Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alle Musikstücke zum Download?
#1
Hi Leute,

ich habe kürzlich eine Seite gefunden, wo man die Musikstücke in guter Quali in MP3-Format laden kann. Jetzt meine Frage, bevor ich irgendjemandem auf die Füße trete: Kann ich den Link hier reinstellen? Ich finde jeder sollte sich diesen meisterhaften Soundtrack jederzeit anhören dürfen Lachen

MfG, der Albtraum Smile
Antworten
#2
Ich hab da auch mal eine Seite gefunden ... ist zufälligerweise die Hauptseite zu diesem Forum, wo man alle Stücke in perfekter Auflistung und so ausführlich wie nirgendwo findet Smile

http://www.goldensun-zone.de/index.php?s...iges/musik

Dort kann man sich alle Stücke einzeln anhören und runterladen, aber von dortaus kommt man auch zu den Gesamtdownload-Links! Für alle Fälle hier noch direkt der Link: http://www.goldensun-zone.de/index.php?s...oads#Musik Voll cool, nicht wahr? Smile
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#3
Ok, cool Lachen

Die, die ich gefunden habe

Edit: Ich seh gerade, das bei einem deiner Links meiner schon mit drinnen ist, sorry Crazy
Antworten
#4
(11.04.2010, 19:28)drake schrieb: Ich hab da auch mal eine Seite gefunden ... ist zufälligerweise die Hauptseite zu diesem Forum, wo man alle Stücke in perfekter Auflistung und so ausführlich wie nirgendwo findet Smile

http://www.goldensun-zone.de/index.php?s...iges/musik

Dort kann man sich alle Stücke einzeln anhören und runterladen, aber von dortaus kommt man auch zu den Gesamtdownload-Links! Für alle Fälle hier noch direkt der Link: http://www.goldensun-zone.de/index.php?s...oads#Musik Voll cool, nicht wahr? Smile

Ist das eigentlich legal?
Wills bloß wissen, da die GS Zone doch eigentlich ausschließlich
legales Zeugs anbietet, doch das hier verstößt doch gegen das Copyright, nicht?

P.S.: Kann es sein, dass die Melodie fehlt, die beim Passwort eingeben ertönt?
PP.S.: Hach, da kommen Gefühle auf, wenn man sich die alten, wunderschönen Melodien von Golden Sun anhört.
Einfach Göttlich Zwinker
Vergiss das Copyright Crazy
Antworten
#5
(18.07.2010, 21:32)Alucard schrieb: P.S.: Kann es sein, dass die Melodie fehlt, die beim Passwort eingeben ertönt?

Das wäre die Nummer 64. Eine andere Melodie gibt es (meines Wissens) nicht bei der Passworteingabe.
ICH HAB'S GESCHAFFT! Ich bin der erste boshy auf dem schwersten Modus von "I wanna be the boshy"!
Hier die Playlist aller Teile: KLICK
Antworten
#6
Ist das eigentlich legal?
Wills bloß wissen, da die GS Zone doch eigentlich ausschließlich
legales Zeugs anbietet, doch das hier verstößt doch gegen das Copyright, nicht?
von Alucard.
Hmm ich denke es verstößt nicht.
[DISCLAIMER]
Golden SunTM is a registered trademark of Nintendo/Camelot © 2002. Golden Sun Realm and The Jason Effect are in no way endorsed by any of these companies nor are these sites official in any form imaginable, nor do they claim any sort of Copyright on the files displayed. These files are meant for your own personal use only, and are not to be sold for cash.


Wir haben das Spiel und es ist ja für den eigenen Nutzen.
Göttlich Musik, Reine Nostalgie für mich.
(Gedanklich)*Könnte jetzt vor Glück weinen und werde Sentimental.*
Antworten
#7
FUFUFUFUFUFU
Ich habe soeben eine Seite gefunden, die alle Golden Sun Tracks komplett als Originaldatei anbietet *__*
Man hört auch den Unterschied im Vergleich zu den 80 kbps Dateien, die auf der GoldenSun-Zone und sonst wo im Internet zu finden sind. (hört sich klarer an und Artefakte verschwinden, nur das "normale" Knistern bleibt) Leider benötigt man Winamp (+GSF Plugin) , um die Dateien wiederzugeben und eine Möglichkeit, sie in MP3s bzw. FLACs (^^) umzuwandeln, habe ich leider vergebens gesucht ;_;

Hier findet ihr das Original ^__^

MfG,
Alucard

Edit: Wahrscheinlich wissen einige GS Nerds schon von dieser Möglichkeit die Originaldateien abzuspielen, aber da ich nirgends einen Thread gefunden habe, bei dem jemand diesen oder einen ähnlichen Link nannte, habe ich es eben getan^^
Antworten
#8
(10.09.2011, 18:04)Alucard schrieb: Self Quote *~*
"
FUFUFUFUFUFU
Ich habe soeben eine Seite gefunden, die alle Golden Sun Tracks komplett als Originaldatei anbietet *__*
Man hört auch den Unterschied im Vergleich zu den 80 kbps Dateien, die auf der GoldenSun-Zone und sonst wo im Internet zu finden sind. (hört sich klarer an und Artefakte verschwinden, nur das "normale" Knistern bleibt) Leider benötigt man Winamp (+GSF Plugin) , um die Dateien wiederzugeben und eine Möglichkeit, sie in MP3s bzw. FLACs (^^) umzuwandeln, habe ich leider vergebens gesucht ;_;"

Für alle, die es interessiert:
Habe jetzt endlich hochwertige MP3s im Netz gefunden und zwar 320 kbps Dateien *.*
Die Suche hat lange (!) gedauert, aber schließlich fand ich sie dann doch T_T ...auf einer japanischen Seite. Google hat mir dabei nicht geholfen -.-
Hier ist der Link: High Quality MP3s Lachen

Klickt einfach auf den Pfeil ( [Bild: ta4oo6ac.png] )
Auf der nächsten Seite gibts dann wieder einen Pfeil ( [Bild: h9e6q9pn.png] ), drückt dort wieder drauf und der Download müsste starten Smile

Hier seht ihr noch (in visueller Form^^) den Qualitätsunterschied der beiden GS Soundtrack Versionen (in diesem Fall die Venus Leuchtturm Melodie):
[spoiler]
80kbps Version, die auf der GS Zone angeboten wird:
[Bild: yjp35kt6.png]

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

320 kbps Version der japanischen Seite:
[Bild: xssdsdr3.png]

Ich hoffe ich konnte euch überzeugen ^_^
Zumindest auf eurem Stationären PC solltet ihr die bessere Version haben, schließlich macht der Speicherplatzunterschied zwischen Low -und High-Quality heutzutage nicht mehr viel aus, da mittlerweile fast jeder mindestens einen 8 GB Player sein eigen nennen darf Smile
Außerdem hat die bessere Version auch eine etwas hörere Lautstärke, somit müsst ihr euch nicht mit Replay-Gain Optionen rumärgern Zwinker
[/spoiler]


Liebe Grüße,
Alucard

Edit: Die Dateien sind VBR MP3 mit der höchsten Qualitätseinstellung ("V0"), nicht 320-er.
Meine Angabe war falsch, da es die japanische Seite so angibt und ich einfach abschrieb ._.
Das bedeutet allerdings nur, dass sie weniger Speicherplatz als 320er verbrauchen, jedoch (technisch annähernd) die selbe Qualität besitzen.
Antworten
#9
Hätte ich deinen vorherigen Post mal früher gelesen.

Aber ich sage dir mal zuerst, dass man Qualitätsunterschiede nicht sehen kann.
Letztendlich kann man mit solchen Diagnosetools herausfinden, ob eine unkomprimierte oder verlustfrei komprimierte Quelle(z.b. wav) trotzdem schonmal verlustbehaftet komprimiert wurde, etwa mit mp3.
Das obere Bild entsteht in ähnlicher Weise mit allen aktuellen, verlustbehafteten Codecs.
Man kann dort nicht pauschal einen hörbaren Unterschied feststellen.
Man sieht es im Bild 1, es fehlen die Höhen ab 16 kHz (bei MP3), und diese Schwarzen Löcher sind Artefakte, beides muss aber nicht hörbar sein,generell.
mp3 funktioniert ohne hörbaren Unterschied bei 190 kbit/s alles drüber ist in der Regel verschwendung.


Und nun zu den Originaldatein:

Mit Winamp geht das über das Disk-Writer Plugin (bei Ausgabe Umstellen).

Winamp schreibt dann bei Widergabe das ganze in eine wav Datei, statt es abzuspielen.

Das ganze dauert natürlich.

Einfacher geht es so:

1. Foobar 2000 herunterladen und installieren.

http://www.foobar2000.org/download

2. Plugins downloaden

Für Game Boy Advance
http://www.zophar.net/utilities/gsf/viogsf.html

Für Nintendo DS
http://www.zophar.net/utilities/2sf/vio2sf.html



Es gibt noch weitere Plugins für Playstation, SNES und Musik von anderen Konsolen, für Golden Sun reichen die oberen.

3.

Die Zip-Datei entpacken nach:
C:\Programme\foobar2000\components
oder wo ihr es installiert habt.

Nun kann man sie abspielen.

Jetzt braucht man nurnoch die Musik:


Golden Sun 1
Golden Sun 2
Golden Sun: Dark Dawn

Der Link von Dark Dawn inklusive Trackbenennungsarbeit stammt von:

http://forums.ffshrine.org/f72/golden-su...rip-83041/

Müsst die Archive nicht entpacken, einfach in die Playlist ziehen.

Zum konvertieren in der Playlist einen Track (oder alle mit Strg+a)
rechtsklick -> convert -> ... gewünschtes Format Einstellen.



Diese werden abgespielt indem die Soundhardware der Konsole emuliert wird.
Bei schwächeren Rechenknechten braucht das bis zu 15% CPU last, sollte man also einen Laptop haben, empfielt sich das convertieren, ansonsten ist es bei einem normalen PC kein Problem.

Ein Vorteil dieses Formates ist übrigens, das man über eine Einstellung die Musik loopen lassen kann.

D.h. wie im spiel wiederholt sich das Lied ab einer gewissen Stelle (ohne das ein Kampf dies unterbricht Crazy)

Dazu einfach File -> Preferences

Playback -> Input -> GSF Decoder

Dort ganz oben "Play infinitely" anhacken.

Übrigens, wenn man verlustfrei komprimieren möchte empfielt sich das Format flac.

Sollten die Links wider Erwartens stören, nehme ich sie natürlich wieder heraus. Selbiges findet man auch nach 2 Sekunden google Smile
Glaube keiner Studie, die du nicht selbst finanziert hast!
Antworten
#10
(24.09.2011, 00:38)era schrieb: "Hätte ich deinen vorherigen Post mal früher gelesen.

Aber ich sage dir mal zuerst, dass man Qualitätsunterschiede nicht sehen kann.
Letztendlich kann man mit solchen Diagnosetools herausfinden, ob eine unkomprimierte oder verlustfrei komprimierte Quelle(z.b. wav) trotzdem schonmal verlustbehaftet komprimiert wurde, etwa mit mp3.
Das obere Bild entsteht in ähnlicher Weise mit allen aktuellen, verlustbehafteten Codecs.
Man kann dort nicht pauschal einen hörbaren Unterschied feststellen.
Man sieht es im Bild 1, es fehlen die Höhen ab 16 kHz (bei MP3), und diese Schwarzen Löcher sind Artefakte, beides muss aber nicht hörbar sein,generell.
mp3 funktioniert ohne hörbaren Unterschied bei 190 kbit/s alles drüber ist in der Regel verschwendung."


--> Wenn du selbst schon den Vergleich angestellt hättest, dann wüsstest du, dass die Artefakte der 80kbps Version mehr als nur "hörbar" sind, sie klingt wie eine 4-Fach komprimierte YouTube Video Audiospur Crazy Die Version vom unteren Bild (welche ich fälschlicher Weise als 320 kbps Version bezeichnet habe, habe ich bereits editiert. Sie ist eine VBR V0 Datei mit durchschnittlich nur 190 kbps (wegen der geringen Komplexität?). Wie du schon sagtest, Dateien mit einer höheren Datenrate kann man bei einem Blindtest nicht wirklich von dieser Version unterscheiden, sebst bei komplexer Musik, wie z.b. klassischer Musik. Ich habe auch nie behauptet, dass das ~nötig~ wäre, einen ursprünglich sowieso nur mit Befehlen vom PC generierten (?) Soundtrack in lossless wiederzugeben Lachen


"Und nun zu den Originaldatein:

Mit Winamp geht das über das Disk-Writer Plugin (bei Ausgabe Umstellen).

Winamp schreibt dann bei Widergabe das ganze in eine wav Datei, statt es abzuspielen.

Das ganze dauert natürlich.

Einfacher geht es so:

1. Foobar 2000 herunterladen und installieren.

http://www.foobar2000.org/download

2. Plugins downloaden

Für Game Boy Advance
http://www.zophar.net/utilities/gsf/viogsf.html

Für Nintendo DS
http://www.zophar.net/utilities/2sf/vio2sf.html

Es gibt noch weitere Plugins für Playstation, SNES und Musik von anderen Konsolen, für Golden Sun reichen die oberen."


--> Vielen, vielen Dank :-) Nach einem Plugin, welches von foobar2000 unterstützt wird habe ich bereits gesucht, es aber nicht gefunden. *Winamp deinstallier* So, jetzt erstelle ich mir völlig unnötige FLAC Dateien. Placebo Effekt FTW!~ Lachen

(Die VBR Dateien hatten übrigens auch dieses nerfige GameBoy Rauschen (hört man vorallem Anfangs, welches vielleicht vom Soundchip des GBA kommt, glaube aber nicht, dass diese per LineIn (über die Schnittstelle/den Kopfhörerausgang des GBAs oder DSs) aufgenommen wurden Suspekt Die gsf Dateien haben dafür diesen "Klick" am Anfang Lachen )


[...]

"Sollten die Links wider Erwartens stören, nehme ich sie natürlich wieder heraus. Selbiges findet man auch nach 2 Sekunden google Smile "
--> Den Link zu den beiden ersten Golden Sun OST Teilen habe ich ja bereits im ersten Beitrag gepostet, aber dein Beitrag ist einfach vollständiger, könnte man denke ich so lassen Smile
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste