Umfrage: Welche Methode(n) zum Übertragen wählt ihr?
Nur Linkkabel
Nur Passwort
Beides, je nach Situation und/oder Laune
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Übertragung - Linkkabel oder Passwort?
#11
Ich bevorzuege den Link-KabelOkLeider habe ich keinen 2ten GBA daher benutze ich meistens das Gold Passwort...Weinen
Antworten
#12
Hab beides mal benutzt, link kabel und gold passwort, allerdings gings mit Kabel schneller.

Zeichensetzung ... ja, das ist kein Mythos Zwinker // Acuros
Signatur?Nicht vorhanden.
Antworten
#13
(09.10.2009, 09:51)StreetSurfing schrieb: link kabel und gold passwort allederdings gings mit Kabel schneller

Crazy klar...

Ich habe leider keinen zweit Game Boy und deswegen muss ich die Passwortvariante wählen... Traurig

Das ist eine echte Qual, einfach schrecklich, ich habs einmal gemacht und werde es nie wieder tun, schade, denn jetzt kann ich den Dchinn in Contigo nicht mehr holen. --> Kein Dullahan Kampf
Antworten
#14
Ich nehme immer Passwort.
Antworten
#15
Passwort...^^Aber nciht gold..Immer silber.
damit hat man auch alles wichtige was m an braucht alle dschinns alle psynergien...+kraftwelle logischerweise^^
Golden Sun RockzZ
Antworten
#16
Ich nehm eigentlich das Passwort- Das erste Mal hab ich mich extra mit nem Freund der auch nen GBA hatte getroffen (bin leider nicht mit zweien gesegnet), mit meinem Linkkabel verbunden... Es hat nicht geklappt. Nach ner halben Stunde ham wirs mit anderen Spielen probiert, auch nicht --> Diagnose: Linkkabel kaputt...SuspektGrummel

Aber ich find, das Passwörtereingeben dauert nicht soo lange, wenn man mal einige Übung drin hat. Crazy Ich will einfach immer so viel Geld und die Items aus dem ersten Spielstand, deswegen nehm ich Gold.

@HellsAngel: Soweit ich weiß, werden die Psynergieitems auch beim Bronzepasswort übertragen. (bin jetzt nicht zu 100% sicher aber denke schonLachen)
Antworten
#17
Ich benutz nur das Passwort, da ich nur einen DS und einen GBA habe(lassen sich ja schlecht verbinden) und deswegen der GBA an ist und das Passwort anzeigt, während ich dieses auf dem DS eingebe.
Trotzdem ist Passwort eingeben recht nervig, da man sich gerne mal vertippt und man so nach der Nadel im Heuhaufen suchen muss.
Ich würd das Teil dann am liebsten aus dem Fenster kicken aber was solls xD.
Antworten
#18
Ich hab eine Zeit lang mein Linkkabel benutzt...allerdings ist dieser jetzt defektWeinen
Von daher bleibt mir nur noch das Passwort über.
Natürlich nehme ich dann immer das Goldpasswort.
Ich hatte natürlich mich auch schon einmal nach ner guten Stunde tippen irgendwo vertippt gehabt...also eigentlich ist das Passwort wirklich ätzendxDD

lg
cloud
"Embrace your dreams...
you need dreams to become a hero"
(Angeal/Zack Crisis Core: Final Fantasy VII)
Antworten
#19
Bei mir kommt es einfach auf die Situation an.
Da mein Bruder und ich jeweils einen GBA haben, können wir die Datenübertragung problemlos mit dem Linkkabel machen.

Wenn ich aber nicht an den GBA meines Bruders komme, dann verwende ich das Passwortsystem. Zwar dauert es lange, das Gold-Passwort einzutippen, aber nerviger ist die eventuelle Fehlersuche, falls das Passwort nicht angenommen wird.

Mittlerweile besitze ich auch einen Nintendo DS und wenn ich keine Lust habe, die zwei GBAs und das Linkkabel zu suchen, dann verwende ich ebenfalls das Passwortsystem.
Antworten
#20
immer passwort._.
es ist schrecklich XD un es hat mich immer geschockt das die werte beim gold passwort "falsch" sind... sind se ja nich oO nur die viecher sind anders verteilt._.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste