da die Ältesten nicht mehr da waren, sondern nur noch wie eine Götterstatue am Leben war, konnten die Jungen in den Städten sich nicht weiterentwickeln. Sie mussten ganz von vorne anfangen.
Kraden unterbrach das Spiel und erzählte den Rest von sich. ,,Seht ihr: Deshalb waren die Jenisianer sehr viel weiter entwickelt als wir es HEUTE sind. Sie erbauten alles, was mit den Elementen zu tun hat. ’’ Jenna fragte: Was ist mit den Jenisianern passiert? ’’ Kraden schüttelte den Kopf und sagte: ,,Es ist traurig, aber sie sind weg gegangen. Auf einen anderen Planeten. Da sie im Meer der Zeit lebten, sind sie auf einen Wasserplaneten, da auf Weyard das Leben nicht das war, dass sie normal haben. Ich weiß nicht sehr viel mehr, aber Lemuria ist der Nachkomme von Jenis. Weyard war schon immer da. Sie erschufen auch andere Planeten. Keiner weiß, wo sie sind oder wie man dort hinkommt. Das müsste man schon die Jenisianer selbst fragen. Auf jeden Fall gibt es noch eine SEHR wichtige Punkt: In den alten Schriften steht, dass wenn alle Leuchttürme erleuchtet sind, die Goldene Sonne aufgehen wird. Sie zieht alles um sich herum an. ’’ Plötzlich unterbricht Mia Kraden: ,, Aber Kraden… wie konnte Alex davon wissen? ’’ Kraden sprach weiter: ,, Der Stein der Weisen sagte es ihm in einem Traum. Der Stein der Weisen ist fast auch ein Jenisianer. Er wollte, dass nicht alles in Vergessenheit gerate und sagte es ihm. Dass Alex es gesagt bekommen hat war reiner Zufall. Er hat ein großes Wissen über Psynergie und konnte wahrscheinlich am ehesten die Goldene Sonne und die Alchemie verstehen. Aber nun gut. Es ist ja nachts in den letzen 5 Jahren, seit die Goldene Sonne aufgestiegen ist, immer kälter geworden und mittags sehr heiß. Die Erklärung ist die, dass die Goldene Sonne den Silbernen Mond anzieht. Und vielleicht auch viele Planeten. Wir werden es herausfinden. Wir müssen es sogar, sonst ist Weyard wieder sehr bedroht. Ich habe auch schon einen Plan. Wir wissen, dass die alten Jenisianer in der Statue von Kibombo steht. Dort werden wir versuchen etwas herauszufinden. Vielleicht kann man mit ihnen reden, wenn wir ihnen die alte Steintafel ihres Volkes zeigen. Wir werden sehen. Nun gut. Ich schlage vor, wir brechen am besten sofort auf. Macht euch bereit. Ich werde auf euch am Ausgang warten! ’’


Während Kraden hinaus stürmte standen die anderen da und dachten erst mal kurz über die vielen Informationen nach. Nach kurzer Zeit, verabschiedeten sie sich von den Eltern und den anderen Bewohnern von Vale. Als sie am Ausgang ankamen, sagte Kraden: ,,Los…..ich will endlich gehen. Das ist alles so spannend mit den Jenisianern und so…. ’’ Er grinste und die Reise begann. Sie liefen durch die Landschaft. Durch die Hitze und Kälte, waren viele Wege gesperrt oder verschwunden. Bis sie endlich am Venusleuchtturm am Meer ankamen, waren sie völlig fertig, da sie ja die ganze Zeit durch die Hitze marschieren mussten. Sie fuhren weiter mit dem Boot nach Indra, der erste Kontinent von Angara mit dem Schiff erreichbar. Als sie endlich nach langer Reise im unteren Teil von Gondowan ankamen, waren sie so müde, dass sie sich erst mal hinlegen mussten. Als sie erwachten, ging es weiter. Sie gingen in das innerste der Gabomba-Statue und versuchten die kleine Gestalt im inneren anzusprechen. Doch es half nichts. Die Statue bewegte sich nicht und sagte nichts. ,,Verflixt! Wie sollen wir denn an Informationen kommen?’’ fragte Kraden. Plötzlich kam Akafubu, der Medizinmann von Kibombo. Nun versuchte er auch mit der Statue zu sprechen und führte lustige Tänze auf. Als ER die Steintafel der Jenisianern nahm und der Statue darbot, öffnete sie die Augen und sprach: ,, Ihr, die ihr die alte Tafel unseres Volkes zeiget, habt viel unternommen, um hierher zu gelangen. Was wollet ihr wissen?’’ Kraden und die anderen bekamen vor Erstaunen kein Wort heraus. Kraden übernahm dann doch das Wort und begann zu sprechen: ,, Oh erwürdige Jenisianer. Wir haben viel über euch herausgefunden und haben das erlangt, was ihr damals erbaut habt. Wir haben die Leuchttürme der Elemente entfacht damit Weyard, die Welt, nicht durch die Gaiafälle zerstört werden würde. Die Goldene Sonne ging auf, wie ihr es damals wolltet und die Alchemie wurde stärker. Jedoch hat die Goldene Sonne eine zu mächtige Gravitation und sie zieht den Silbernen Mond zu stark an, so dass nacht die Kälte kaum zu ertragen ist und man am Tag verglüht. Wir sind hierher gekommen um nach Rat zu fragen. Was sollen wir tun, um Weyard zu retten? ’’ Keiner sagte irgendetwas…die Stille war eingetreten. Nach kurzer Zeit, begann Gabomba zu sprechen: ,,Wie ich nun gehört habe, wisst ihr SEHR viel über uns und die Umstände. Meinen Rat wollt ihn nun wissen. Ich möchte dass ihr es mit einer kleinen Hilfe von mir alleine herausfindet. Die Goldene Sonne zieht den Silbernen Mond stark an. Das stimmt. Doch nun überlegt, wir haben damals nicht nur hier gelebt. Was kann die Goldene Sonne noch anziehen?’’ ,,Hmm’’, begann Kraden erneut. ,, Die Goldene Sonne könnte noch andere Objekte anziehen, wie zum Beispiel andere Planeten und Welten.’’ ,, Richtig’’, erwiderte nun Gabomba. ,,Es gibt noch mehr elementare Dinge wie die Leuchttürme und die Felsen. Es gibt noch Planeten. Dort müsst ihr hingelangen!’’ ,,Aber WIE???’’ fragte Kraden.




Kraden (~drake~)
26.06.2004, 18:56:38 ,,Wie ihr ja wisst, war ich in Lemuria. Besser gesagt im ganzen Meer der Zeit. Im alten Lemuria, welches vor langer Zeit zerstört wurde, habe ich einiges gefunden. Ich habe Überreste und Überlieferungen von einer noch viel älteren Zivilisation als den Lemurianern gefunden. Sie waren auch viel weiterentwickelt, als wir heute sind. Das erklärt ein Gerät, das sie gebaut haben. Es ist wie ein Spiel in dem man ihre Schritte der damaligen Zeit verfolgen kann. Einer muss das Spiel mit Psynergie steuern, dann können die anderen auch mitsehen was damals geschah. Ich kenne es schon, da ich es in Lemuria von einem Lemurianer spielen lassen habe. Es ist faszinierend. OK, ich würde sagen dass einer das Spiel nun steuern muss. Ich denke, dass das Ivan machen kann. Du verfügst über eine riesige Macht der Psynergie. Es wird anstrengend für dich. Willst du es steuern?’’
Ivan (Meisterdieb_Jing)
27.06.2004, 16:27:10 "Ja! Aber Kraden, das kommt etwas schnell! Ich habe das Spiel ja noch gar nicht gesehen! Ich will das eigentlich erst richtig einschätzen, wenn ich dieses "Spiel" gesehen habe!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
27.06.2004, 16:27:29 "Ivan hat Recht, Kraden! Nicht so überheblich!"
Kraden (~drake~)
27.06.2004, 18:31:26 "Du kannst das Spiel ja auch noch nicht gesehen haben. Es muss mit Psynergie gesteuert werden, und das muss nun einer tun, damit wir es alle sehen können. Wenn du nicht willst, Ivan, dann will vielleicht ein anderer?"
*in die Runde blick*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
27.06.2004, 18:42:56 "Nein, du hast mich glaub' ich falsch verstanden, Kraden! Ich will schon, aber vorher wollte ich das Spiel schonmal gesehen haben! Meinst du, ich könnte es mal betrachten?"
Kraden (~drake~)
27.06.2004, 18:49:41 "Du meinst von ausen... da gibt es nix zu sehen, aber bitte"
*Ihm einen Stein mit kleiner Kuhle zeig*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
27.06.2004, 19:01:34 Für Sachen, die nicht zum RPG gehören, machst du einfach das Häkchen vor "In-Time" weg!
Ähm, ich hab gedacht, dieses "Spiel" wäre ein großer Apparat, der in Lemuria steht! Oo
Ivan (Meisterdieb_Jing)
27.06.2004, 19:01:34 Für Sachen, die nicht zum RPG gehören, machst du einfach das Häkchen vor "In-Time" weg!
Ähm, ich hab gedacht, dieses "Spiel" wäre ein großer Apparat, der in Lemuria steht! Oo
Isaac (Meisterdieb_Jing)
27.06.2004, 19:01:55 bin kurz weg
Kraden (~drake~)
27.06.2004, 19:38:39 "Na.....hat es was gebracht, dass du das 'Gerät' sehen konntest?"
*Stein wieder hinleg*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
27.06.2004, 20:09:23 "Ähh nein, nicht wirklich!"
*schief lächel*
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 12:56:39 "Also...beginne nun, deine Gedanken auf das Spiel bezw. in die kleine Mulde im Stein zu konzentrieren...Nun beginne das Spiel zu spielen. Fertig?"
*Ivan fragend anguck*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 14:16:16 "Ok ..."
*Psynergie konzentrier*
- Ivans Körper wird von einer blauen Aura umgeben. Ein blauer Psynergiestrahl trifft in die Mulde des geheimnissvollen Steines. -
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 14:20:28 "Wie du siehst....spielst du jetzt einen anderen Körper... Du bist ein Jenisianer, aus der Stadt Jenis...dem Ursprung aller Alchemie!"
*Die anderen Kraden verdutzt und fragend anguck*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 15:13:43 "Ja, du hast Recht ... Ich ... sehe etwas ..."
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 18:52:33 (Beischreibung des Spiels)
-Das Bild des rätselhaften Jenisianer erschien erneut auf der Wand und er bewegte sich. Ivan rührte sich nicht…... Es schien schwer zu sein, das Spiel zu steuern. Einige Jenisianer verließen ihre Stadt. Sie wurden beauftragt, die restliche Welt zu erkunden und die Alchemie zu verbreiten. Nach langer Reise über die See teilten sie sich. In kleineren Gruppen gingen sie in verschiedene Richtungen. In Richtung Imil, nur das es die Städte damals nicht gab. Sie erbauten dort, wo heute Imil ist, den Merkurleuchtturm. An den anderen Stellen genauso. Sie bauten die anderen Leuchttürme um später einmal die Macht der Alchemie mächtig wie nie zuvor über die ganze Welt erstrahlen zu lassen. Einige trafen auf Felsen und passten sie den Elementen an. Drum herum bildeten sich Städte und die größte Gruppe, die ins Innerste des Landes gingen, trafen auf einen Vulkan. Dort bauten sie ein Heiligtum und versteckten in mitten dessen die elementaren Steine für die Leuchttürme. Die Städte entwickelten sich weiter und neue Menschen wurden geboren und die Ältesten ließen die Kinder alleine in den Städten. Sie gingen jedoch nicht zurück nach Jenis. Nein. Sie gingen weiter nach Süden und dort erbauten sie eine Statue für sie selbst. Sie verschwanden in die Statue und die Statue bekam jeweils die vorderen Buchstaben der Ältesten zum Namen. Sie hieß nun Gabomba, war jedoch nicht SEHR mächtig. Die Städte entwickelten sich. Doch sie waren überhaupt nicht so zivilisiert wie die Jenisianer. Da die Ältesten nicht mehr da waren, sondern nur noch wie eine Götterstatue am Leben war, konnten die Jungen in den Städten sich nicht weiterentwickeln. Sie mussten ganz von vorne anfangen.
Kraden unterbrach das Spiel und erzählte den Rest von sich.-
"Seht ihr: Deshalb waren die Jenisianer sehr viel weiter entwickelt als wir es HEUTE sind. Sie erbauten alles, was mit den Elementen zu tun hat. "
Ivan (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 18:57:32 "Aber Kraden, warum wurde jtzt nochmal ausgerechnet diese Statue gebaut?"
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 18:59:06 "Ich denke, die Ältesten wollten sich irgendwie mit ihrer Macht verewigen. Vielleicht kann man dort Inforamtionen her bekommen."
*In Gedanken die Aussicht auf ein neues Abenteuer*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:02:24 "Wir sollen wieder aufbrechen? Meinst du das damit?"
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:06:56 "Nun ja... wir könnten eventuell etwas erreichen. Die Hitze mittags ist ja unerträglich. Und nachts anders rum.

,,Es ist traurig, aber die Jenisianer sind weg gegangen. Auf einen anderen Planeten. Da sie im Meer der Zeit lebten, sind sie auf einen Wasserplaneten, da auf Weyard das Leben nicht das war, dass sie normal haben. Ich weiß nicht sehr viel mehr, aber Lemuria ist der Nachkomme von Jenis. Weyard war schon immer da. Sie erschufen auch andere Planeten. Keiner weiß, wo sie sind oder wie man dort hinkommt. Das müsste man schon die Jenisianer selbst fragen. Auf jeden Fall gibt es noch eine SEHR wichtige Punkt: In den alten Schriften steht, dass wenn alle Leuchttürme erleuchtet sind, die Goldene Sonne aufgehen wird. Sie zieht alles um sich herum an. ’’
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:08:46 "Hey Kraden, das klingt interessant! Und wie du selbst sagtest, könntne wir doch erstmal Informationen bei der Gabomba nach Informationen suchen! Wir müssen nämlich unbedingt etwas an dieser Hitze ändern!"
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:09:51 "Es ist ja nachts in den letzen 5 Jahren, seit die Goldene Sonne aufgestiegen ist, immer kälter geworden und mittags sehr heiß. Die Erklärung ist die, dass die Goldene Sonne den Silbernen Mond anzieht. Und vielleicht auch viele Planeten. Wir werden es herausfinden. Wir müssen es sogar, sonst ist Weyard wieder sehr bedroht. Ich habe auch schon einen Plan. Wir wissen, dass die alten Jenisianer in der Statue von Kibombo steht. Dort werden wir versuchen etwas herauszufinden. Vielleicht kann man mit ihnen reden, wenn wir ihnen die alte Steintafel ihres Volkes zeigen. Wir werden sehen. Nun gut. Ich schlage vor, wir brechen am besten sofort auf. Macht euch bereit. Ich werde auf euch am Ausgang warten! "
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:14:07 "Okay!"
*sich bei allen verabschied*
*zusammen mit den naderen geh*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:14:15 *mitgeh*
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:17:32 "Los.....ich will endlich gehen. Das ist alles so spannend mit den Jenisianern und so... "

-Er grinste und die Reise begann. Sie liefen durch die Landschaft. Durch die Hitze und Kälte, waren viele Wege gesperrt oder verschwunden. Bis sie endlich am Venusleuchtturm am Meer ankamen, waren sie völlig fertig, da sie ja die ganze Zeit durch die Hitze marschieren mussten. Sie fuhren weiter mit dem Boot nach Indra, der erste Kontinent von Angara mit dem Schiff erreichbar. Als sie endlich nach langer Reise im unteren Teil von Gondowan ankamen, waren sie so müde, dass sie sich erst mal hinlegen mussten. Als sie erwachten, ging es weiter. Sie gingen in das innerste der Gabomba-Statue und versuchten die kleine Gestalt im inneren anzusprechen. Doch es half nichts. Die Statue bewegte sich nicht und sagte nichts. -
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:20:08 "Tja, was sollen wir machen ... ahbt ihr eine Idee?"
*die anderen anguck*
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:22:01 "Hhhmmm..."
*etwas hör*
-Plötzlich kam Akafubu, der Medizinmann von Kibombo. Nun versuchte er auch mit der Statue zu sprechen und führte lustige Tänze auf. Als ER die Steintafel der Jenisianern nahm und der Statue darbot, öffnete sie die Augen und sprach-
Gabomba (~drake~)
28.06.2004, 19:26:24 "Ihr, die ihr die alte Tafel unseres Volkes zeiget, habt viel unternommen, um hierher zu gelangen. Was wollet ihr wissen?"
-Kraden und die anderen bekamen vor Erstaunen kein Wort heraus. Kraden übernahm dann doch das Wort und begann zu sprechen-
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:27:32 "Oh erwürdige Jenisianer. Wir haben viel über euch herausgefunden und haben das erlangt, was ihr damals erbaut habt. Wir haben die Leuchttürme der Elemente entfacht damit Weyard, die Welt, nicht durch die Gaiafälle zerstört werden würde. Die Goldene Sonne ging auf, wie ihr es damals wolltet und die Alchemie wurde stärker. Jedoch hat die Goldene Sonne eine zu mächtige Gravitation und sie zieht den Silbernen Mond zu stark an, so dass nacht die Kälte kaum zu ertragen ist und man am Tag verglüht. Wir sind hierher gekommen um nach Rat zu fragen. Was sollen wir tun, um Weyard zu retten?"
-Keiner sagte irgendetwas. Nach kurzer Zeit, begann Gabomba zu sprechen-
Gabomba (~drake~)
28.06.2004, 19:28:15 "Wie ich nun gehört habe, wisst ihr SEHR viel über uns und die Umstände. Meinen Rat wollt ihn nun wissen. Ich möchte dass ihr es mit einer kleinen Hilfe von mir alleine herausfindet. Die Goldene Sonne zieht den Silbernen Mond stark an. Das stimmt. Doch nun überlegt, wir haben damals nicht nur hier gelebt. Was kann die Goldene Sonne noch anziehen?" ,,Hmm’’, begann Kraden erneut. ,, Die Goldene Sonne könnte noch andere Objekte anziehen, wie zum Beispiel andere Planeten und Welten.’’ ,, Richtig’’, erwiderte nun Gabomba. ,,Es gibt noch mehr elementare Dinge wie die Leuchttürme und die Felsen. Es gibt noch Planeten. Dort müsst ihr hingelangen!"
-Leichter gesagt als Getan-
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:28:41 "Aber wie?"
*ratlos die anderen anblick*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:31:35 *ratlos zurückblick*
"Kraden, du bist hier unser schlauer Mann, nicht wir!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:31:52 *lach*
"Da muss ich mich Isaac anschließen!"
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:35:55 "Hmmm......ich würde sagen. ......hhhmmm.....ja was würd ich denn sagen.....Wir gehen nach Yallam!"
*Neuen Mut fass*
"Dort ist der Schmied...nein noch besser: Wir gehen nach Champa.......wir müssen etwas haben, womit wir vom Weyard runter können. So etwas müssen wir bauen. Ich weiß: Wir gehen zurück ins Meer der Zeit und suchen nach Bauanleitungen für solche Dinger.....früher sind die Jenisianer ja auch irgendwie runter gekommen von Weyard.....dann sammeln wir das nötige Material im Umkreis und schmieden es. So....also AUF INS MEER DER ZEIT!!!"
*Alle anderen glcüklich anguck*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:38:13 "Da ist was dran ... aber es gibt ein Problem, dass du nicht bedacht hast: Damals gab es diese großen Temperaturschwankungen nicht! Wahrshceinlich war das Flugschiff auf normale Temperaturen ausgerichtet!"
Gabomba (~drake~)
28.06.2004, 19:39:57 "Das dürfte kein Problem sein.... es gibt Metalle wie Eisen, die erst bei 1500 Grad anfangen zu schmelzen. Das könnte helfen oder andere."
Felix (~drake~)
28.06.2004, 19:41:54 "Ja...wir könnten nach Prox gehen. Da kennen sie sich aus mit Metallen unterschiedlicher Grade und so. Da werden wir bestimmt noch andere Materialien finden. Also Isaac...noch Probleme im Ärmel? "
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:44:27 "Ja ... erstmal brauchen wir die Pläne, dann sehen wir weiter! Okay?"
Kraden (~drake~)
28.06.2004, 19:51:41 "Gut....dann ist es entschieden. Wir fahren ins Meer der Zeit...und dann besuchen wir noch Izumo.....schon vergessen? Wir haben versprochen wiederzukommen. Also los!"
*Sich von Gabomba verabschied - auch Akafubu*
*Kibombo verlass*
*In Richtung Schiff geh*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.06.2004, 19:52:31 "Jaa! Lasst uns gehn!"
*ins Schiff geh*
Felix (~drake~)
28.06.2004, 20:15:18 *auch auf Boot geh*
*In Richtung MEER DER ZEIT fahr*
"Mann....die Strömungen sind ja viel stärker als früher.....AAAARRRRGGGGGGGHHHHH ......HILLLFFFFFFFEEEEEEEE........ .. . . . ......"
*Sog zieht sie ins Innere*
*Felix und fast alle anderen sind ohnmächtig*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 14:02:29 *langsam zu sich komm*
"Uff! Wo bin ich?"
*aufsteh und aufs DEck geh*
*umschau*
"Wow! Eine Art Unterwasserhöhle! Wei bekommen wir hier unser Schiff nur wieder raus? Naja, erstmal umsehen ..."
*vom Schiff geh*
"Nanu? Was ist das?"
*ein Schild anschau*
"Da steht ... 'Öffnet die Augen, und sehet die Wahrheit.'. Hä?"
~soll ich erstmal die anderen holen? Ach was, die sind bestimmt noch ohnmäichtig! Ich muss auf eigene Faust einen Ausweg finden! ~
*tiefer in die Höhle geh*
*von etwas von hinten gepackt werd*
"Hmpf Hmpfeee!"
- Isaac wurde von etwas unheimlichem entführt ... -
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 14:03:04 "uff ..."
*wieder zu sich komm*
"Nanu, wo ist denn Isaac?"
*Kraden weck*
"He, Kraden! Isaac ist weg!"
Kraden (~drake~)
29.06.2004, 14:17:07 *aufwach*
"Was?"
*weiß nicht um was es geht*
"Was ist los? Isaac ist weg? .... Was ist das?"
*das Schild seh*
"Ahhh...diese Schilder kommen mir bekannt vor. Ivan....benutze Psynergie. Und zwar Enthüller... Bestimmt gibt es noch mehr hier.... Wahrscheinlich finden wir Isaac, jede Menge neue Geheimnisse und Dinge der Jenisianern und ich befürchte ein Monster!"
*Auf das Schild zu geh*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 14:22:42 ~#~ ENTHÜLLER ~#~
*Schild verwandelt sich ...*
- Kradne liest vor. -
Kraden (~drake~)
29.06.2004, 14:31:19 "Wer wollet sehen das Versteckte, braucht den Zauber einer Sekte: Findet sie hier in der Näh' und mein Bann für hier vergeh"
*NAchdenk*
"Schenl....wir müssen diese Psynergie finden, damit wir Isaac befreien können. OK?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 14:32:20 "Schenl ... okay! Und du meinst, diese Psyergie ist hier in der Höhle, Kraden?"
Kraden (~drake~)
29.06.2004, 15:32:25 "So, wie es auf dem Schild steht, ja. Oder zumindest hier in der Nähe...aber auf jedenfall hier. (TOLL ^^) Also.....los......."
*Psynergie suche*
- Nach langem Suchen, kommen sie in ein Haus oder etwas ähnliches. Sie gehen hinein und es ist ein TREPPENHAUS...
Je tiefer man hinuntergeht, desto dunkler wird es.....und es will nicht aufhören. Nach langer Laufzeit (Jenna und die anderen sind natürlich dabei, net das die vergessen werden) kommen sie wieder in eine Tür-
Jenna (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:00:35 *Tür öffne*
"Hallo? Niemand da ... Hey, guckt mal, der Steinblock da! Dort steht etwas drauf! Meint ihr, dass könnte Schenl sein? Kraden, lies mal vor!"
Kraden (~drake~)
29.06.2004, 16:07:44 -Schenl: Codename der mächtigsten Psynergie die es bisher gibt-
"Da steht: Den Elementen ist es egal, nehmt die Psynergie. Für euch ist es keine Qual, die Sekte seht ihr nie! Hmmm.....also es ist egal, wer die Psynergie nimmt. Will jemand die Psynergie auf jeden Fall haben?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:15:19 ~#~ ENTHÜLLER ~#~
"Na also, das kann ja nicht stimmen, was da steht ... Das ist jetzt anscheinend der richtige Text:

Ihr Reisenden, die über die Kräfte der Psynergie verfügt. Wir Jesianer hatten einmal die Kraft, zwischen zwei Welten hin- und her zu reisen! Doch diese Kraft ging verloren! Die stärksten Alchemisten unseres Volken sammelten die letzten Kräfte, und bündelten diese mächtige Psynergie in diese Schrifttafel. Doch wir legten einen Schutzzauber auf diese Steintafel: Nur der mächtigste Erd-Psynergie-Träger der Erde, welcher zur Zeit am Leben ist kann dne Bann dieses Steines brechen, udn die allmächtige Psynergie Erdplasam erlernen! So hebet eure Hand auf den Stein, oh großer Meister der Erde!

Tja ... Felix, ich glaube, es bringt nicht viel, wenn du deine Hand drauflegst ... Sorry, aber Isaac ist glaube ich etwas stärker als du! Aber wo steckt er nur, meitn ihr, er wurde entführt?"
Kraden (~drake~)
29.06.2004, 16:22:24 "Ja....ich befürchte es.......Isaac ist entführt worden. Wahrscheinlich will jemand nicht, dass wir die Psynergie bekommen. Mist.....wie können wir ihn retten?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:29:21 "Hmpf! Kfradn! HMMPPFFEEE!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:29:45 "ISAAC!"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:30:02 "ISAAC, WO BIST DU?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:30:16 "HMMMPF!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:30:35 "Es kommt von da hinten! Los!"
*hinrenn*
Kraden (~drake~)
29.06.2004, 16:32:03 *mitrenn*
"Da scheint ein Weg zu sein....aber es steht eine Säule davor.....was sollen wir tun?"
Felix (~drake~)
29.06.2004, 16:33:35 ~#~VERSCHIEBER~#~
*Die Säule schiebt sich weg*
"Da ist er....."
*reingeh*
"Arrrghhh....."
-KAMPF-
Jenna (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:36:37 "FELIX! Es ist stockduster hier!"

~#~ NATTERNDUNST ~#~

- Der Natterndunst zündet alle Fackeln im Raum an. -
- Isaac sitzt mit einem Tuch im Mund in einem Kerker. Vornedran stehen zwei Monster, zwei Prythorons, gefährliche, schlangenähnliche Fleischfresser! -

"Isaac! Felix!"

- Felix ist zum Glück nicht viel passiert! -
Prythoron (I) (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:40:36 "Zzzz ... der Junge gehört unzzz ... den bekommt ihr nicht!"

~/~ KRALLENAUGE ~\~

Das Auge des Prythorons leuchtet rot, und eine roter Strahl schießt auf Ivan zu.
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:43:19 *ausweich*
"Na warte!"

~%~ Böe ~%~
Prythoron (I) (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:44:53 *von BPrythorons getroffen wird*
"Uff! Na wartee ... Zzzz!"

~#~ NATTERNWASSFLUT ~#~
Ziel: Felix
Felix (~drake~)
29.06.2004, 16:47:26 -Felix will sich bewegen....er kommt aber nicht weit und wird getroffen. Er ist hast am Ende-
"Heilung"
*Er versucht sich zu heilen*
"Mia......es reicht nicht....Aaron....helft mir...."
Prythoron (II) (~drake~)
29.06.2004, 16:53:03 *Jenna angreif*
Aaron (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:53:30 ~#~ HEILWASSER ~#~

- Felix bekomt seine volle Power wieder! -
Jenna (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 16:54:46 ~#~ RADIUSSTRAHL ~#~
Ziel: Prythoron (II)

*Attacke von Prythoron (II) abwehr und gleichzeitig mir Radiusstrahl angreif*
Prythoron (II) (~drake~)
29.06.2004, 17:00:00 "ZZZZZ-----zzzerstören---"
*Auf Jenna zu renn*
~/~DreiKrallenhieb~/~
*Jenna wehrt ab und schlägt zurück......*
*Prythoron || ist besiegt!*
Aaron (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 17:04:55 ~#~ EISRAKETE ~#~

- Die Eisraketen steuern auf das Gefängis zu, und die Tür wird aufgesprengt! -

"Los, Isaac!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 17:05:42 "Danke Aaron ... und jetzt ..."

~#~ MUTTER ERDE ~#~
Ziel: Prythoron (I)
Jenna (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 17:05:52 - DEAD -
Prythoron (I) (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 17:08:35 -DEAD-
(Edit)
Jenna (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 17:08:52 Jenna ist nicht tot, hab mich nur verschrieben
Felix (~drake~)
29.06.2004, 17:10:10 "Gut gemacht Isaac...... Gehts dir gut?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 17:10:45 "Jaja .. uff ... Danke, für eure Rettung!"
Kraden (~drake~)
29.06.2004, 17:13:28 "Ach Gott sei Dank...es geht dir gut. Du musst nämlich eine neue Psynergie bekommen...Los...wir gehen und holen sie......."
Felix (~drake~)
29.06.2004, 17:14:29 "Ja.....schnell. Wir haben eine super Psynergie entdeckt, die nur du bekommen kannst. Nicht mal Aaron oder ich können sie bekommen. NUR DU !"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.06.2004, 18:57:13 "H- Hey, nicht so schnell!"
*zum Psynergie-Stein gebracht werd.*
"Was soll ich denn jetzt machen?"
*fragend in die Runde blick*
Felix (~drake~)
30.06.2004, 14:18:50 "Berühr in, oder so...Kein Ahnung. Mach irgendwas, dass die Psynergie auf dich übergeht....Ich hab mal ne Frage....warum kann das eigentlich nur Isaac bekommen. Aaron, weißt du es?"
Felix (~drake~)
30.06.2004, 14:19:36 Den Namen für die Psynergie, hab ich. Also erfinde bitte keine Eigene....später darfst du ^^ Frag mich einfach nach dem Namen. ^^ im icq
Aaron (Meisterdieb_Jing)
30.06.2004, 15:12:53 "Das steht doch auf dem Sein ... nur der Stärkste Erd-Adept auf Erden kann das magische Siegl brechen! Und das ist Isaac!"
Felix (~drake~)
30.06.2004, 15:19:54 "Aber ich bin doch älter als Isaac. Warum bin ich nicht stärker. Er hat zwar früher angefangen zu trainieren und zu kämpfen, dafür bin ich auf dem Rest der Reise stärker geworden. Und der hat ja länger gedauert!"
Cosma (Lemu)
30.06.2004, 17:52:24 Aber isaac schaut einfach cooler aus *lechtz*
Felix (~drake~)
30.06.2004, 17:56:37 "Aber Cosma....findest du wirklich, dass das eine Erklärung ist? Ich seh doch auch cool aus....oder nicht?"
Cosma (Lemu)
30.06.2004, 17:58:37 "dazu äußere ich mich jetzt wohl besser nicht"
Garet (Lemu)
30.06.2004, 18:00:10 *Felix die Zunge zeig*
Kraden (~drake~)
30.06.2004, 18:04:46 "Das war aber nicht sehr net Garet. Ich weiß es nicht....vielleicht werden wir es noch herausfinden, warum nur Isaac die Psynergie erhalten kann. Oder weißt du es Aaron?"
Mia (Lemu)
30.06.2004, 18:07:35 *Dreinreden tu als Aaron gerade den Mund aufmachen wollte*
"Wie wäre es, wenn ihr einfach zu zweit eine typische Erd-Psynergie macht, sodass das idel sieht, dass ihr die stärksten seid. Das Sigel kann ja nicht wissen, wieviele Leute gleichzeitig die Psynergie einsetzen."
Isaac (Meisterdieb_Jing)
01.07.2004, 15:12:18 *von allen Seiten zugequatscht werd*
"Wisst ihr was? Ich lege jetzt einfach mal meine Hand auf den Stein! Damit hat sich das Problem!"
*Hand auf den Stein leg*
- Der Stein beginnt zu leuchten, und es schießen 5 große Steine aus ihm heraus, die Isaac genau ins Herz treffen. Er erleidet keine Schmerzen, lernt aber einen neue Psynergie:
ZEITREISE! Duch ZEITREISE können Gegenstände, oder Personen, in ihren Urzustand zurück- und wiederhergestellt werden! -
"Uff!"
*umfall*
Garet (Lemu)
01.07.2004, 16:40:12 *Zu Isaac rennen tu*
"Isaac, mein Freund! Ist alles OK?!?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
01.07.2004, 19:59:37 *langsam zu sich komm*
"Hä? ... Was?"
*langsam umseh*
"Hä? Wo ... bin ich?"
Felix (~drake~)
01.07.2004, 20:11:06 "Du bist da, wo du eben auch warst. Im Meer der Zeit. Und du hast eine neue Psynergie..... Da du die Psynergie hast, weißt du auch ein wenig darüber....also sag mal. Was denkst du wie wir mit der Psynergie eine Anleitung oder etwas Ähnliches finden?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
01.07.2004, 20:18:08 "Sofort als ich die Psynergie erlernt hatte, wusste ich, was sie bezweckt, und nun bin ich mir ganz sicher! Mit ihrer Hilfe, werdne wir nicht nur das Geheimnis der Jenisianer, nein, sondenr auch das Geheimnsi ihres Flugschiffes entziffern können!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
01.07.2004, 20:18:24 "Du redest wie ein Politiker!" Oo
Kraden (~drake~)
01.07.2004, 20:21:30 "Ja...alles schön und gut.....aber WO und WIE?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
01.07.2004, 20:26:37 "Wie wärs, wenn wir unsere Neugewonnene Psynergie mal dem alten Stein ausprobieren, in dem sie versigelt war"
Felix (~drake~)
01.07.2004, 20:28:54 "Von mir aus......verlieren können wir ja nix....Mach mal Isaac!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
01.07.2004, 20:40:27 ~#~ ZEITREISE ~#~
Vor Isaacs innerem Auge erscheint eine Handlung:
- Drei Männer stellen diesen Stein auf ... es ist eine heiden Arbeit, wie man sieht ... Einer der Männer fragt:" Malco, sag mal! Warum kann eigentlich nur der STÄRKSTE Stein-Adept das Siegel dieses Teines brechen?". Malco antwortet:" Nein, nicht der Stärkste Stein-Adept kann den Zauber brechen ... nur der Auserwählte kann es!", "Der Auserwählte?", fragt der Dritte. "Ja wohl!", antwortet Malco, " Adapatec, unser großer Gott sagte es vorraus! Nach mehreren hundert Jahren werden 9 Reisende an diesen Stein kommen! Isaacus, ihr Anführer soll ein ferner Verwandter von Adaptec sein! Deswegen kann auch nur ER das Siegel brechen! Adaptec kann sich natürlich auch täuschen, aber er sieht vorraus, dass Isaacus der Stärkste Erd-Adpet auf Erden zu jender Zeit sein wird!". Die zwei anderen Männer staunen! "Selbst, wenn es einen Stärkeren Erd-Adepten gäbe, könnte nur der Verwandte Adaptec's das magisxhe Siegel brechen!" -

~#~ ZEITREISE BEENDET ~#~
Kraden (~drake~)
01.07.2004, 20:47:14 "Das ist atemberaubend....... Wir müssen eine Stelle finden, wo man so etwas anwenden kann, damit wir eine Bauanweisung bekommen oder so was......aber wo?"
Mia (Lemu)
01.07.2004, 22:42:03 "Wie wäre es im Heiligtum von Sol?"
Cosma (Lemu)
01.07.2004, 22:42:28 "Oder wir probieren es in einem der Leuchttürme."
Kraden (~drake~)
02.07.2004, 11:15:08 "Nein, da würden wir nur den Bau der Gebäuden und so finde....nein....wir brauchen etwas anderes........ Isaac, Aaron, habt ihr eine Idee?"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 14:24:47 "Es muss doch eine Stätte geben, wo dieses Luftschiff gebaut wurde! Wo könnte soetwas sein?"
Felix (~drake~)
02.07.2004, 15:41:21 "Eine gute Frage.......Isaac? Weißt du vielleicht ein bisschen mehr, als wir mit der Psyngergie?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 16:17:50 (och man ... XD)
"Naja ... mein Vater sagte mal zu mir, dass es nördlich von Kibombo mal ein altes Jenisianer Dorf gegeben hätte. Das Dorf wurde später allerdings von den Kimbomboianern fast vollkommen zerstört ... Das hat zwar noch nichts mit unserem Problem zu tun, aber jetzt kommts: In alten Büchern der Kimbomboianer steht, dass sie eines Tages von diesem Dorf aus einen großen Vogel zu Himmel fliegen gesehen haben wollen! Er soll durch die Wolken ins Unisversum geflogen sein! Doch dieser 'Vogel' war kein Tier! Was es war, steht nicht geschrieben! Meint ihr, wir finden in den Überresetn des Dorfes irgendeinen Anhaltspunkt?"
Kraden (~drake~)
02.07.2004, 16:21:54 *Idee einfall*
"Ich habs. Das was die Kibombo gesehen haben kam nicht von ihnen aus. Das war aus der westlichen Richtung.....und zwar aus Contigo. Wir haben doch unser Schiff zum fliegen bringen können, also gibt es noch mehr Fluggeheimnisse dort. Wir sollten uns in Contigo und im Heiligtum umsehn. Was meint ihr?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 16:24:24 "Hmm .. wie wärs, wenn wir uns aufteilen? Garet, Mia, Ivan und ich gehen nach Kibombo! Du, Felix, Cosma, Jenna und Aaron gehen nach Contigo! Was haltet ihr davon?"
Kraden (~drake~)
02.07.2004, 16:27:42 (aufteilen ist blöd....dann müsste man aus 2 Sichten weiterschreiben. Gute Idee aber net so passend sry ^^")
"Dann ist es entschieden.....wir gehen nach Contigo. Los gehts. "
*Zurück auf das Schiff geh*
*losfahr*
*In westliche See fahr*
Aaron (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 16:27:59 "Also ich hätte nichts dagegen! Wir machens es einfach so, wie in alten Zeiten!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 16:30:49 "Naja, wenn du eminst ... aber mir solls egal sein! Nur ... wie kriegen wir jetzt unser Schiff wieder hier heraus?"
RPG-Admin (~drake~)
02.07.2004, 16:35:42 (Fehler von Aaron und Isaac.)
Wir sind ganz normal in der westlichen See.
Isaac (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 16:46:35 "Felix! Geh mal auf den Mas,t und schau, wann wir da sind! Lange kann es ja nicht mehr dauern! Und schau bitte auch, ob Monster in der Nähe sind!"
Felix (~drake~)
02.07.2004, 16:52:53 "OK"
*nach oben geh*
"Arrrghh....Hilfe....im Wasser sind irgendwelche Monster.....Sie sehen aus wie Tretmienen. Sie sind hier oben, weil das Wasser anscheinend zu warm ist. Passt also auf. "
Isaac (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 16:55:49 "Das haben wir gleich!"
~#~ ERDBEBEN ~#~
- Der Wasserboden fängt mächtig zu rütteln an, und die Tretminen explodieren! Um das Schiff herum steigen riesige Wasserfontänen in dne Himmel, und das Boot scheint zu ertrinken! -
Aaron (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 16:57:52 "Man, Isaac!"
~#~ TUNDRA ~#~

- Die Wasserfontänen scheinen sich über dem Schiff zu ergeben, aber Aarons eisiger Atem vereist die Wasserwellen, bis das Schiff in Sicherheit ist! Felix eieht übrigends sehr seekrank aus ... kein Wunder, bei DEM Gewackle ... -
Kraden (~drake~)
02.07.2004, 16:59:59 "Mann Isaac.....das war zwar hilfreich aber nicht gut bedacht. Gut dass du eingesprungen bist Aaron."
Aaron (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 17:01:57 *Isaac die Zunge rausreck*
"BÄÄH!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 17:02:12 "WAAH!"§
*Aaron durchs Schiff jag*
Kraden (~drake~)
02.07.2004, 17:03:54 "Ahhh...die Jugend. Da hinten. Wir sind gleich da. "
*Contigo in der Ferne seh*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 17:05:44 "Endlich! Hoffentlich erleben wir wieder viele tolle Abenteuer! Was meint ihr?"
Felix (~drake~)
02.07.2004, 17:08:35 "Ich denke JA......aber hoffentlich ist es nicht so gefährlich wie damals (((Wenn der wüsste ^^)).
Los.....wir gehen rein und suchen. Jeder sucht und wenn jemand was gefunden hat, bei was man Zeitreise ansetzten könnte, soll ers sagen. Wenn nicht treffen wir uns hier und gehen ins Innere Heiligtum. Los gehts....sagt wenn ihr was gefunden habt."
Aaron (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 17:16:19 *loslauf*
"Vielleicht finde ich ja was im alten Rathaus, dass abgebrannt ist!"
*in den Trümmenr such*
"Nanu? Hier ist ja eine Kiste!"
*mit Psynergie öffne*
"Nanu? Ein altes Buch? Da steht 'Buch der Jenisianer - I'. HEY! Das muss ich sofort Isaac bringen!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
02.07.2004, 17:25:24 - Ivan hat derweil von einem Passanten, der ihn kurz mjit nach Hause genommen hat ebenfalls so ein altes Buch bekommen! Ivan meinte zwar, dass er wegen etwas anderem hier sei, aber der alte Mann versicherte ihm, dass ihm der 2. Teil des Buches der Jenisianer weiterhelfen würde! Teil 1 und Teil 2 wären wie das heilige Ying-Yang, dass Seelenbündis aus Gut und Böse! Zusammen mit diesme Buch treffen sich Aaron und Ivan, und bringen es zum Schiff zurück, um die Bücher von Kraden analysieren zu lassen, bevor Isaac die Zeitreise-Psynergie anwenden kann! -
Kraden (~drake~)
03.07.2004, 09:15:51 "Das sieht sehr interessant aus. Komisch, dass wir so schnell etwas gefunden haben. Anscheinend leben in Contigo Leute, die auch etwas davon wissen. OK Isaac.....benutze Zeitreise.
Isaac (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 09:38:14 "OKAY!"
~#~ ZEITREISE ~#~

"Ich sehe ... "

- Isaac sieht eine Menge Leute ... sie scheinen etwas zu bauen ... eine Art ... Boot mit Flügeln! Hey! Das ... das sieht aus, wie das Boot von Isaac & Co.! Aber ... wie kann das sein? Und hey! Wer ist dieser komische Kauz, der gerade Psynergie anzuwenden scheint! WAAAH! Das Boot hat hell aufgeblitzt! Plötzlich verabschieden sich alle Bauarbeiter! Und einige von ihnen gehen an Board, sowie ein paar jenisianische Soldaten, wie es scheint! Da passiert es! Die Flügel des Bootes bewegen sich rythmisch, und langsam fängt es an zu schweben! Der jenisianische Alchemist fängt wieder mit einem Psynergie-Zauberspruch an ... alles ist ganz still ...doch dann ... GIBT ES EINE RIIEEEESIGE EXPLOSION! Das Boot schießt gen Himmel, und hinterlässt eine einzige Staubwolke! Isaac 'Gedanken' fliegen hinterher, und er sieht, dass das Boot in einem Art Schutzschild eingeschlossen ist! Binnen Minuten landet das Schiff auf einem Planeten ... Isaacs 'Gedanken' kehren zur Erde zurück!Und da sieht er sie: DIE BAUPLÄNE! Er beendet kurz Zeitreis,e ums cih ein Stückpergament, sowi einen Kohlestift zu holen, ums ei per Zeitreise in die Gegenwart abzuzeichnen! Nach wenigen Minuten hat er die Baupläne komplet übernommen, und begutachtet sie! Er beendet Zeitreise. -

"UFF! Fertig! Meint ihr, wir können damit etwas anfangen?"
Kraden (~drake~)
03.07.2004, 10:33:22 "Hmmm....wir bauen unser Schiff aus.....Was brauchen wir dafür? Isaac, les mal vor, was da steht!"
(sollten so Namen sein wie EISEN und Kupfer und so ^^)
Isaac (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 11:36:03 "Also die Flügel die wir hier haben sind anscheinend nicht stabil genug! Aber wir können sie so härten, dass sie dem großen Druck standhalten! Dazu brauchen wir allerdings Degochrom, und eine Feder des Alpenglaubers ... das ist ein spezieller Vogel!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 11:36:38 "Aber dieser Plan stammt doch von vor mehr als 500 Jahren! Vielleicht ist dieser Vogel ja schon ausgestorben!"
Kraden (~drake~)
03.07.2004, 15:47:23 "Ich würde vorschlagen wir gehen nach Prox...dort kennen sie sich mit schmieden und Stoffen aus, wie nirgendwo anders. Wenn wir da nichts über disen Vogel finden gehen wir zu den Schmieden in Champa und Yallam. Das Degochrom holen wir uns dann irgendwo....danach sehen wir weiter. OK?"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:02:30 "Stimmt! Die Schmiede in Prox sind so ziemlich die Besten und bekanntesten! Lasst uns gehen!"
*aufs Schiff geh*
Kraden (~drake~)
03.07.2004, 16:14:47 *Atteka verlass*
"So....unser neues Ziel ist nun Prox....mal sehen wie es dort aussieht....wegen der Hitze oder Kälte..."
*In der nördlichen Region ankomm*
"Ohhh..."
*erschreck*
*kein Wort rausbekomm*
-Isaac beschreibt-
Isaac (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:20:55 - Das ganze Dorf sieht wie nach einem Regenschauer aus! Die Straßen sind ganz durchgeweicht, und das Wasser steht Meterhoch in den Straßen! Die Leute müssen in kleinen Booten zu ihren Häusern fahren, und viele Leben auf der Straße, an höhergelgenen Stellen! Durch die große Hitze ist es wahrscheinlich zu einer großen Schmelze gekommen! Nachts gefriert zwar wieder alles, aber am Tag schmilzt es natürlich wieder sofort. -

"K... Kraden! Was sollen wir jetzt machen?"
Felix (~drake~)
03.07.2004, 16:34:44 "Isaac......wir haben doch ein Boot. Wie du siehst sind die großen Stände weiter oben gelegen. Also....kein Problem. "
*Reinfahr*
"Jenna.....weißt du noch wo die Läden sind? Wir müssen in das Waffengeschäft.....dort wird man uns helfen. "
Jenna (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:35:51 "Ja, weiß ich, aber es liegt in einer Seitenstraße, da kommen wir mit dem Boot nicht hin! Und außerdem: Meint ihr, der Schmied hat bei der aktuellen Lage überhaupt auf?"
Felix (~drake~)
03.07.2004, 16:38:40 "Ich denke es mal....sie hatten ja auch auf, als es kalt war wie nirgendwo anders. Also.....los dann müssen wir halt so rüber kommen....wir gehen über die Dächer."
Isaac (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:39:38 *abspring*
*über die Dächer renn*
*von oben in ein Fenster des Ladens spring*
"Hallo? Ist hier jemand?"
Schmied aus Prox (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:45:23 *aus einem Hinterzimmer komm*
"Hmm? Ist hier wer? ... ISAAC! JENNA! Meine Freunde! Was treibt euch hier her?"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:48:59 "Wir suchen ein bestimmtes Material: Degochrom heißt es! Weißt du, wo man das finden kann? Wir brauchen nämlich ziemlich viel davon!"
Schmied aus Prox (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:51:45 "Degochrom ... schonmal gehört ... moment!"
*kurz nach hinten lauf, und in einem alten Schmied-Lexikon nachguck*
"Jenna! Ich habs!"
*wieder zum Tresen hecht*
"Da! Degochrom wurde einst zur Verstärkung von Flügeln gebraucht! In den Minen von Altin müsste noch etwas zu finden sein! Allerdings ist der Abbau verboten! Wenn ihr das wirklich abbauen wollt, solltet ihr das nachts tun - und zwar LEISE!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 16:52:14 "Hey, Danke, Gilian! Los Leute, lasst uns gehen!"
*aus der Schmiede verschwind*
Kraden (~drake~)
03.07.2004, 17:00:53 "Hey....moment.....wir brauchen noch eine Feder des Alpenglaubers......wissen Sie etwas darüber...kennen Sie den Vogel? Lebt er überhaupt noch?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 17:01:52 "Jenna fragt gerade nach! Deswegen ist sie auch noch nicht an Board!"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 17:02:25 *rauskomm*
*an Board geh*
"Sorry, Leute, aber Gilian kann mit auch nichts darüber sagen!"
Felix (~drake~)
03.07.2004, 17:07:15 "Juhu....dann erst mal nach Altin....bis wir dort sind ist es Nacht.......Los....."
*losfahr*
*an Angara ankomm*
"Heut Nacht ist es in der Mine bestimmt SAU KALT....mist...."
*nach Altin geh*
*In Gasthaus geh*
*NAchts, als alles schläft rausschleich*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
03.07.2004, 19:37:06 "Pscht! Leise!"
*erschreck*
*zu den anderen flüster:*
# Hey, schaut mal! Vor der Mine stehen Wachen! Was sollen wir da machen?" #
Felix (~drake~)
04.07.2004, 11:30:51 "Ich würde vorschlagen, wir verlassen die Stadt! Das hört sich zwar blöd an, aber damals: Wie sind wir da zum Lamatempel gekommen? Richtig. Durch die Minen....also müssen wir von der anderen Seite rein. Also los..."
*zurück in den Gasthof....rausgeh*
*Altin verlass und Richtung Lamatempel lauf*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
04.07.2004, 15:00:02 "Toll ... jetzt können wir nachts durch die Pampa schlappen! Dabei will ich doch schlafeeen!"
*weiterlauf*
*ankomm*
"So, und jetzt?"
Kraden (~drake~)
04.07.2004, 16:00:24 "Ich würde vorschlagen, wir gehen erstmal rein....."
*reingeh (sehr einfallsreich, ich weiß)*
"Und nun gehen wir tief hinein und suchen das Degochrom und bauen es ab, damit uns keiner hört. Nur, mit was bauen wir es ab?"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
04.07.2004, 16:04:35 "Na, mit Detonation natürlich!"
Felix (~drake~)
04.07.2004, 17:44:12 "Und für die kleineren und die die am Boden sind, Schaufler. Dann gehen wir..."
*tief in die Miene geh*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
04.07.2004, 18:02:14 "Mann, ist das duster hier! Garet! Hol mal nen Feuer-Dschinn raus!"
Felix (~drake~)
04.07.2004, 18:28:56 -Während Garet einen Feuerdschinn rausholt, und man wieder sieht, gehen die Helden tiefer hinein-
"Da....was ist das? Kann es das sein? Jenna...weißt du noch, wie das Bild aussah, dass Der Schmied uns gezeigt hat?"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 13:04:19 "Jaja, aber das Degochrom glänzt im Dunkeln, also DAS kann es nicht sein!"
Felix (~drake~)
05.07.2004, 13:06:55 "Also müssen wir den Feuerdschinn weg tun....damit wir es im Dunkeln sehen"
*Garet steckt den Dschinn wieder ein*
"Und jetzt?"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 15:51:46 *umseh*
"Da! Da hinten! Das könnte es sein, meint ihr nicht!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 15:52:02 "Stimmt! Da glitzert etwas! Los, lasst uns hingehen!"
Felix (~drake~)
05.07.2004, 16:09:52 *hingeh*
"WOW....das ist es also.....los.....grab es aus...oder spreng es zuerst......(mach bitte zuerst Detonation)..."
Aaron (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 16:13:57 "Okay!"

~#~ DETONATION ~#~
Aaron (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 16:13:58 "Okay!"

~#~ DETONATION ~#~
Felix (~drake~)
05.07.2004, 16:29:53 -Das Degochrom springt ab und Jenna hebt es mit Schaufler auf....Plötzlich hören sie eine Stimme: Es ist ein Wachmann: " Hey.....da unten war was.....es sind glaub ich Leute drin....die wollen bestimmt unseren Blauen Alpenglauber stehlen.....er ist sehr wertvoll! Schnell...runter!" Felix und Co. erschrecken sich... -
"Scheiße...schnell...wir müssen hoch.
Kraden (~drake~)
05.07.2004, 16:32:11 "NEIN!...Felix....hier ist irgendwo ein Alpenglauber.....wir verstecken uns und versuchen später, wenn sie sich postiert haben, uns vorbei zu schleichen und eine Feder zu holen. "
*sich versteck*
Felix (~drake~)
05.07.2004, 16:36:48 -Später, als die Wachposten sich postiert haben, gehen die Helden aus ihrem Versteck......Sie benutzen Tarnkappe um sich vorbeizuschleichen-
"Pass auf....."
-Nach langem Lauf, kommen sie tief in der Mine an...es wurde ein neuer Weg gegraben, nach dem damals die Helden "aufgeräumt" haben. Als sie dort ankommen, folgt ein Kampf (Elton...du bist.....lass dir was gutes einfallen ^^ sry, aber du bist dafür perfekt)-
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:11:50 *flüster*
"Nanu? Diesen Raum kenne ich gar nicht! Waren wir hier schonmal?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:12:24 "Nein ... der Raum ist mir auch neu! Aber guckt mal DA! In dem Käfig! Das ist er doch, oder?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:13:27 - In einem Käfig an der Decke hängt ein blauer Vogel. Sein schöner Klang verzaubert Isaac und seine Freunde ... doch ein tiefes Brummen durchbricht die Stille. Das Brummen scheint aus dem Höhlensee in der Mitte des Raumes zu kommen! Ein dunkler Schatten taucht in dem siechten Wasser auf ... -
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:14:47 "Brr ... Wer will den Vogel stehlen? Ihr?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:16:16 *zu den anderen guck*
"Wir wollen ihn nicht stehlen - wir brauchen nur eine Feder!"
*grins*
*kräftig abbspring*
*auf den Vogel zuflieg*
~#~ RAGNARÖK ~#~
- Das magische Schwert durchstrennt den Strick an dem der Käfig aufgehengt ist. Der Käfig fällt runter! -
Jenna (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:17:35 *absrping*
- Der Käfig fliegt nur knapp vor dem Maul des Ungeheuers vorbei -
*Käfig auffang*
"So mein Kleiner, komm schön mit!"
*zu den anderen spring*
"Hier ist er! Und jetzt: REEEENNT!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:18:00 *auf dem Boden aufkomm*
*schnell wegrenn*
"UAAH! ES VERFOLGT UNS!"
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:18:20 "Wie könnt ihr es wagen ... ? Ich krieg euch schon noch!"
*schneller renn*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:19:00 "Felix, Garet, Jenna! Wir halten das Monstrum auf, und ihr anderen bringt dne Kleinen sicher nach draußen! Alles klar?"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:19:19 "Verstanden!"
*Käfig zu den anderen werf*
Aaron (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:19:37 *Käfig fang*
"VIEL GLÜCK!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 18:19:57 "Danke! Werden wir brauchen! Und los gehts!!!"
Felix (~drake~)
05.07.2004, 20:21:02 "Denk ich auch....also LOS!!!"
-Der Kampf beginnt-
~&~Gericht~&~
*Der mächtige Gott der Erde stürmt auf das Höhlenseemonster zu.....und Felix sammelt sich*
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:50:08 "UAH!"
~#~ Absorbierwall ~#~
- Absorbierwall: Sammelt die Hälfte der Stärke des Angriffes in sich, und schießt ihn auf den Gegner zurück. -
"AAAWWW!!"
*hart getroffen werd*
"RÜCKSTOSS!"
*Energie des Absrobers sammel und aif Felix schieß*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:50:20 "Jenna ..."
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:50:33 "Isaac ..."
Isaac & Jenna (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:51:09 "KOMBO-ATTACKE!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:51:21 ~#~ ODYSEE ~#~
Jenna (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:51:38 ~#~ RADIUSSTRAHL ~#~
Isaac & Jenna (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:52:13 - Die beiden Attacken verschnelzen und fliegen genau auf den Endgegner zu. -
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:55:52 "Ha! Wie einfach!"

~#~ SCHLAMMMAUER ~#~

- Eine große Felswand tutu sich vor Teropoplus auf, der ihn vor dem Energiestrahl von Jenna und Isaac schützt! -

~#~ AQUAQUIANISCHE GEWITTERKANONE ~#~
Ziel: Isaac, Felix, Garte, Jenna

- Aquaquianische Gewitterkanone: DEr Gegner sammelt die Kraft des Wassers und des Donners und bündelt sie in einen dicken Energiestrahl, der den Gegner lähmt, und ihn meistens mit einem Schlag vernichtet! Wasser und Elektrizität abreiten perfekt zusammen, udn verursachen dabei auch starke Körperverbrennungen! Da diese Attacke viel Psynergie verbaucht, kann der Gegner nach dem Einsetzen dieser Attacke 5 Minuten lang keine Psynergie mehr einsetzen! -
Isaac (Meisterdieb_Jing)
05.07.2004, 20:56:13 (Beginnt schon auf Seite 6!!)
Felix (~drake~)
06.07.2004, 12:15:57 "SCHNELL!!! Wir müssen ausweichen! "
-doch es ist zu spät-
~%~Strato~%~
Der Gegner rührt sich nicht.
"Los...ANGRIFF MIT ALLEM WAS IHR HABT!!!"
~&~Charon~&~
Isaac (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 13:42:28 ~#~ MUTTER ERDE ~#~
~#~ ODYSEE ~#~
~#~ EPIZENTRUM ~#~

*fast alle Psynergie verlier*
"Hoffentlich hilft das!"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 13:45:31 ~#~ GLUTSTRAHL ~#~
~#~ HITZESTURM ~#~
~#~ PLANETARIUM ~#~

*alle Psynergie verlier*
"Wenn das jetzt nichts bringt, sind wir verloren!"
Felix (~drake~)
06.07.2004, 14:18:16 ~#~ HEILIGE ERDE ~#~
"Ja...ich hoffe auch, dass es was bringt....und LOS....ALLE ZUSAMMEN....."
-Sie feuern alle zusammen ihre Attacken ab-

....
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:30:50 - Isaac, Felix, Jenna und Garet feuern ihre Attacken auf das gefürchtete Monster ab! -
"WAAH! So vielen Attacken kann ich nicht ausweichen!"
*in den Panzer zurückzieh*

- An dem Panzer prallen viele der Attacken ab. Nur ein paar treffen in das Innere, wo das Monstrum lauert! Aus dme Inneren sind Schreie zu hören. -

*von ein paar Attacken getroffen werd*
"UAAH!"

"Los, Bächlein! Füll meine Psynergie auf!"

- Ein kleiner Merkur-Dschinn kommt zum Vorschein! Er leuchtet plötzlich stark, und füllt die PSynergie des riesigen Monsters wieder auf. -

"SOO! Jetzt habe ich wieder Energie füüür ..."

*aus dem Panzer kriech*

"... die ..."

~#~ AQUAQUIANISCHE GEWITTERKANONE ~#~
Isaac (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:31:43 "WAAH! NICHT SCHON WIEDER!"
*im letzten Moment davonspring*
Jenna (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:32:22 "MIST!"
*von der riesigen Explosion weggeuschleudert werd*
*unsanft aufkomm*
"I ... Isaac ... F ... Fe ... FELIX!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:32:40 *Explosion hör*
"Hey Aaron,w as war das?"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:33:52 "Weiß nicht! Aber bestimmt nichts gutes!"
*Idee bekomm*
"HEY! Ich hab eine Idee, wie wir den anderen helfne können! Schnell, wir müssen zurück! Mia! Cosma! Übernehmt ihr derweil den Käifg!"
*Mia den Käfig zuwerf*
*zu den anderen renn*
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:34:24 - derweil ... -
"SO! Das ist euer Ende! Hahaha ... ha ... ha!"
*auf Isaac zulauf*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:35:04 *verletzt am Boden lieg*
~argh, verdammt! Es will mich zerstampfen! ... Ich muss meine letzte Psynergie sammeln! ~
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:35:26 *weiter lauf*
*Fuß erheb*
*zutreten will*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:35:52 ~#~ RAGNARÖK ~#~
- Das Lichtschwert bohrt sich in die Krallen des Ungeheuers. -
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:37:05 *höllisch vor Schmerz aufschrei*
"UAAAAAAAAAAH!!! Na .. NA WARTE!"

~#~ SCHMERZTEILER ~#~

- Schmerzteiler: Die Menge an Energie, die man selber gerade erlitten hat, wird dem Angrifer zusätzlich abgezogen! -
Isaac (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:37:31 "UAAH!"
- DEAD -
(Isaac muss wiederbelebt werden.)
Jenna (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:37:47 "OH NEIN! ISAAAAAAC!"
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:38:20 "SO! Und jetzt zu dir, Mädchen!"
*langsam auf Jenna zustampf*
Aaron (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:39:16 "HAAAALT!"
*langsam auf das Monster zurenn*
"SO! JETZT BIST DU FÄLLIG, FÜR DAS, WAS DU ISAAC ANGETAN HAST!"

~#~ REGENSCHAUER ~#~

- Das Monster wird nass. -
Jenna (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:39:33 "HÄ? Warum dnen nur Regenschauer, Aaron?"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:39:48 *schweigend zu Ivan schau*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:41:19 "SO! JETZT ICH!"
*hochspring*
~#~ FUNKENREGEN ~#~
- Das Monster bekommt nurch die Nässe die doppelte Ladung Strom ab, und ist somit ... -
Höhlenseemonster (Teropoplus) (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 18:41:36 *unter Qualen zusammenbrech*

- DEAD -
Felix (~drake~)
06.07.2004, 19:25:18 *Isaac durch Quarz wiederbeleb*
"Gehts, mein Freund?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
06.07.2004, 20:00:32 *langsam zu sich komm*
"Uff ... was ... was ist passiert?"
Felix (~drake~)
07.07.2004, 16:04:51 "Das Monster hat dich gekillt... aber dir gehts ja wieder gut."
Isaac (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:32:54 "WAS? Waah! Äh, wo ist es denn?"
*umschau*
Felix (~drake~)
07.07.2004, 16:35:33 "Kaputt.....wir haben es dank Aaron und Ivan besiegt....sie haben einen Blitz durch Wasser geleitet und das wars dann...."
Isaac (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:38:00 "AARON? IVAN? Die sollten doch den Vogel ..."
Aaron (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:38:46 " ... nach draußen befördern! Hab ich Recht? Nunja, mir ist ein Trick eingefallen, wie man das Monster leicht besiegen konnte! Eure 'normalen' Attacken konnte es ja abwehren, also musste eine geschickte Kombo her!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:39:01 "Naja ... wer hat jetzt eigentlich den Vogel?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:39:11 "Mia!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:39:56 "Mia hat doch keinen Vogel! Die is doch voll in Ordnung! ... Achso! DEN einen Vogel meinst du ... hähä!"
*geniert lach*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:40:16 *lach*
"Mensch Aaron! Los, lasst uns auch abahauen!"
Wache (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:41:11 "Hey! Ihr da! Los, gebt mir den Vogel!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
07.07.2004, 16:41:24 "Scheiße! Mia ist in Gefahr! Los, rennt!"
Felix (~drake~)
08.07.2004, 12:26:08 *renn*
Mia (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 15:38:50 "Vergesst es! Den Vogel bekommt ihr nicht!"
~#~ TUNDRA ~#~
- Mia vereist die Wächster bis zur Hüfte, und flieht mit Cosma aus der Höhle. -
Isaac (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 15:39:12 *bei den vereisten Wachen vorbeikomm*
"Hey, wo ist Mia hin?"
Wache (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 15:39:40 *schmoll*
*mit dme Dauemen nach links zeig*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 15:39:53 "Danke! Los, weiter!"
Felix (~drake~)
08.07.2004, 15:51:07 *weiterrenn*
"Boah...die armen Wachen"
*schmunzel*
Jenna (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 16:20:32 *an den Wachen vorbeikomm*
~#~ Hitzewelle ~#~
- Das Eis schmilzt. -
"cya!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 16:21:05 "Mia! Da bist du ja, wie geht's dem Vogel?"
Mia (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 16:21:27 "Ja, dme geht's glaub ich ganz gut! Schau mal!"
Blauer Alpenglauber (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 16:23:28 *noch verwirrt sei*
"Hey! Bringt mich an meinen alten Platz zurück!"
Felix (~drake~)
08.07.2004, 16:25:04 "Willst du wirklich zu den ollen Wachen zurück? Wenn ja, dann bringen wir dich gleich zurück. Aber, hättest du die Güte uns eine Feder von dir zu geben?"
*Hundeblick aufleg - bittend den Vogel anguck*
Blauer Alpenglauber (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 19:32:51 "Die 'alten Wachen', wie ihr sie nennt sind auf jedenfall freundlicher zu mir, als ihr! Und du da: Guck mich nicht so blöd an! Und eine Feder bekomtm ihr schon gar nicht von mir!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 19:33:27 "Du, Felix! Ich hätte heute Abend so richtig Lust auf einen deftigen Vogelbraten! Hol doch schonmal das Küchenmesser bitte ..."
*den Vogel angrins*
Blauer Alpenglauber (Meisterdieb_Jing)
08.07.2004, 19:34:11 "WAAH!*wild im Käfig rumflatter*
"Blos nicht! Lass mal stecken, du! Nagut, nagut, ihr bekommt meine Feder ... aber lasst mich dann endlich in Frieden!"
Felix (~drake~)
09.07.2004, 11:51:48 "Wirklich? Das ist nett...wir haben ja gesagt, dass wir dich zurückbringen, wenn du willst und uns die Feder gibst. Willst du wirklich zurück? Entschuldigung, dass wir etwas grob waren, aber die Wachen waren nunmal hinter uns her und es gab einen schweren Kampf. Warum bist du eigentlich bei den Wachen?"
Blauer Alpenglauber (Meisterdieb_Jing)
09.07.2004, 13:42:29 "Naja ... richtig zurück will ich nicht ... wenn ihr mich richtig gut pflegt, belib ich halt bei euch! Die Wachen haben mich eh fast nie gefüttert ... Würdet ihr mich denn wirklich aufnehmen?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
09.07.2004, 13:42:39 *Kraden anguck*
Kraden (~drake~)
09.07.2004, 14:00:38 "Hhhhmmmm...pflegen würden wir dich schon....aber welchen Vorteil hat man, wenn du dabei bist?"
Blauer Alpenglauber (Meisterdieb_Jing)
09.07.2004, 20:59:13 "Ich bin höflich, klug ... und: ich soll Glück bringen! Achja, und außerdem ... ach, vergesst es! Nehmt mich einfach mit!"
Felix (~drake~)
10.07.2004, 10:04:43 "Was und außerdem? Dann nehmen wir dich mit....aber sag es erst."
Blauer Alpenglauber (Meisterdieb_Jing)
10.07.2004, 10:12:41 "Nein, dass kann ich nicht."
Isaac (Meisterdieb_Jing)
10.07.2004, 10:13:20 "Naja, Felix, ich glaube, wir sollten ihm sein kelines Geheimniss lassen! Los, lasst uns gehen!, Wo ist unser nächtes Ziel?"
Felix (~drake~)
10.07.2004, 10:18:55 "Aber später wird er es uns sagen müssen. Also gut. Am besten wir gehen nach Champa zur Schmiede."
*geh*
*in Champa ankomm*
- Nach einem kurem Gespräch mit Obaba, verlassen Felix und Co. die Stadt-
"Schade, dass sie das nicht kann........klar...es ist nunmal zu groß. Ich weiß was, wir gehen ins Heiligtum von Anemos....da haben wir ja auch die normalen Flügel her und dort wissen sie es, weil von dort aus damals schon die Jenisianer weggeflogen sind. "
*loszieh*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
10.07.2004, 15:19:10 *auch loszieh*
"Meinst du wirklich, dass sie uns dort helfen können?"
*Felix anguck*
Felix (~drake~)
10.07.2004, 19:49:35 "Ja....dort wurden auch die ersten Flügel gemacht und damals sind sie von dort aus losgeflogen. Auserdem wissen einige etwas über die Jenisianer...das hat man an den Büchern gemerkt."
*weiterzieh*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
10.07.2004, 20:18:37 "Stimmt ... hast Recht! Hey, wir sind gleich da!"
Felix (~drake~)
10.07.2004, 23:02:10 "Ja.....da vorne........"
*reingeh*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
11.07.2004, 09:35:54 *mitgeh*
Felix (~drake~)
11.07.2004, 13:11:47 -Felix und Co. betreten Contigo. Gleich gehen sie zum Heiligtum von Anemos, wo damals die Flügel fürs Schiff gemacht wurden. Sie fragen Heilige wegen dem BESSERFLIEGEN-
Isaac (Meisterdieb_Jing)
11.07.2004, 20:29:03 "Hey, wisst ihr was von 'Besserfliegen'?"
Kraden (~drake~)
12.07.2004, 13:35:33 "Was ist denn das für eine Frage? Damit können die Herren hier nichts anfangen. Also: Wir müssen unsre Flügel verbessern, damit wir wie die Jenisianer von Weyard runter können. Da wir hier damals die Flügel bekommen haben, denke ich, dass ihr uns weiterhelfen könnt. Also....wir haben das Material auch schon. Könnt ihr die Flügel verstärken?"

___
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#2
Gelehrte von Anemos (~drake~)
12.07.2004, 13:46:45 "Hhhhmmmm.....Zeigt mal welches Material ihr habt?"
-Kraden zeigt ihnen das Degochrom und die Feder des Alpenglaubers-
"Ahhhh ja.....das hab ich mir gedacht. Wie ihr wisst, wissen wir viel über die Jenisianer und wundern uns immer, wenn andere auch etwas wissen. Also...wenn wir noch einen Schmied haben, zum Beispiel der aus Yallam, dann könnten wir eure Flügel verstärken. Also holt uns den Schmied und dann gehts los."
Felix (~drake~)
12.07.2004, 13:47:56 (Ich machs jetzt kurz)
*rausgeh*
*nach Yallam geh*
*Schmied hol*
*wieder nach Contigo geh*
Gelehrte von Anemos (~drake~)
12.07.2004, 13:48:33 "Ahhhh...da seid ihr ja....und?
Felix (~drake~)
12.07.2004, 13:49:30 "Ja....hier sind wir...und hier ist auch Sonnenschein.....er wollte nicht gleich mit, aber wir haben ihm den Alpenglauber versprochen, der auch einverstanden war. Also.......jetzt könnt ihr loslegen. "
Gelehrte von Anemos (~drake~)
12.07.2004, 13:50:53 "Bis wir nun fertig sind, dauert es eine Weile....in der Zeit müsst ihr euch die Psynergie holen, die ihr braucht um fliegen zu können. Also.....geht in die Nebenräume vom Heiligtum und besteht den Test. Dann bekommt ihr die Psynergie. Bis nachher und viel Glück"
Felix (~drake~)
12.07.2004, 13:51:38 "Was denkt ihr was für einen Psynergie das ist? Ich bin gespannt aber jetzt erstmal den Test bestehen. Los gehts...."
*losgeh*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
12.07.2004, 16:52:47 *mitgeh*
"Naja .. ich glaube, die warten nur, bis wir den Test bestehen, und die Psynergie erlangen, weil sie selber zu schwach sind ... naja, hoffentlich wird dieser 'Test' nicht all zu schwer ..."
Felix (~drake~)
12.07.2004, 17:26:01 "Das hoffe ich auch.....mal sehen was wir machen müssen und was das für ne Psynergie ist."
*ins Heiligtum geh*
"Was ist das???"
*fragend die anderen anguck*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
12.07.2004, 20:04:59 - Fellix und Co. landen in einer großen Halle. -
"Hey, guckt mal da vorne! Da ist eine Tür, über der '2' steht! ... Und das da sieht mal wieder ganz nach einem Rätsel aus! Felix, weißt du, was man da machen muss?"
(Sag ja!!! XD)
Felix (~drake~)
13.07.2004, 15:40:04 "Noch nicht genau.....aber ich habe eine Idee.....Isaac....mach mal Zeitreise!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
13.07.2004, 15:56:59 ~#~ ZEITREISE ~#~
Felix (~drake~)
13.07.2004, 16:06:08 "......Was ist? Funktioniert es nicht?"

(Du musst das ja beschreiben, wir können es ja nicht sehen ^^")
Isaac (Meisterdieb_Jing)
13.07.2004, 18:50:31 "Hmm ... es sieht fast so aus wie jetzt, nur, dass alles noch etwas unbenutzter aussieht, aber onst ... nichts!"
Felix (~drake~)
14.07.2004, 12:50:18 "Hhhmmm.....Ich habe eine Idee....Cosma: Enthüller bitte"
-Cosma macht Enthüller-
"BEAB.......so......"
-Felix hat auf einen Knopf gedrückt-
Jetzt, was sehen wir? !!!!!!!AAAARRGHHHH!!!!!!!! Ein riesiger Irrgarten.......... es hilft nichts, wir müssen durch um durch die Tür 2 zu kommen. "
*losgeh*

(Ich weiß nicht....sollen wirs ausschreiben oder nur kurz machen und sagen, was passieren WÜRDE? ^^")
Isaac (Meisterdieb_Jing)
14.07.2004, 14:37:41 "Hey, ich habe eine Idee, wie man aus jedem Labyrinth rauskommt! Man muss immer mit der linken Hand an der Labyrinthwand vorbeistreifen! Felix ... übernehm du das, du hast Handschuhe!"
Felix (~drake~)
15.07.2004, 08:24:22 "Warum sollte das funktionieren?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
15.07.2004, 15:39:16 "Was ist denn das für eine Frage? Wenn du mit de rHand an der Labyrinth-Wand vorbesitreifst, dann musst du doch irgendwann zum Ausgang kommen! Mag zwar sein, dass es länger dauert, aber dafür findet man 100% den Ausgang!"
Felix (~drake~)
15.07.2004, 17:40:11 "Isaac? Bist du grad leere Birne? Ein Labyrinth hat mehrere Möglichkeiten und wenn ich wirklcih mit der Hand machen würd, wärn wir hier noch in Hundert Jahren....das ist en schweres Labyrinth und es wird viele Monster geben.....also so einfach ist das nicht....wir müssen so gut wie immer richtig tippen...also los."
*losgeh*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
15.07.2004, 18:22:53 "Du checkst doch gar nicht, wie ich es meine ... hmpf!"
*hintergehtrap*
Felix (~drake~)
16.07.2004, 11:55:09 -nach langer Laufzeit....-
"Wie meinst du es dann?"
*dabei weiterlauf*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:37:32 "Na, ist ja auch egal ..."
*an eine Kreuzung komm*
"Wo sollen wir lang? Geradeaus, Links, oder Rechts?"
*von der Rechten Seite ein Grummeln hör*
*von links auch*
Garet (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:38:10 *Grummeln auch hör*
"Ich würde vorschlagen, wir gehen nach Rechts!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:38:23 "Aber, da hört man doch Geräusche von Monstern!"
Garet (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:39:25 "Das ist bestimmt nur so ein Trick! Ich kenne sowas! Also los!"
*den linken Weg entlang geh*
*um die Ecke guck*
*einen riesigen Drachen seh*
"WAAAAH! Schnell weg!"
*wegrenn*
*Isaac mitschleif*
*vom Drachen verfolgt werd*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:39:59 *von Garet mitgeschleift werd*
"Uff ... ua ... uf ... ah! Mensch Garet!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:40:54 *auch weglauf*
"WAAH! Schnell, wir verstecken uns hinter der Ecke da!"
*links in eine kleine Sackgasse lauf*
*die anderen mitreinzieh*
- Der Drache läuft weiter geradeaus. -
"Uff, geschafft ..."
Isaac (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:41:15 "Und wer hat uns den Schlamassel mal wieder eingebrockt?"
*Garet böse anschau*
Garet (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:41:37 "H ... Hey Leute, guckt mich nicht so an ... hähä!" (^^")
Aaron (Meisterdieb_Jing)
16.07.2004, 13:41:55 "Naja, ich würde vorschlagen, wir sind ab jetzt etwas vorsichtiger, und gehen weiter!"
Felix (~drake~)
16.07.2004, 16:16:18 *weitergeh*
"Wann hört das denn hier endlich auf?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:27:27 "Da! Da ist die Tür zum nächsten Raum!"
*schnell hinlauf*
Aqua-Drache (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:30:29 *vor den Ausgang lauf*
*Isaac und Co. anguck*
*wütend werd*
"ROOOAAAAR!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:31:10 *stopp*
"Ach du Schei*e! Der Drache von vorhin! Ich glaube, jetzt können wir nicht mehr weglaufen! Lasst uns kämpfen!"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:32:01 ~-~ FIGHT ~-~

~#~ RADIUSSTRAHL ~#~
Isaac (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:32:21 ~#~ RAGNARÖK ~#~
Aaron (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:32:47 ~#~ TUNDRA ~#~
Ivan (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:33:05 ~#~ LICHTPRISMA ~#~
Mia (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:34:16 #-> MERKUR-DSCHINN <-#
Aqua-Drache (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:37:26 *Radiusstrahl mit ~#~ ÜBERFLUT ~#~ lösch*
*Ragnarök-Schwert zerbrech*
*Tundra mit ~#~ ÜBERFLUT ~#~ abwehr*
*von Lichtprisma getroffen werd*
"UAAH!"
*von Merkur-Dschinn attackiert werd, macht aber nichts*

~#~ WASSERGRIFF ~#~
Ziel: Ivan
~#~ ÜBERFLUT ~#~
Ziel: Ivan, Jenna, Isaac

(Überflut: Ein starker WAsserstrahl spirtzt aus dem Maul des Drachen.)
Isaac (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:37:44 *von Überflut getroffen werd*
"AAAH!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:38:03 *von Überflut getroffen werd*
"UFF!"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:38:28 *ausweich*
"Hey, Felix! Greif JETZT an! Garet, du auch!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 08:38:57 ~#~ GLETSCHER ~#~
- Der Geltscher schützt Aaron vor Überflut. -
Felix (~drake~)
17.07.2004, 09:17:15 "OK......JAAAAAAAA"
~#~ Mutter Erde ~#~
Aqua-Drache (Meisterdieb_Jing)
17.07.2004, 09:23:10 *unter mir die Erde aufreiß, und von heißem Glutstrahl angespritzt werd*
"WAAAAH!"
~#~ ÜBERFLUT ~#~
*Glutstrahl gelöscht werd*
"Hab ... genug!"
~#~ WASSERSEUCHE ~#~
(Wasserseuche: Große Wasserbomben fliegen auf alle Teamitglieder und richten großen Schaden an.)
Felix (~drake~)
17.07.2004, 09:26:58 ~%~ Granit ~%~
-Der Dschinn breitet sich aus, und die Wasserbomben prallen ab-
Aqua-Drache (Meisterdieb_Jing)
18.07.2004, 15:57:32 *auf Felix zurenn*
"ROOAAAR!"
Felix (~drake~)
18.07.2004, 18:34:10 *voll getroffen werd*
"AAAAAHHHHHHHHHHHH"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
18.07.2004, 18:42:08 "Jetzt!"
*hinter den Drachen renn*
~#~ ODYSEE ~#~
- Das Schwert bohrt sich in den Drachen, und er ist erledigt! Die Tür zum nächsten Raum öffnet sich*
*zu Felix renn*
*ihm hochhelf*
"Und, gehts, mein Freund?"
- Felix nickt benommen. -
*in den zweiten Raum geh*
"W ... Was ist das denn?"
Garet (~drake~)
18.07.2004, 18:45:19 "Das ist eine gute Frage....ich hab mal wieder keine Ahnung......Isaac....hast du keine Ahnung?" (XXXD)
Isaac (Meisterdieb_Jing)
18.07.2004, 18:49:47 *in einen großen Raum komm*
- Überall sind Treppen, und Tunnel, selbst an der Decke, alles sieht wie ein Labyrinth in 3D aus ... Manche Wege enden einfach so, und manche führen wieder an dne Anfang zurück. -
"Hmm ... vielleicht hilft ja ..."
~#~ ZEITREISE ~#~
"Ah ja! Ich sehe hier, welcher Weg der Richtige ist ... nein, nicht ganz! Ich sehe nur eine Art Zauberer, der die Wege hier verzaubert! Einen lässt er übrige, das muss der Richtige sein! Los, ich sage euch, wo es lang geht!"
- Isaac führt die Crew auf dem richtigen Weg zum nächsten Tor ... doch ... vor ihnen erscheint auf einmal ... -
Aaron (Meisterdieb_Jing)
18.07.2004, 18:55:50 "Oh nein, nicht noch ein Drache!"
(um dir mal ein bissel auf die Sprünge zu helfen.)
Bora-Drache (~drake~)
18.07.2004, 18:58:42 (Is klar....war nur kurz weg ^^)
*rumflieg und Wind mach*
" WAAAAAAAHHHHHHHHHHHHH "
*Auf die Leute zu flieg*
-KAMPF-
Isaac (Meisterdieb_Jing)
18.07.2004, 20:59:31 "Hey Leute, kann es sein, dass es hier dnan noch 2 Drachen gibt? Der von eben hatte Wasser-Attacken druaf, und der verursacht mächtig Wind! Was meint ihr?"
Felix (~drake~)
19.07.2004, 09:23:02 "Das hab ich mir auch schon gedacht.....außerdem, mit dem was mit den Jenisianern zu tun hat, und wir auf es stoßen, sind meisten die Elemente enthallten....also wird es mindestens noch 2 Räume mit den anderen Drachen sein...Los....wir müssen kämpfen"
~#~ Mutter Erde ~#~
Isaac (Meisterdieb_Jing)
21.07.2004, 12:18:53 ~#~ EPIZENTRUM ~#~
Bora-Drache (~drake~)
21.07.2004, 16:05:08 -Die Attacken machen ihm nichts aus-
~#~ Felswirbel ~#~
Cosma (Lemu)
01.08.2004, 21:54:17 #-> Wind-Dschinn einsetz <-#
Bora-Drache (~drake~)
02.08.2004, 16:30:47 *Wind-Dschinn abbekomm*
"AUAAAA"
*auf cosma losgeh*
Cosma (Lemu)
05.08.2004, 19:28:42 "Ah! Was will er von mir??"
#-> zwei weitere Dschinns einsetz <-#
Bora-Drache (~drake~)
30.08.2004, 14:57:34 *&%$&((Ich mach das jetzt kurz... und die Kämpfe werden immer kurz gefasst))&$%&*

-Dead-
Isaac (Meisterdieb_Jing)
27.09.2004, 20:08:00 "Okay, lasst uns weitergehen!"
Felix (~drake~)
28.09.2004, 14:50:42 "Das würde ich aber acuh sagen"
*weitergeh*
*im 3. Raum ankomm*
"OH MEIN GOT! WAS IST DAASSS!!!!????!!!!"

(Lass dir was geiles einfallen... net wieder nur ganz normal viele Treppen oder so sondern was assi geiles ^^)
Isaac (Meisterdieb_Jing)
28.09.2004, 17:12:15 - Die Truppe betritt den nächsten Raum. Sie sehen ein großes Lava-Meer, dass den ganzen Raum ausfüllt. Die Wände scheinen aus Lehm oder sowas zu sein ... wenn man nach oben blickt, konnte man, weit entfernt, den blauen Himmel sehen. Einige Erdbrocken schwammen in der Lava und es war höllisch heiß! Auf einmal wölbte sich die Lava und ein gigantischer roter Drache stieg empor. Er fauchte laut und spuckte Feer auf uns! -

*ausweich*

"Los, lasst uns kämpfen!"

- KAMPF ... -

- ... ENDE - (XD)

"Uff, der war schon stärker! Leute, ihr wisst, was das beduetet! Jetzt kommt der ERD-DRACHE! Auf in den nächsten Raum!"
Garet (~drake~)
28.09.2004, 17:15:54 "OK... lasst uns gehen... "
*den Raum betret*
"Ähhhmm... das sieht nicht wie eine Bedrohung aus, aber es wird bestimmt knifflig... was ist das? Ivan, du hast noch nix gemacht... weißt du, was das sein soll?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:03:15 "Sagt grad der Richtige, Garet!!!"

- Die Truppe kommt in einen neuen Raum. Sie stehen auf einem kleinen Klippenabhang. Der Raum geht Zylinderförmig in die Höhe und die Wände scheinen aus Mamor oder sonstigem Schwarz/Grauen Material. Auf der anderen Seite ist eine Steinstature, die in die Wand eingearbeitet ist. Im Raum verteilt schweben an einzelnen Stellen runde Steinplatten, die nicht viel größer als ein Quadratmeter sind. Jeder der Steine hat eine andere Farbe: Braun, Rot, Silber und Blau! Ivan bemerkt, dass jeder Stein für ein Element steht:

Braun -> Erde
Rot -> Feuer
Silber -> Wind
Blau -> Wasser

Wahrscheinlich können nur die Adepten des jeweiligen Elements auch auf ihren Stein! Garet hatte sich nämlich aus Spaß mal auf einen blauen Stein gestellt: dieser ist unter seinen Füßen zusammengebrochen ... Isaac bemerkt, dass in der Mitte des Tunnels (der weeeeeeeit [!!!] runter geht) ja noch eine größere Plattform schwebe! Auf ihr steht eine Steintafel.-

"Okay, Leute! Wahrscheinlich müssen wir zu dieser Steintafel da! Und wahrscheinluch müssen wir auch von Stein zu Stein springen, oder irgendwie rüberklettern! Hoffentlich ist das keine Falle ..."
*auf den ersten silbernen Stein spring*

- Plötzlich rasen von allen Seiten Wurfmesser auf Ivan zu. -

"AAAH!"

~#~ TORNADO ~#~

- Der Tornado wirbelt die Wurfmesser Richtung Boden. -

"Was war DAS denn?!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:04:07 "Wir müssen die Steine wahrscheinlich in einer bestimmten Reihnfolge überqueren! Sonst werden wir attackiert ... Nur wie finden wir raus, welche Reihnfolge die Richtige ist?!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:04:54 "Mit der Reihnfolge liegst du vielleicht nicht ganz falsch ... HEY! Aaron, komm mal her!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:05:08 "Öhm, ja?! Was ist?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:05:30 "Spring mal auf den nächstgelegenen blauen Stein!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:05:46 "Gehts noch?! Ich bring mich doch nicht freiwillig um!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:06:16 "Mach einfach!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:07:01 "Wenns denn sein muss .."
*Anlauf nehm*
uuuund
*auf den blauen Stein spring*
- Der Stein bricht nicht zusammen und Aaron wird auch nicht angegriffen!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 08:09:44 "also hatte ich doch Recht ... Leute, ich erklär euch mal, wie das funktioniert: Unser erster Gegner vorhin war doch der Aqua-Drache! Stimmts? Wahrscheinlich läuft das hier so ab, dass wir auf die Steine springen müssen, die das Element des jeweiligen darauffolgenden Drachen haben! Also nach Aaron und Mia müsste dann ich und Cosma kommen, dann Jenna und Garet und dann Isaac und Felix! Also, Leute auf! Auf gehts!"
Felix (~drake~)
29.09.2004, 15:54:33 *über einige Steine spring, nachdem die anderen dran waren*
"Das ist irgendwie einfach..." (zuuu einfach... Idee: geil XD Denk dran... Im Spiel spielt man eh nur einen ^^ )
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 16:54:39 (Jo, aber wenn wir das so wie im Spiel machen würden, würds ja komisch klingen, oder? Oo)

"Stimmt ... naja, wenigstens sind wir jetzt auf der mittleren Plattform! Los, lasst uns die Steintafel lesen! Ivan, ließ vor!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 16:59:36 "An die Bezwinger des Labyrinths:
Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt es weit geschafft! Doch nun stellet euch eurer größten Aufgabe. Dem Gaya-Drachen!"

- Plötzlich beginnt das ganze Gewölbe zu wackeln. Wie bei einem Erdbeben. Ein paar Sonnenstrahlen fallen auf den Steindrachen in der Wand! Doch was ist das? Ein Felsstück nach dem anderen fällt gen Boden ... Ein großer brauner Drache erhebt sich aus dem dichten Gestein! Er brüllt und faucht. -

"Hey, wie kann das sein, dass der auf einmal zum Leben erweckt wird?!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:03:21 "Frag mich das ein ander Mal! Wir haben jetzt gegen einen Drachen zu kämpfen, Leute! Auf gehts!"

- Der Kampf zieht sich hin. Isaac und die anderen sowie der Drache verlieren stetig Energie. Der Drache scheint fast besiegt, da holt er aus und schleudert Isaac und Felix gen Boden. Sie fliegen weit, weit in die Tiefe. Was aus Ivan und den anderen geworden is, wissen sie noch nicht ... -

*langsam wieder zu sich komm*

"Uff ... wo bin ich hier?!"

*umblick*

- Isaac scheint ziemlich weit gefallen zu sein. Er kann den Himmel kaum mehr sehen. Er blickt sich um. Kein Licht, nichts! Er kann nichteinmal die Hand vor seinen Augen erkennen! Plötzlich hört er Stimmen und sieht ein Licht auf sich zukommen. -
Chris (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:04:40 "Oh, du bist ja wach!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:07:12 *den Jungen sich anschau*

- Vor ihm steht ein ungefähr gleichaltriger Junge. Er hat Dunkelrote Haare, die wild durcheinander gehen, fast wie bei Isaac. Außerdem hat der Junge eine Art Umhang, der aber in der Mitte geteilt ist. Seine sontige Kleidung unterscheidet sich nicht groß von der von Garet ... -

"Öhm ... ja! Wer bist du, und wo bin ich hier?!"
Chris (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:07:45 "Haha, komm erstmal mit mir!"

*dem Jungen hochhelf*

*ihn einen langen Tunnel langführ*
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:07:57 "Sag mal, wie heißt du eigentlich?"
Chris (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:08:09 "Chris, und du?"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:08:22 "Isaac ..."
Chris (Meisterdieb_Jing)
29.09.2004, 17:09:10 "Isaac, soso ....... so, hier wären wir!"

- Die Beiden kommen in einen Raum. In ihm sitzen 4 Personen, unter anderem ... -

"... FELIX! Was machst du denn hier?"
Felix (~drake~)
29.09.2004, 17:35:05 "Was soll ich hier schon machen... ich hab dich gesucht und dann bin ich auf diesen Raum gestoßen... ich konnte ja net ahnen, dass du noch hinten gelegen hast... Chris war unruhig und hat nach dir gesehn. Und jetzt bist du da... Ohhh.. übrigens sind das Ray, Katja, Sarah und Chris kennst du ja bereits"
*auf alle 4 deut*

-Die 3 anderen stellen sich vor-

"Sie haben ein bisschen was mit den Jenisianern zu tun..."
Ray (~drake~)
29.09.2004, 17:42:40 "... denn wir forschen auch schon Jahre lang dannach... Hier waren wir vor 5 Jahren, als der Jupiterleuchtturm plöztzlich entfacht wurde... wir haben nach den Entfachern gesucht, aber sie nicht entdeckt... vielleicht sind wir aneinander vorbei gelaufen. Auf jeden Fall komme ich aus Bilibin, Chris aus Suhalla, Katja aus der --- und Sarah schließlich aus dem Apojii-Archipel. Wir trafen uns einmal als ich 12 war und wir haben gleich Freundschaft geschlossen. Wir haben unsre Interessen entdeckt und geforscht, wie auch jetzt, da es so heiß und kalt ist."

(Ray ist jetzt 20, Chris 19, Katja 17 und Sarah auch 19)
Garet (~drake~)
29.09.2004, 17:43:40 "Darüber können wir viel sagen: ..."
-Garet erzählt die Geschichte vom Silbernen Mond und mit Gabomba und alle Einzelheiten und die Gravitation.... -
Katja (~drake~)
29.09.2004, 17:46:09 -Katja und die anderen sind erstaunt und verstehen endlich-
"Das ist wahr... jetzt wo ihr es sagt... das stimmt. Dann sind unsre Probleme eigentlich gelöst.... man muss nur die Gravitation stoppen und ..."
Felix (~drake~)
29.09.2004, 17:47:37 "Wow... wenn Kraden das hören würde... aber er ist oben bei den Geistlichen... Wie stoppt man die Gravitation? Wir wissen, wie wir Weyard verlassen können!"
Ray (~drake~)
29.09.2004, 17:48:30 "Das ist nicht einfach erklärt. Man muss sehr viel einzelne Dinge tun, um es wirklich richtig zu machen... Die Frage ist aber erstmal, wie wir hier rauskommen..."
RPG-Admin (~drake~)
29.09.2004, 17:52:32 Ähhhmmm.... oben noch... Katja kommt aus der Siedlung die beim Magma-Felsen ist... weiß grad net, wie die heißt... is aber unbedeutend ^^
RPG-Admin (~drake~)
30.09.2004, 13:28:18 Es ist die Gondowan-Siedlung ^^
Isaac (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:32:52 "Wir sind irgendwie runtergekommen, also kommen wir auch wieder hoch!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:33:30 - Währenddessen weiter oben. -

"Puh, das hätten wir! Nicht wahr, Isaac?! ... Isaac? Hey, wo ist Isaac?"
Jenna (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:34:14 "Und Felix ist auch weg! Die beiden sind doch nicht ..."

*nach unten guck*
Aaron (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:34:52 "... da runter geafallen?! Hmm ... aber woanders können sie ja nicht hin sein! Aber wie bekommen wir die wieder nach oben?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:40:05 "Hmm ... soll ichs mal mit Enhtüller probieren?"

~#~ ENTHÜLLER ~#~

- Ivan blickt sich um und sieht dort, wo der Drache war eine Art magische Zielscheibe. -

"Hey Leute! Dort, wo der Drache wahr sehe ich jetzt so eine Art Zielscheibe! Los, Aaron, gib mir deine Hand!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:40:25 *verwundert ist*
"Ähhm, okay!"
*Zielscheibe nun auch seh*
Ivan (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:41:24 "Ich vermute mal, dass das, worauf wir stehen eine Art Lift ist, und der Mittelpunkt dieser Zielscheibe ist der An/Aus-Schalter! Wenn du nun die Güte hättest und ein paar Eisrakteten da hinfeuern könntest, wär das sehr nett!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:41:36 "An/Aus-Schalter?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:42:09 "Ja ... wenn man etwas in Betrieb setzt! Eine Maschine oder so, kennst du doch ..."
Aaron (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:43:22 "Achso, äh, ja ... also dann!"

~#~ EISRAKETE ~#~

- Die Eisraketen prallen gegen die Steinwand! Und plötzlich passiert es! Eine der Raketen trift genau in die Mitte der "Zielscheibe". -

*durchgeschüttelt werd*

"Uah, die Plattform bewegt sich nach unten!"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:43:39 "Mann, das Ding gehört auch mal geölt!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:43:49 "Öl?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:43:59 "AARON!!!"
Isaac (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:44:52 - Derweil weiter unten ... -

"Und dann sagte er zu mir ... Hey Leute, hört ihr das?! Lasst uns mal nachsehen gehen, was das ist!"

*den Tunnel zurückrenn*
Jenna (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:46:27 "FELIX! Da bist du ja!"

- Die Plattform kommt unten an, und Isaac und die anderen steigen drauf. -

"So, und wie kommen wir zurück?"
Ivan (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:47:33 "Na, durch die gleiche Prozedur wie eben!"

~#~ ENTHÜLLER ~#~

*wieder "Zielscheibe" entdeck*

"Los, Aaron!"
Aaron (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:49:24 ~#~ EISRAKETE ~#~

- Der Lift fährt wieder hoch ... doch was sie dort sehen, ist unfassbar! -
Isaac (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 16:49:36 "Was ist DAS?!"
Felix (~drake~)
04.10.2004, 16:57:03 "Was ist WA.... "

- Der rießige Gaia-Drache hebt sich in die Lüfte und zerspringt. Alle erschrecken und fliegen durch den Schwung auf den Boden, auf dem sie jedoch nicht mehr runterfallen können. Eine Leuchtschrift erklimpt die Luft und steigt hoch. Darauf steht: -
Garet (~drake~)
04.10.2004, 17:06:19 "Ihr mächtigen Krieger, die mehr als ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben als nur ihr Leben, nur um hierher zu gelangen... Ihr müsst die Auserwählten sein, die prophezeit wurden, damals als die weisen Jenisianer noch lebten. Die Prophezeiung lautete: 'Es gibt nur wenige Krieger die forschen und kämpfen um die Welt zu retten, und davon werden 12 kommen und 4 gehen' Die 12 elementaren Kämpfer sind nun vollzählig und haben EIN Ziel: Sie wollen die Menschheit retten und die alten Jenisianer wiederfinden. Die Jenisianer wussten und wissen genau was sie taten und tun. Sie haben alles extra so gemacht, damit die Macht nie zu Ende gehen würde, doch für den Fall der Fälle, haben sie auch Rettungsmöglichkeiten geschaffen. Keiner hätte gedacht, dass es zu dieser Ausnahme kommt: Die Goldene Sonne hat ihr Gravitation zu lange sparen können und aufladen können, sodass sie jetzt zu stark anderes anzieht. Wie ihr schon herausgefunden habt, gibt es andere Elementare Dinge, wie zum Beispiel auch die Planeten, die die Jenisianer selbst mit der heiligen Macht geschöpft haben. Der einzige Ausweg, die Gravitation zu erblassen ist der Silberne Mond, doch ihr werdet mehr davon hören. Hier ist die Psynergie, die ihr benötigen werdet. Nur einer kann sie nehmen und sie wird nie mehr von ihm gehen. Wählt und stellt euch vor den schimmernden Altar"
Felix (~drake~)
04.10.2004, 17:07:30 -Sie mussten das ersteinmal verstehen und diskutierten ersteinmal über den Inhalt-
"Was meint er mit 12 kommen und 4 gehen? Werden 8 von uns etwas hier drin sterben, und wenn, wer? Und warum sind wir 12?"
Ray (~drake~)
04.10.2004, 17:10:32 "Ich verstehe die Worte... ich habe lange genug geforscht und auch oft versucht hier hinein zu kommen... doch nie sind wir durch das Labyrinth gekommen und jetzt sind wir so weit... Wir waren nur ein paar Stunden da unten, kamen schon Isaac und Felix. Es bedeutet, dass 4 von uns den Auftrag erfüllen und die anderen 8 nicht mit können. 4 von uns werden dann von den Jenisianern erfahren, was sie tun müssen, um die Goldenne Sonne schwächer zu machen..."
Chris (~drake~)
04.10.2004, 17:12:21 "Jetzt versteh ich das auch... Wir müssen nun wählen, wer geht..."
Felix (~drake~)
04.10.2004, 17:16:28 "Erstmal müssen, wir wissen, wer bereit wäre..."
- Alle wären bereit -
"Nun... das habe ich mir gedacht..."
-Während die anderen diskutieren überlegen Felix und Isaac... sie scheinen das gleiche zu denken und Felix übernimmt wieder das Wort-
"Ich denke, ich weiß wer geht und gehen soll und ich werde auch darüber bestimmen... also den, den ich auswähle wird gehen. Also, i......... "
-Er wird unterbrochen-
Cosma (~drake~)
04.10.2004, 17:20:04 "Das ist mir egal... ich werde gehen"
-Sie scheint nicht sie selbst zu sein... -
"Ich bin die STÄRKSTE HIER!!!"
-Sie rennt los, wie von etwas besessen. Chris sieht, dass ein Schleier über ihr ist und rennt zu ihr, um sie zu befreien-
*auf den schimmernden Altar zu renn*
Chris (~drake~)
04.10.2004, 17:29:49 "NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIINN"
-Er hat Angst um Cosma und versucht den Schleier mit Tornados wegzuwehen, die anderen helfen sofort auch mit-
"Verdammt"
-Cosma ist dort und der Schleier wird nun rot-
"Was ist das?" *erschreck und Luft hol* "Ohh nein.... das darf nicht sein... COOOOOOSMMMMAAAAAAAAAAA!"
-Während der Aufzugfahrt haben sie sich gegenseitig alle vorgestellt, deshalb kennen sie sich-
*zu ihr renn*
"ARRRRGGGGGGGGHHHHHHHHHHHHHHH"
- Er springt ab und direkt vor so. Der Schleier scheint gestört zu sein und er wechelt jetzt zwischen Schwarz und Rot-
"AARRRRRGHH"
*Schmerzen hab*
"Mu-ss .. sie .. ... .rett n ..... ahh...."
-Seine Aura wird stärker und er wirkt wieder stärker-
"WAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH"
-Der Altar explodiert, der Schleier verschwindet, Cosma wird zurück geschleudert, ist aber sofort wieder bei Bewusstsein, Chris bleibt im Rauch zurück-
*in der Luft schweb*
- Chris wird von einer gelben Energie in der Luft gehalten, die vom Rest des Altars ausgeht-
'PEEEEEENGGG'
Cosma (~drake~)
04.10.2004, 17:30:32 "Chris... was ist los?"
*ganz verdutzt guck*
Ray (~drake~)
04.10.2004, 17:39:22 "Er hat dich gerettet... du kannst ihm dankbar sein... ich habe es zu spät erkannt und ohne ihn wärst du jetzt wahrscheinlich verloren... der Schleier über dir war der 'Haze of Change' oder einfach HOC , ein Schleier, der dich innerlich zerstört und dir den guten Gedanken raubt... wer von ihm besessen ist, stirbt sobald das Verlangen gestillt ist und dann wussten nur wir 2 bis jetzt, da das ein alter Fluch der Jenisianer ist, den sie selbst unbewusst geschaffen haben..."
-Chris legt auf einmal auf dem Boden-
Chris (~drake~)
04.10.2004, 17:41:22 *wieder zu sich komm*
"Was ist passiert... ist mit Cosma alles OK? Ohh man.... was ist passiert?"
-Die Leuchtschrift erscheint wieder:-
'Ihr habt die magische Psynergie erhalten, mit der ihr den Planeten verlassen könnt. Nutzt sie gut und weise und rettet die Welt'
-Die Schrift verblasst und eine Tür im hinteren Teil öffnet sich-
Cosma (~drake~)
04.10.2004, 17:42:03 "DDdddd... Danke... das du mich gerettet hast"
*schüchtern sei und froh sei, leben zu dürfen*
Felix (~drake~)
04.10.2004, 17:45:24 "Lasst uns nach draußen gehen...."
-Sie gehen nach draußen... es ist genau auf der anderen Seite, wo sie reinkamen... Felix erinnert sich an damals vor 5 Jahren, wo in den Seiten-Türen nichts war... auf der anderen Seite haben sie ein Puzzle machen müssen um reinzukommen und hier kommen sie wieder raus... klingt für ihn irgendwie lustig. Draußen angekommen folendet er seine Worte von vorhin-
"Also... Ray, Katja, Chris und Sarah, ihr geht mit dem Schiff und der Psynergie, die Chris jetzt hat von diesem Planeten und versucht die Welt zu retten... Ihr wisst was ihr zu tun habt. Findet die Jenisianer so schnell wie möglich und sie sagen euch, was ihr zu tun habt."
Ray (~drake~)
04.10.2004, 17:49:03 -Alle nicken-
"Was ich noch zum HOC sagen wollte: Er erschien hier und Cosma, weil die Beschützer der Psynergie dies verhindern wollten, doch sie haben es nicht geschafft... die Beschützer sind damals unsere Eltern gewesen und wir wollten wissen, WAS sie beschützten und deßhalb waren wir da drinen... zum Glück lief alles gut... Die Drachen sind jedoch von den Jenisianern und unsre Eltern haben durch einen Auftrag vor 5 Jahren diese Sicherheitsmaßnahme verschärft... ich denke, es waren die Jenisianer, die irgendwie Kontakt aufnahmen, um vor den Ausnutzern der Goldenen Sonne zu warnen..."
-Die Gelehrten von Anemos kommen gerade zurück-
Gelehrte von Anemos (~drake~)
04.10.2004, 17:50:40 "Schon zurück? Habt ihr viel erlebt... wir könne da leider nicht rein... es ist vor uns versiegelt... ohh, welch Überraschung: Ray, Chris, Katja und Sarah... euch hier wieder zu treffen.... ihr habt euch da rein geschleicht... kurz vor der Ankunft der anderen.... nun ja... das Boot ist fertig, obwohl es jetzt eher kein Boot mehr ist, aber es trotzdem noch auf Wasser fährt"
Kraden (~drake~)
04.10.2004, 17:51:47 -Kraden ist ganz begeistert und froh, dass alle wohlbehalten wieder da sind-
"Wie schön euch wieder zu treffen... wann gehts los? Ich sehe aber schon, dass die neuen gehen werden... stimmts?"
Garet (~drake~)
04.10.2004, 17:54:09 "Ja, das stimmt.... "
-Alle sehen das Boot, nein, man kann nur noch Schiff dazu sagen, denn ist ist völlig verändert: Die Flügel sind dicker als zuvor und das normale Holz wurde mit der Feder des Alpenglaubers, der zufrieden auf Sonnenscheins Schulter sitzt, vor Geschwindigkeit und anderem verstärkt. Auch ist nun eine große Kugel dort angebracht und sonst ist alles normal-
"BOAHHH"
Gelehrte von Anemos (~drake~)
04.10.2004, 17:55:01 "Der Stein ist für den, der die Psynergie anwendet, damit ihr starten könnt. Hier müsst ihr die Luftrakete konzentrieren..."
Chris (~drake~)
04.10.2004, 17:56:04 "Luftrakete? Ist das die neue Psynergie?"
-Die Gelehrten nicken-
"Ahhh... dann ist alles klar... wäre es nicht auch auf einem anderen Weg gegangen, dass man Weyard verlassen kann?"
Gelehrte von Anemos (~drake~)
04.10.2004, 17:56:33 "Das wissen wir nicht... dazu müsste man forschen..."
Cosma (~drake~)
04.10.2004, 17:58:28 "Nun gut... ich denke, ihr könnt dann... also steigt auf und hier bekommt ihr noch ein paar wichtige Psynergie-Objekte mit, die ihr anziehen könnt um neue Psynergien zu erlernen. Viel Glück"
-Der Abschied geht schnell und Chris fängt an, seine Psynergie zu konzentrieren-
Ray (~drake~)
04.10.2004, 18:06:12 "Auf Wiedersehn Freunde... wir werden alles tun, was in unserer Macht steht..."
-Das Schiff beginnt sich zu heben, und hat eine immense Kraft.... die anderen müssen sich halten, dass sie nicht mitgezogen werden... Das Schiff macht einen Sprung und schießt in die Luft... Durch die elementaren Kräfte die nun kreuz und quer wirken, werden die Dschinns von Felix und Co. an das Schiff gezogen und schon ist das Schiff in voller Fahrt und hat Weyard verlassen.... Durch die Federkraft des Alpenglaubers spüren sie nicht viel und bleiben auf dem Schiff... Ray steuert das Schiff und weicht Felsen aus, die auf sie zu kommen... Nach mehr oder weniger langer Fahrt stoßen sie auf etwas, dass ganz blau ist... sie kommen näher... nein... nicht GANZ blau... ein Ministück ist Land und der Rest Wasser.... sie landen auf dem kleinen Stück, doch durch die geladenen Kraft fetzen die Dschinns wieder vom Schiff ab und sind nicht mehr zu sehen.... nur ein Stück weiter sitzt ein Erddschinn...
Chris (~drake~)
04.10.2004, 18:06:52 "Die Dschinns haben sich wahrscheinlich auf den anderen Planeten oder was das auch ist und hier überall verteilt... wir werden sie suchen müssen..."
Ray (~drake~)
04.10.2004, 18:18:11 -Ray geht auf den Erddschinn zu. Dieser beginnt aufgeregt zu reden und nach langer Erklärung, wie das so funktioniert, verbündet sich der Venus-Dschinn "Staub", der durch Sandwirbel und Staubpartikel den Gegner schlägt und die Verteidigung senkt, mit der neuen Party-
"So... auf gehts... hier ist ein Schild:
'Aquassa: Die Welt des Wasser. Hier findest du nichts als Wasser, als verschwinde'
"Hhhmm... da stimmt doch was nicht... Chris, mach mal Enthüller"
-Chris macht Enthüller-
"Da steht: Ihr die das wahre Auge habt seid authorisiert Aquassa zu betreten... Es gibt nur Unterwasserstädte... findet aber selbst dort hin... Toll... wie sollen wir unter Wasser gehen?"
~#~ Zeitreise ~#~
-Ein schimmerndes Etwas erscheint und greift Sarah an... Sie flucht kurz und es ist vorbei... sie hat "Wassergang" erlernt-
"Sarah, mach das mal auf uns alle, dann dürfte das kein Problem sein zu schwimmen und zu tauchen... dann weden wir auch net nass..."
-Sie macht Wassergang und die 4 schwimmen und tauchen los-
Katja (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:09:06 "Hey, Leute! Das ist ja eine Stadt!"
Sarah (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:09:25 "Jop!"
*weiterschwimm*
Aquota-Wache (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:10:34 "STOP! Keinen Meter weiter! Nur Leute mit dem AQUOTA-ABZEICHEN dürfen in diese Stadt!"
Sarah (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:11:10 "Na toll .. und wo kriegt man sowas her?"
Aquota-Wache (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:11:32 "Das kriegt jeder Neugeborener kurz nach der Geburt!"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:13:12 - Plötzlich hört man Trompeten spielen und von weitem kommt eine Art königliche Kutsche. -
Aquota-Wache (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:13:50 "Oh, Meister! Bitte, sie dürfen passieren! LOS, ÖFFNET DAS TOR!"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:14:47 - Als die Wache wegguckt, öffnet sich plötzlich eine Tür der Kutsche und eine im Schatten versteckte Person flüster leise: -

"Steigt ein!"

- Ray und Co. lassen sich das nicht Zweimal sagen und flüchten in die Kutsche. -
Sarah (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:16:48 - In der Kutsche dann: -

"Danke, dass sie uns geholfen haben! Wer sind sie eigentlich?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:17:31 - Während er antwortet, fährt die Kutsche durch das Tor. -

"Ich bin Meister Alumis, der König dieser Stadt! Und ihr seid Freunde von Kraden, nicht wahr?!"
Katja (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:18:07 "WOHER KENNEN SIE KRADEN?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
04.10.2004, 19:20:45 "Psst, nicht so laut, meine Liebe! Naja, wir sind sozusagen 'Kindergartenfreunde'! Aber mehr erkläre ich euch im Schloss!"

- Die Kutsche fährt beim Schloss vor und Alumis schleicht sich zusammen mit Ray und Co. ins Schloss. -

"So, ihr könnt jetzt anfangen, Fragen zu stellen!"
Chris (~drake~)
05.10.2004, 13:02:12 "Gut, ich fange an.... woher wussten Sie, dass wir Kraden kennen? Und warum haben sie uns geholfen? Braucht man in jeder Stadt so ein Abzeichen? Woher bekommt man die? Gibts ein Universal-Abzeichen? Wer sind sie? Woher kommen sie ursprünglich? Was ist noch geheimnisvoll an Kraden? Sagen Sie uns ALLES!"

(Elton, viel Vergnügen XD und schön genau beschreiben)
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
06.10.2004, 16:16:44 "Also, fangen wir mal ganz vorne an! Ich bin der Psynergie "Gedankenleser" mächtig und habe bei eurer Ankunft mal ein bisschen Gedanken gelesen! Du da, Ray heißt du, oder? Du hast in dem Moment sowas gedacht wie 'Wir müssen Kradens Auftrag ausfülen und die Klimaschwankungen wieder in den Griff kriegen". Stimmts? Und weil ihr Kraden kennt, hab ich euch auch geholfen. So ... Kraden und ich sind ja wie gesagt schon sowas wie "Kindergartenfreunde"! Wir kennen uns seit der Schule und haben auch zusammen Alchemie studiert. Nach unserem Studium wollte ich aber mehr über die Planeten unseres Weltalls herausfinden und bin durch eine spezielle Psynergie hier her gekommen! So ... jetzt zu den Abzeichen! Ob man für den Einlass zu einer Stadt so ein Abzeichen braucht, entscheidet der jeweilige Bürgermeister oder König. Ich habe mich dafür entschieden, weil es unsere Stadt auf diese Weise sicherer macht. Ein Universal-Abzeichen gibt es nicht, aber es gibt Abzeichen, die z.B. für 2 oder 3 Städte gleichzeitig gelten! Tja ... wer ich bin ... das ist eine gute Frage! Ich könnte so antworten: "Ich bin der König dieser Stadt", oder "Ich bin ein Freund von Kraden"! Beides würde euch nicht sehr viel weiterhelfen ... außerdem ist das zum Erfüllen eurer Aufgabe ja nicht so wichtig! Tja ... ursprünglich komme ich wie gesagt aus Weyard, um genauer zu sein aus Vale! Was geheimnisvoll an Kraden ist ... naja, er selbst, würde ich sagen!"
Ray (~drake~)
07.10.2004, 14:50:51 "Häh?"
*nix check*
"Was is an ihm geheimnissvoll? Warum wusste Kraden nichts davon, dass es andere Planeten gibt? Woher wussten sie es? Welche Psynergie ist das? Was müssen wir tun um nun weiter zu kommen in die nächsten Städte und so?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:19:01 "Ha ha ha, ihr stellt ja ganz schön viele Fragen! Nagut, also ..."
Wache (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:19:33 "Meister!"
*zur Tür reinstürm*
"Meister, ES scheint wieder unruhig geworden zu sein!"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:19:51 "Oh nein ... schnell, bringt Frauen und Kinder in Sicherheit!"
Katja (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:20:04 "was ist 'ES'?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:21:42 "Ich spreche von der Wasser-Bestie Aquanodon! Es lebt in der 'Bestien-Schlucht'. Ob dieses Wesen wirklich exisitert weiß niemand, gewiss ist nur, dass schon viele starke Kämpfer versucht haben es zu besigen, aber seit dem nie mehr wieder gekommen sind! Alle paar Wochen soll es aus seiner Schlucht rauskommen, dabei erzeugt es starke Erdbeben die unsere Stadt mächtig treffen!"
Katja (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:21:59 *Ray anguck*
Ray (~drake~)
07.10.2004, 16:25:59 *Katja anguck*
"Ich weiß was du denkst.... Meister Alumis... wir bitten darum, das Monster zu vernichten und dannach die restlichen Antworten bekommen"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:27:07 "Sowas kann ich doch nicht von euch verlangen! Ihr würdet eure Leben aufs Spiel setzen! Nein, sowas kann ich nicht von euch verlangen!"
Ray (~drake~)
07.10.2004, 16:31:17 "Das kenne ich schon... kein Vertrauen in die, die mehr wissen, als andere.... lassen Sie uns... wir werden es schaffen...."
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:31:49 "Ja, aber ..."
*Wache anschau*
Wache (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:31:58 *nick*
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:32:26 "Okay ... falls ihr es wirklich schaffen solttet, werde ich euch königlich belohnen!"
Katja (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:34:25 "Nein nein, wir sind schon damit zu frieden, wenn sie uns unsere restlichen Fragen beantworten und uns irgendetwas geben, womit wir in alle anderen Städte können ... Also dann! Los, Jungs, lasst uns gehn!!!"
Sarah (Meisterdieb_Jing)
07.10.2004, 16:34:40 "Danke ..." -_-"
Ray (~drake~)
07.10.2004, 16:37:54 *losgeh*
"Sarah... nimm das net persönlich..."
*Sie verlassen die Stadt nach Norden und treffen nach kurzem auf die "Bestien-Schlucht"*
"Boah... das is ja mal n Graben.... also los.... hoffentlich is das nur ein Monster und wir müssen sonst nix machen"

(hätten wir wohl gerne)
Chris (~drake~)
07.10.2004, 17:07:56 -Die 4 gehen in die Schlucht und es wird immer dunkler... am Anfang geht das ja noch, aber dann....-
'PEEEEEEENG - tsscccchhhhhhsSSSSSSCCCCCCCCCCCCHHHHHHHH!!!! - BATSCH-
"WOW! Was war das?"
'BATSCH'
Ray (~drake~)
07.10.2004, 17:08:59 "Das sind Wasserluftschreie... das Monster schreit.... und die Energie kommt nach oben... wir müssen aufpassen, dass wir nicht davon getroffen werden...."
Chris (~drake~)
07.10.2004, 17:11:45 "... Oo..k..."
*tiefer geh*
-Sie gehen tiefer und weichen den Wasserluftschreiben aus, wobei das schwieriger wird, da der Gang immer enger wird und es immer dunkler wird.... Nun sind sie unten angekommen-
"WWWWOOOOOOOOOOOOOOOOOOOWWWWWWWWWWWW!!!!"
*Die Bestie rast auf sie zu*
Katja (Meisterdieb_Jing)
09.10.2004, 19:21:08 "Schnell, Leute, wehrt euch!"
Aquanodon (~drake~)
10.10.2004, 14:31:53 "WWWWWWWWWWAAAAAAAARRRRRRRRRGGGGHHHHHHHHHH"
*voll nach oben fetz und die anderen mitreiß*
"RRRRRRRAAAAAAAAAARGGGGHHHHH"
*schrei*
*wieder nach unten gezogen werd mit den anderen 4*
*schrei, blärr*
"KKKRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR"
*es attackiert*
Chris (~drake~)
10.10.2004, 14:33:21 -Die 4 werden in einen höllischen Kampf gezerrt. Durch geschickte Attacken besiegen sie das Wesen nach mehr oder weniger kurzer Zeit... es lebt aber noch-
"Warum dreht es so durch? Was hat es nur?"
*etwas seh*
"Seht mal... was ist das im Maul von Aquanodon?"
Sarah (Meisterdieb_Jing)
10.10.2004, 18:50:29 "Da steckt ein Stab oder sowas drin ... schnell, wir ziehen ihn raus!"
*hinrenn*
*Ding rauszieh*
"Hey, das ist ein magsicher Stab oder sowas! Will ihn einer von euch gleich anlegen oder sollen wir ihn erstmal mitnehmen?"
Ray (~drake~)
10.10.2004, 18:53:38 "Ich würde sagen wir nehmen es erstmal mit... wir fragen den König, was es ist. Seht mal... Aquanodon ist ganz ruhig geworden... er wird bestimmt nicht mehr stören..."
*zurück nach Aquota geh*
"Eure Majestät, wir sind wieder hier und wir haben die Bestie gezähmt. Es war nur so sauer, weil DAS hier im Maul gestocken hat. Können Sie uns darüber etwas sagen? Und bitte beantworten Sie uns noch die Fragen von vorhin... wenn SIE fragen haben beantworten wir auch gerne."
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:25:15 "Na, das wundert mich aber nicht, dass das die Ursache für sein handeln war! Das ist der Flügelzauber-Stab von Haras ..."
Katja (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:25:32 "Was? Wer? Wie? Wo? HÄ?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:26:27 "Ha ha ha ... also ... Haras war mal ein junger Brusche der bei uns im Dorf lebte. Eines Tages zog er mit diesme Stab los um gegen das Monster zu kämpfen! Aber seit dem hat man ihn nie wieder gesehen ... wahrscheinlich wurde er also von der Bestie gefressen!"
Sarah (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:26:51 "Das glaube ich nicht ... wie lang ist das schon her, dass er einfach so verschunden ist?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:27:02 "Knapp 3 Monate!"
Sarah (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:27:32 "Glauben sie wirklich, dass dieser Stab hier 3 Monate im Maul des Drachen gewesen sein soll, ohne, dass er mal rausgefallen ist, oder so?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:27:54 "Stimmt, du hast Recht ... aber mir fällt halt keine andere Erklärung ein!"
Katja (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:28:16 "Und was ist, wenn dieser Haras vielleicht noch lebt?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 14:28:44 "Kinder, Kinder ... lasst uns mal das Thema wechseln! Also, ich beantworte nun eure restlichen Fragen! Legt los!"
Ray (~drake~)
11.10.2004, 15:38:44 "Gut... unsre Fragen von vorhin... Was is an Kraden geheimnissvoll? Warum wusste Kraden nichts davon, dass es andere Planeten gibt? Woher wussten Sie es? Welche Psynergie ist das, mit der Sie Weyard verlassen haben? Was müssen wir tun um nun weiter zu kommen in die nächsten Städte und so? Und erzählen Sie uns mehr über Haras... wir wollen mehr über ihn herausfinden"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
11.10.2004, 21:02:47 "Ha ha, jung und wissbegierig, so möchte ich nochmal sein ..."
*am Bart zupf*
"Nagut, ihr sollt eure Antwort haben! Was an Kraden geheimnissvoll ist ... nun, wenn ich es wüsste wäre es ja nicht mehr geheimnissvoll! Ich habe also selber keine Ahnung und genau das, dass das keiner weiß macht ihn doch gerade so geheimnissvoll! Warum Kraden nichts von den anderen Planeten wusste? Na, weil wir nach dem Studium andere Wege gingen! Er widmete sich mehr der Alchemie und ich mehr der Astrophysik und der Sternenalchemie! So steiß ich eines Tages auf die neuen Planeten! Außer mir und wenigen "Erdlingen" weiß keiner von ihnen! Die Psynergie mit der ich Weyard verlassen habe ist eigentlich keine ... es ist eine chemische Reaktion gewesen, die mein Schiff hierher katapultierte! Um in die nächsten Städte zu kommen werde ich euch gleich etwas geben ... und um mehr über Haras zu erfahren solltet ihr nach 'Wateralla' gehen, seine Heimatstadt! So und nun, werde ich euch die 'Wasser-Medaillons' überreichen, die euch Zutritt zu 80% der Städte auf Aquassa gewährleisten! Bitte schön!"
Chris (Lemu)
12.10.2004, 14:15:38 "Zu 80% Warum nicht zu den anderen 20% auch?
Ray (~drake~)
12.10.2004, 14:26:43 "Das würde mich auch interessieren... was machen wir bei den anderen 20%?
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
14.10.2004, 16:06:45 "Meine Güte ... nicht alle auf einmal! Also, einige Städte wollen halt wirklich nur ihre Landsleute reinlassen und so ... mehr darf ich euch leider nicht verraten! Und jetzt fragt nicht warum, es ist einfach so!"
Ray (~drake~)
15.10.2004, 11:48:40 "Na gut... Haben die anderen noch eine Frage?"
Katja (Meisterdieb_Jing)
15.10.2004, 12:21:48 "Hmmm .. ich habe eher an dich eine Frage, Ray! Was machen wir jetzt?"
Ray (~drake~)
15.10.2004, 12:26:37 "Nun... wir erfüllen unsere Aufgabe, weshalb wir hier sind... Wir suchen die Jenisianer um Informationen zur Bekämpfung des verrückten Klimas zu erhalten... sie werden uns sagen, was wir machen müssen... Hat jetzt noch jemand ne Frage an mich oder den König?"
Chris (Lemu)
15.10.2004, 13:43:54 "Ja, ich hätte noch eine Frage: Wo liegt bitte Wateralla? Du sagtest, dort können wir Haras finden."
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
15.10.2004, 18:59:43 "Geht einfach nach Süden, dann könnt ihr das Dorf nicht verfehlen!"
Chris (Lemu)
15.10.2004, 20:53:42 "Na dann können wir ja gehen oder?"
Ray (~drake~)
16.10.2004, 10:05:18 "Ja... los gehts. Bis bald Meister Alumis"
*Aquota verlass*
Wache (Meisterdieb_Jing)
16.10.2004, 13:05:14 "Sir, sie sind weg ... können wir jetzt mit 'dem Plan' beginnen?"
Meister Alumis (Meisterdieb_Jing)
16.10.2004, 13:05:26 "Ja . . ."
Ray (~drake~)
26.10.2004, 13:59:06 -Währenddessen außerhalb von Aquota-
"So.... jetzt gehts nach Wateralla... Was ist denn das da vorne? Ahhh... das scheint ein Türmchen zu sein... wir gehen vorher da rein!"
Chris (Lemu)
26.10.2004, 17:26:21 "Häh? Muss das sein?"
Ray (~drake~)
26.10.2004, 20:29:07 "Bestimmt gibts da irgendwas interessantes für uns drin"
*rein geh*
Chris (Lemu)
27.10.2004, 09:54:28 "...na wenn du meinst."
*geht ihm hinterher*
Ray (~drake~)
31.10.2004, 09:09:53 -Als sie drin sind und eine Weile gelaufen sind, kommen sie in einen größeren Raum. Dort sehen sie 5 Türen, über denen farbige Kreuze sind. Blau, Grün, Rot, Braun und Weiß. Da sie nicht weiter wissen, gehen sie in irgendeine... Drinnen ist ein weiterer kleiner Raum, mit einem Schriftzeichen an der Wand. Dort steht: 'Der Greislauf geht immer weiter, mit den Farben des Lebens. Durch den Gegensatz wird Kälte flüssig und der Wachstum beginnt, bis er wieder bricht.' ... Die 4 Freunde fangen häftig an zu diskutieren:
"Das Rätsel will uns sagen, wo wir hin müssen... ich schätze, dass in den anderen Räumen das Gleiche steht. Hhhhmmm.... die Farben des Lebens, der Gegensatz von Kälte ist Hitze.... er macht Kälte flüssig... also Wasser. Hhhhmm... Wachstum... wachsen.... hhhmm... Pflanzen! bis der Wachstum wieder bricht...... Herbst, welken, es wird wieder kalt.... DAS IST ES!!! DER KREISLAUF.... Hitze, Kälte, Wasser, Pflanzen, Welken.... und die Farben des Lebens.... sie führen uns zu etwas lebendigem.... Farben... AHH!"
*rausrenn*
*wieder rein geh*
"Ich habe das Rätsel gelöst.... assoziiert mal die Worte mit den Farben... Hitze-Rot, Kälte-Weiß, Wasser-Blau, Pflanzen-Grün und Welken-Braun.... Diese Reihenfolge nehmen wir.... und dann dürften wir den richtigen Weg finden. Los"
*rausgeh und durch die Farbtüren geh*
-Als sie durch die Braune Tür gehen, ist es in der Kammer stockdunkel und gerade als sie sich weiterbewegen wollen, wirbelt der Raum und sie werden wie in Vakeum, an etwas gedrückt.... Als sie wieder aufwachen, sind sie in einem Raum, mit nur einer rießigen und anscheinend undendlich langen Treppe-
Chris (Lemu)
15.11.2004, 22:04:31 *die treppe hochgeh*
*in den nächsten raum geh*
*wird geblendet von was goldenem*
hey, was is das denn?
Katja (~drake~)
26.11.2004, 19:40:37 -Die 4 gehen gespannt auf das merkwürdig leuchtende Ding zu. Als sie näher kommen, erkennen sie, was es ist-
"Hhhm, das ist eine Rosette... Was steht denn da?"
Ray (~drake~)
26.11.2004, 19:48:09 ~Durch Hass und Lüge erlangt ihr vergebends, das wertvolle Etwas, die Rosette des Lebens. Doch nehmt sie mit euch, Glück soll sie bringen, und etwas schönes wird erklingen~
"Mann, diese dummen Rätsel und Reime. Los, wir gehen und nehmen die Rosette mit"
*die Treppe runterlauf*
-Der Raum wirbelt erneut und sie gelangen wieder in den Raum, von dem aus man in die Farbenräume kommt-
*den Lebensturm verlass*
Wache (~drake~)
26.11.2004, 19:56:32 *die Wache ist mürrich und blockt die 4 sofort ab*
"Hey, ihr da! Was wollt ihr hier? Wenn ihr in die Stadt wollt, dann müsst ihr mir schon etwas vorzeigen, was mir gestätigt, dass ihr auch nicht irgendwelche Plünderer seit"
Katja (~drake~)
26.11.2004, 20:03:43 *die Wasser-Medaillons vorzeig*
Wache: "Nein, das reicht nicht... etwas anderes muss noch dabei sein..."
*überleg... die Rosette vorzeig*
Wache: "Ja, das geht in Ordnung. Los gehts"
*in Wateralla reinspazier*
Ray (~drake~)
24.12.2004, 22:05:51 *hinterher lauf*
Katja (~drake~)
23.01.2005, 00:11:51 "Wow, was für eine schöne Stadt"
Ray (~drake~)
01.03.2005, 14:11:42 "Du hast Recht!"


----

RPG an dieser Stelle nicht mehr fortgesetzt!
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#3
Ich hab alles gelesen, den ganzen Text ^^
manchmal etwas langweilig und ein paar Rechtschreibfehler aber coole Ideen (Gabombastatue genau die könnte wirklich irgendwas damit zu tun haben)war auch witzig es zu lesen, gut geschrieben
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste