Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die fiesesten Attacken von Gegnern und Endgegnern
#1
Was sind für euch, die fiesesten Attacken von Gegnern bzw. Endgegnern. Meine sind Dschinnsturm und Felskaries. Da Dschinnsturm, den Tod, von meinem Team, nur beschleunigt. Und Felskaries, weil es riesengrossen Schaden verursachen kann.
Nach langer inaktivität, wieder da.
Lets Player empfehlung: http://www.youtube.com/user/Geilkind
Antworten
#2
Ja das sind auch meine meist gehassten attacken aber von den rest der attacken bekomm ich kaum was mit weil die normalen monster sind nach nen normalen schlag tot und sonst würd mich ma der effekt von dieser attacke interesieren von dem letzten boss in GS2 da wo sone art schwarzer ball auf deine kampfgruppe zufliegt
Signatur?Nicht vorhanden.
Antworten
#3
(09.04.2010, 21:18)StreetSurfing schrieb: sonst würd mich ma der effekt von dieser attacke interesieren von dem letzten boss in GS2 da wo sone art schwarzer ball auf deine kampfgruppe zufliegt

Das müsste Erdenkraft sein, und sein Effekt ist, dass es einen Char, der noch keinen Angriff in derselben Runde gemacht hat, an seine Aktion, hindern kann, d.h wird Bewegungsunfähig.
Nach langer inaktivität, wieder da.
Lets Player empfehlung: http://www.youtube.com/user/Geilkind
Antworten
#4
Ich kenne so einige fiese Psynergien und Angriffe von Gegnern und Endgegnern, wobei die Endgegner die meisten davon beherrschen.
Folgende Psynergien/Fähigkeiten sind meiner Meinung nach die gemeinsten Psynergien und Fähigkeiten der Gegner und Endgegner:

Dschinnsturm:
Das ist die fieseste Psynergy überhaupt. Damit wird die erste Reihe im Team richtig schwach gemacht, da alle Dschinns in den Erholungs-Modus gehen. Sie können daher die Statuswerteerhöhungen nicht mehr aufrecht erhalten, sie können nicht eingesetzt werden oder für eine Beschwörung verwendet werden. Spätestens nach einem Dschinnsturm wird klar, wie viel Einfluss die Dschinns auf die Statuswerte eines Charakters haben ...

Dschinnstoß:
Die Light-Version von Dschinnsturm, aber auch recht nervig. Der Effekt bleibt gleich, mit dem Unterschied, dass diese Psynergy nur ein Ziel treffen kann. Dennoch kann diese Psynergy enorm hinderlich werden, wenn der falsche Charakter getroffen wird.

Felskaries:
Diese Psyniergy ist sehr schön anzusehen, sehr destruktiv und äußerst Stark. Wenn ich mich recht entsinne, erhöht sich der Schaden dieser Psynergy, je höher die maximalen KP des getroffenen sind. Diese Psynergy trifft alle vier Teammitglieder im Kampf.

Formina:
Eine extrem starke Psynergy, die einem Ziel sehr hohen Schaden zufügt. Oft ist der getroffene Charakter dann Kampfunfähig oder hat zumindest sehr wenige KP übrig.

Asteroid:
Die starke Psynergy von Hagartio, welche ebenfalls viel Schaden anrichten kann. Ich glaube, dass auch hier der Schaden höher ausfällt, je mehr maximale KP der getroffene Charakter hat. Diese Psynergy trifft alle vier Teammitglieder im Kampf.

Die Fähigkeit von Valukar, die Dschinns vom eigenen Team zu beschwören:
Das ist ebenfalls eine ziemlich gemeine Sache, wenn man plötzlich die eigenen Beschwörungen abbekommt. Jede Beschwörung, die man selber einsetzen kann, kann auch Valukar einsetzen, was je nach Art der Beschwörung sehr verheerend sein kann, zudem gehen die eigenen Dschinns, die für die Beschwörung gebraucht wurden, in den Erholungs-Modus, was die betreffenden Charaktere dann nochmals kurzzeitig schwächt bzw. einschränkt , da sie auf diese Dschinns nicht zugreifen können.

Nasses Grab:
Diese Psynergy kann sehr nervig werden, da sie nicht nur allen Schaden zufügen kann, sondern auch sofortige Kampfunfähigkeit verursachen kann.

Charon-Beschwörung von Dullahan:
Auch ein sehr nerviger Angriff, welcher nicht nur hohen Schaden anrichtet, sondern auch sofortige Kampfunfähigkeit verursachen kann. Mal abgesehen davon, dass Dullahan diese Beschwörung mal eben ein paar mal Einsetzen kann, ohne überhaupt einen Dschinn zu besitzen, trifft diese Beschwörung auch noch das komplette Team. Dieser Angriff kommt vor allem dann gut, wenn Dullahan vorher Dschinnsturm eingesetzt hat ...

Sturmsegen:
Ein recht starker Angriff, welcher mehrere Teammitglieder treffen und auch Lähmung verursachen kann. Eine böse Kombination, vor allem dann, wenn mehrere Teammitglieder auf einmal gelähmt werden. Diese Psynergy wird von keinem Endgegner eingesetzt, sondern von der Donnerechse im ersten Teil von Golden Sun.

Basilisk:
Zwar kann das eigene Team auch diese Psynergy erlernen und anwenden, doch beherrschen einige Gegner ebenfalls diese Psynergy. Das kann ziemlich nervig werden, wenn man sein Team mit positiven Statuserhöhungen verstärken will, denn Basilisk annulliert diese Boni wieder. Diese Psynergy trifft alle gegnerischen Ziele.
Antworten
#5
Danke für deinen Beitrag, aber hätte es nicht auch gereicht einfach nur die Namen der Attacken zu nennen? Immerhin sind wir alle Fans der Spiele. Soll heißen wir kennen die Attacken-.-
Aber egal.
Das geht durchaus in Ordnung - nicht jedem ist vielleicht jede Attacke präsent, was genau sie macht, wer sie einsetzt ... Und wir für unseren Teil freuen uns über ausführliche und ansprechend geschriebene Beiträge. /isa
Meine meißtgehasste Attacke ist:


Dschinnsturm!!!!


extrem ätzend. Und vor allem ab einem gewissen Level der einzige Angriff der einen in Verlegenheit bringen kann. Ohne ihn wäre z.B. Dullahan kein Problem. ( Und da Dullahan der stärkste Gegner im Spiel ist wären auch alle anderen kein Ding =) )
bumbumdibum =P
Antworten
#6
Die fiesesten Attacken von Gegnern...

Ich sag nur Haures 1st Try...

Klaute der mir doch einfach meine Dschinns die auf Standby waren und haute meine krassesten Beschwörungen rein... Seitdem knall ich den mit Psynergy und Schwerthieben...

Böser Typ...
Schon mal was von anderen Satzzeichen als Auslassungspunkten gehört? Falls ja, wäre es nett, dieses Wissen auch praktisch anzuwenden. Deine Beiträge sind dann besser lesbar für andere. Smile
Kadano


Wird gemacht! :P
Antworten
#7
Dschinnsturm, Felskaries, Formina und Sturmsegen. Ansonsten kann man eigentlich relativ leicht wegstecken.Lachen
ICH HAB'S GESCHAFFT! Ich bin der erste boshy auf dem schwersten Modus von "I wanna be the boshy"!
Hier die Playlist aller Teile: KLICK
Antworten
#8
Formina, Dschinnsturm, Felskaries, Basilisk und Sturmsegen sind so ziemlich die nervigsten Attacken der (End-) Gegner in Golden Sun.
Nervig wenn man auf eine Beschwörung "hinarbeitet" bzw. wenn man sich bufft..
Auf der anderen Seite macht es den Kampf aber auch etwas anspruchsvoller, wenn man nicht mit den Standardbeschwörungen alles umnuken kann^^
Antworten
#9
Dschinnsturm, Felskaries, Formina und Basilisk sowie Valukar's Fähigkeit die Dschinn Beschwörungen zu übernehmen und Dullahan's Charon sind für mich die schlimmsten Fähigkeiten von Feinden.
Antworten
#10
Mich haben echt bisher nur Dschinnsturm Charon und Basilisk fertiggemacht...
Ok dieser riesenbeitrag hat mir jetzt irgendwie Lust drauf gemacht Dullahan jetzt nochmal zu versuchen...
Wünscht mir Glück Zwinker
"Wenn sie zu Hause einen Nagel in die Wand schlagen, voller Überzeugung, und stellen dann fest, das Bild passt nicht dann können sie den Nagel wieder rausziehen, aber das Loch bleibt..

Karma Police- Radiohead covered von meinem Gitarrenlehrer und seiner Freundin, undbedingt anhören Zwinker
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste