Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Hardmode
#1
Hat man das Spiel einmal geschafft, kann man, wenn man brav die Enddatenspeichert (müsste nötig sein), entscheiden, ob man u. a. ein Hardmode-Spiel beginnt. Die Gegner sind etwas stärker, also HP usw., sonst dürfte sich aber nichts ändern.

Nun die Frage: Habt ihr ihn schon mal gezockt? Durch? Wie fandet ihr es? Und gab es doch noch mehr Unterschiede, die mir nicht mehr einfallen wollen?

Ich hab ihn einmal gezockt, aber ich fand es jetzt nicht wirklich schwerer. Gut, bei Dullahan vielleicht, weiß es aber nicht mehr. Ist jedenfalls ganz gut schaffbar, denke ich.
Antworten
#2
Bis auf den ersten Durchlauf und jetzt bei der Komplettlösung habe ich ein oder zweimal den Hardmodus gespielt ... ich fands eigentlich besser und erfrischender, gerade am Anfang des Spiels.

Weiß jetzt gar nicht mehr, wie das dann bei Dullahan war. Sicherlich net unbedingt einfach, aber geschafft hab ichs trotzdem irgendwie. Ich müsst das mal wieder machen, irgendwann.

Aber für die Unterschiede zum normalen Spielmodus wär echt mal gut, was da alles verändert ist. Also besser gesagt wie genau sich die Werte der Monster verändern, könnte dann auch auf die Golden Sun Zone Smile
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#3
Ich hab den hardmode auch 2mal durgespielt aber dulahan schaff ich eh nicht bin zwar lvl 95 aber bin einfach zu schlechtZungeraus
Signatur?Nicht vorhanden.
Antworten
#4
Ich werde den Hardmode demnächst in Angriff nehmen, sollte ja durchaus machbar sein...Bei Dullahan habe ich aber trotzdem meine Bendenken, der war ohne Boost auch schon Hardcore genug^^
Antworten
#5
Ich bin den Hardmode bisher noch nicht angegangen, aber die Veränderungen der Werte der Monster ist ganz einfach:

HP x 1,5 und Attacke und Defensive x 1,25.

Das war's auch schon. Wobei, eine kleine Ausnahme gibt es; einen Glitch der durchaus nützlich ist: Im normalen Modus hat Dullahan 16000 HP, dementsprechend müsste er im Hardmode ja 16000 x 1,5 = 24000 HP haben. Dort gibt es allerdings einen kleinen Progammierungsfehler - HP werden von zwei Bytes bestimmt, jedes mit 8 Bits. Der letzte wird aus bisher ungeklärten Gründen vom Spiel nicht genutzt und der erste das Vorzeichen (also positive oder negative Zahl). Übrig bleiben 14 Bits für HP, somit ist der maximale Wert, den dieses Attribut annehmen kann 2^14 - 1 = 16383 HP. Somit hat Dullahan im Hardmode nur unwesentlich mehr HP, aber immer noch die gleiche Steigerung von Attacke und Defensive. Das trifft übrigens auch auf Valukar zu; er hat ebenfalls 16383 HP im Hardmode.
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Die Frauen haben einen Sprachfehler: Sie lesbeln.

(beides von Kurt Tucholsky)
Antworten
#6
Ich habe das Spiel ebenfalls mit dem Hard-Mode beendet. Ich finde, dass die Gegner dadurch wesentlich stärker werden und die Kämpfe werden spannender. Gerade am Anfang musste ich Aufpassen, dass mein Team nicht plötzlich besiegt wird, nur weil die Gegner zu viel Schaden angerichtet haben. Den Hard-Mode kann ich nur empfehlen, damit macht das Spiel, was die Kämpfe angeht, noch mehr Spaß.
Antworten
#7
Ich habe den Hardmode bis jetzt noch nicht gespielt...bin aber dabei grad die komplette Story nochmal durchzuspielen villeicht nehm ich dann den Modus^^
Ich find es ganz gut, dass es sowas gibt, da der Schwierigkeitsgrad bei Normal doch noch etwas zum wünschen übrig lässt.
Hoffe, dass ich ein bischel mehr zu kämpfen habe in dem Teil Lachen

lg
cloud
"Embrace your dreams...
you need dreams to become a hero"
(Angeal/Zack Crisis Core: Final Fantasy VII)
Antworten
#8
Habe nur ein Teil des Hardmode gespielt und musste auch gleich am anfang feststellen,
dass die Gegener endlich mal auf den Kasten haben. Naja der Zeit Spiel ich den ersten Teil wieder um im Zweiten gut vorran zu kommen. Freu mich schon wieder auf Isla Protesia den Boss da drin der wird Hart^.^
So nun werde ich mal wieder ein bisschen mehr hier drinn schreiben sonst staubt sich hier noch mein Profil so voll mit Staub.
Für Rechtschreibfehler oder falsche Grammatik über nehme ich natürliche überhaupt keine VeantwortungCrazyCrazy

Libie Grüße Vaati524
Antworten
#9
Ich bin grad dabei den hardmode zu spielen und meine frage is was wird da alles übernommen von den End-Daten
Antworten
#10
@Felix: Rein gar nichts.

@Topic: Geile Idee, das mit dem Hardmode. Fand ihn recht gut, zwei mal durch, war 'ne Herausfordererung Lachen
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste