Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Golden Sun Zone - Kritik, Verbesserungsvorschläge, etc.
#11
Ich hatte da noch was.

Man könnte der Ergänzung wegen ja die Entfesselungen der besonderen Waffen genauer beschreiben.

Viele hier kennen ja sich die "Golden Sun Wikia Seite". Da gibt es so schöne Beschreibungen wie diese hier: klick
Mit Sicherheit hochinteressant, doch leider nur für die, die die englische Sprache beherrschen und jemand wie ich, der versteht da kein Wort ... . Weinen

Da steht zu jeder Entfesselung was geschrieben. Wäre toll, wenn wir sowas auch auf unserer Seite hätten. Ok
Amor floris, vicinum rumor | Boris ventus, nobis sonus oblibio
Immemoratus Dominus
Dona gradus renutio | Amor floris, vicinum rumor
Boris ventus, nobis sonus oblibio | Boris ventus, nobis sonus creditum
Antworten
#12
Die Idee ist prinzipiell nicht verkehrt und passt zu meiner Einstellung zur GSZ ...

Aber - die Seite ist letztendlich natürlich kein Wiki zu den Spielen. Auch, wenn ich alle Inhalte präsentieren will und das in bestmöglicher Form, muss aussortiert werden. Ich wüsste nämlich spontan auch gar nicht, wo und wie ich noch die Beschreibungen und Bilder und was weiß ich der Entfesslungen einfügen sollte, zumal diese nichtmal dem eingefleischten GS-Fanatiker etwas bringen, geschweigedenn einem Neuling, der Hilfe sucht.

Generell bin ich natürlich offen dafür, aber dafür fehlt mir das Konzept, vielleicht gibt es dahingehend ja Vorschläge? Ich persönlich meine halt, dass das etwas zu übertrieben und "unwichtig" wäre. (Und das meine ich allgemein, nicht bezüglich der Tatsache, dass ich z.B. noch nichtmal in der Grundwissen-Rubrik die Statusveränderungen erklärt hab, was noch kommt).
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#13
Abend,
ich danke Dir erst mal für diese ungeahnt schnelle Antwort. Eine so schnelle Reaktion habe ich bisher noch nie von Dir gesehen; liegt wohl daran, dass ich noch nicht allzu lange hier aktiv bin. Zwinker

(23.07.2010, 22:02)drake schrieb: Aber - die Seite ist letztendlich natürlich kein Wiki zu den Spielen.
Das ist auf alle Fälle ein hartes Argument.

(23.07.2010, 22:02)drake schrieb: Generell bin ich natürlich offen dafür, aber dafür fehlt mir das Konzept, vielleicht gibt es dahingehend ja Vorschläge?
Was für ein Konzept? Ich bin ja eigentlich nicht kompetent genug, um mich jetzt im Folgenden äußern zu dürfen, tue es aber dennoch, weil ich mir die Realisierung nicht so schwer vorstelle. Zungeraus
Ist es denn nicht möglich, entsprechende Seiten (65 um genau zu sein) einzurichten, wo halt ganz simpel die Entfesselungen beschrieben werden? Auf der Seite >hier< kann man dann die einzelnen Namen der Entfesselungen zu den oben beschriebenen Seiten verlinken. Ich gebe zu, das mag gigantisch viel Arbeit sein und ob sich der Aufwand lohnt, ist auch stark subjektiv, aber jemand der möglichst alles von GS auf seiner Seite thematisieren möchte, sollte auch in diesen Apfel beißen. Zungeraus

(23.07.2010, 22:02)drake schrieb: Ich persönlich meine halt, dass das etwas zu übertrieben und "unwichtig" wäre.
Ja, das Ganze geht ziemlich stark ins Detail, was grob gesehen wirklich nur den echten Freaks "hilft", die jedenfalls nach strategischer "Perfektion" suchen. Allerdings sei auch hier wieder gesagt, dass sich die Stärken der Waffen zu eindeutig voneinander abheben, so dass man keine große Wahl an herausragenden Waffen hat und es somit schnell klar ist, welche die besten sind.
Der von mir gemachte Vorschlag ist tatsächlich nur so ein "Nice to know" - Ding und da die Seite hier ja mehr der einfachen Orientierung dient, hast Du wohl recht.^^
Amor floris, vicinum rumor | Boris ventus, nobis sonus oblibio
Immemoratus Dominus
Dona gradus renutio | Amor floris, vicinum rumor
Boris ventus, nobis sonus oblibio | Boris ventus, nobis sonus creditum
Antworten
#14
Nun ... man wählt seine Waffen ja wohl kaum nach der Entfesselung, sondern nach der Stärke der Waffe und das ist meistens auch in der Entfesselung enthalten. Insofern wäre das kein Argument.

Allerdings ist dein Vorschlag super und ich hab eine Idee, wie ich es einbinden könnte. Ich überlege es mir mal und es könnte sehr gut langfristig eingeplant sein, allerdings gibt es noch wichtigere Dinge zu tun Zwinker Ich schau mir das Ganze erstmal an und möglicherweise kommt ja dann mal ein Update in diese Richtung! ^^
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#15
Ich als normaler User, der kein Gs Freak, aber kein neuling ist, erachte es als uninteressant und unwichtig, auf eienr Seite Text erklärt zu kriegen, dass die Entfesslung von dem Schwert Shamshir Säurebad heißt, volkommen unspektakulär ist und vielleicht die Verteidigung senkt (gut dabei bi nich mir net sicher, aber den Rest wusste ich aus dem Kopf)
Es gibt vielleicht ein parr ganz nette Entfesslungen, vielleicht könnte man sogar jeweils kleine Filmchen von den schöneren reinstelen, aber 1 Seite Text dazu ist doch ein wenig viel...

Edit:
150. Post Lachen
fehlen nur noch 850 und ich bin zufrieden^^
"Wenn sie zu Hause einen Nagel in die Wand schlagen, voller Überzeugung, und stellen dann fest, das Bild passt nicht dann können sie den Nagel wieder rausziehen, aber das Loch bleibt..

Karma Police- Radiohead covered von meinem Gitarrenlehrer und seiner Freundin, undbedingt anhören Zwinker
Antworten
#16
Ich stimme Ignorant zu, wenn man alles auf der Seite haben will, gehört das dazu. Man muss ja nicht gleich haargenau beschreiben, wie alles ist, aber wenn ich jetzt nicht total auf dem Schlauch stehe, gibt es Waffenlisten auf der GSZ. Warum schreibt man da nicht einfach ein kurzes Sätzchen dazu? Beispielsweise bei der Helios-Klinge könnte man schreiben "Angriff +200, entfesselt Megiddo, welches dreifachen Schaden bei einem Gegner anrichtet und auf Erde basiert." <- passt. So könnte ich mir das vorstellen, vielleicht ein wenig vereinfacht, damit auch die intelligenzfressenden vierzehnjährigen "Checker" verstehen, was los ist.

@Froob: Mag für dich vielleicht uninteressant sein, aber andere könnte es sehr wohl interessieren, wie es mit den Waffen und Entfesselungen aussieht, wenn sie nicht weiterkommen. Außerdem muss drake ja nicht gleich zu jeder Waffe einen Roman schreiben, ein kurzer Satz oder eine stichpunktartige Erklärung würde in diesem Fall mit Sicherheit ausreichen. So viel zu schreiben wie in dem verlinkten Wikia wäre eine Vergewaltigung seiner Finger, die er sicher für andere Dinge noch braucht (lasst eure Fantasie kreisen! Crazy ). Letztendlich bleibt es ja eh seine Entscheidung, ob es das geben wird oder nicht Zwinker

@Topic: Außer diese geniale Idee, zu der ich mich eben äußerte, fällt mir herzlich wenig ein, was man an der Seite noch besser machen könnte. Videos würde ich wie gesagt gerne beisteuern, liegt ganz in drakes Hand Smile
An der Stelle noch ein bisschen schleimen, hehe. Nein, du machst deine Arbeit schon gut, das verdient seine Anerkennung. Besonders deine Geduld bewundere ich, da ich selbst vermutlich nach dreieinhalb Wochen aufgehört und mich auf nen Baum gesetzt hätte Lachen
Antworten
#17
Gut ein kleiner Infosatz wäre echt eine gute Idee, aber nur mit sachlichen Infos und nicht eine Beschreibung wie dei Attacke aussieht,
nur wieviel Schaden welcher Effekt dabei auftreten könnte und welches Element.
"Wenn sie zu Hause einen Nagel in die Wand schlagen, voller Überzeugung, und stellen dann fest, das Bild passt nicht dann können sie den Nagel wieder rausziehen, aber das Loch bleibt..

Karma Police- Radiohead covered von meinem Gitarrenlehrer und seiner Freundin, undbedingt anhören Zwinker
Antworten
#18
@Drake
Ich hatte noch etwas völlig vergessen. Ursprünglich hatte ich ja eine ganz andere Vorstellung, weiß nur nicht, wieso ich diese verworfen habe und mich erst jetzt wieder daran erinnere.

Hier wurde schon öfters gesagt, dass derartige Texte wie auf GoldenSunWikia (Bsp. Sol Blade) unnötig sind. Unnötig allerdings nur für die Hauptseite!
Die Idee von Keyblader78 finde ich ganz passend, dass man nur in ein paar Worten den Effeckt beschreib (Bsp: Megiddo: Schaden x3, Entfesselungsrate 35%).
Diese langen Auseinandersetzungen mit den Entfesselungen, die kann man doch ruhig hier im Forum thematisieren, und in der Hauptpage evtl. ein Hinweislink zum Forum machen. Zwinker
Was mich noch interessiert ist, ob Megiddo den Schaden wirklich nur x3 nimmt, oder ob da noch andere Effekte sind? Der Link oben zum Schwert sollte Aufschluss bieten. Ein netter User kann mir ja per PN antworten; ich kann nämlich kein Englisch, sonst hätte ich schon alles selber Übersetzt und hier veröffentlicht!

(23.07.2010, 23:20)drake schrieb: Nun ... man wählt seine Waffen ja wohl kaum nach der Entfesselung, sondern nach der Stärke der Waffe und das ist meistens auch in der Entfesselung enthalten.
Dann bin ich da wohl der Einzige. Zwinker Ich wähle meine Waffe immer nach Entfesselung. Zungeraus Assassin-Klinge ist immer noch eine meiner favorisierten Waffen, die auch gerne mal der Helios-Klinge vorziehen.
Amor floris, vicinum rumor | Boris ventus, nobis sonus oblibio
Immemoratus Dominus
Dona gradus renutio | Amor floris, vicinum rumor
Boris ventus, nobis sonus oblibio | Boris ventus, nobis sonus creditum
Antworten
#19
Eine umfassende Tabelle wäre wirklich schön, da stimme ich sofort zu. Allerdings halte ich nichts davon, jede Entfesselung einzeln zu verlinken. Jede Entfesselung, mit sehr wenigen Ausnahmen, hat genau drei Eigenschaften: Element, additiven Bonus und multiplikativen Bonus. Wenn man ein bisschen horizontalen Platz schafft, könnte man alle drei zusätzlichen Spalten problemlos unterbringen.
Dazu würde ich in der Kopfzeile "Eigenschaften" durch "Angr." oder "Angriff" austauschen, da nur 3 Waffen andersartige Boni besitzen (zweimal KP-Regen und einmal Windkraft +10, die sich wohl auch aunderswo unterbringen lassen). Zusätzlich könnte man das Fragezeichen, das die Charakteranzeige erscheinen lässt, weglassen und die Charaktere bei der Waffengattung, also in der Kopfzeile, anzeigen. Die einzige Ausnahme ist ja die Helios-Klinge, und hier könnte man die Kopfsymbole von Isaak und Felix rechts neben dem Namen einbauen.
So wäre schon genug Platz für Element und die beiden Modifikatoren. Falls du das nicht möchtest, kann ich auch in das "Schadensberechnung"-Thema eine Liste einbauen. Dort würde sie gut hinpassen, dadort ja ohnehin bereits Einiges über Entfesselungen steht. (Übrigens auch das, was du über die Helios-Klinge wissen möchtest, Ignorant. Zusammengefasst: Nach der Verdreifachung wird der Schaden noch geringfügig verändert, abhängig davon, wie groß der Unterschied zwischen Erdkraft des Anwenders und Erdresistenz des Opfers ist. Die theoretische Maximaldifferenz beträgt 50%)
Antworten
#20
Das wird so gar nicht funktionieren und da ich weiß, wie viele Schwierigkeiten ich alleine schon für die jetzige Tabelle vom Platz her hatte, kann das am ehesten ich einschätzen.

Ich überlege mir weiterhin eine Lösung, gut möglich wäre etwas mit Mouse Over. Dauert wie gesagt eh ...
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste