Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welcher Boss war am schwersten?
#61
nach dem x-ten durchspielen, kann ich immer noch sagen: totterbart!
mit infirisos hatte ich gar keine probleme, auch beim ersten mal nicht, hatte einfach auf anhieb die richtige taktik erwischt ich glückspilz Smile
saturos am merkur-leuchtturm war bei den ersten malen auch nciht so ganz einfach, aber mit taktik eig doch ne gurke Lachen
Ich lehne es ab, eine Schlacht des Geistes mit einem unbewaffneten Gegner zu führen...Grummel
Antworten
#62
Hm, Totterbart ist eigentlich kein Problem, da seine Angriffe überwiegend von Psynergy ausgehen. Einfach immer mit Ivan draufhalten und Psynergy blocken. Damit ist er natürlich einfacher....wer jedoch die Herausforderung sucht, macht es halt ohne blocken. Sonst geb ich dir recht Zwinker
Ich fand Saturos war damals am Merkur-Leuchtturm so schwer zu besiegen...da macht er mir auch heute noch des öfteren gerne mal Probleme der Gute. Lachen
Shadow: "I guess he was just a regular hedgehog after all..."
Antworten
#63
Infrios:
Ich hab ihn zwar gleich beim ersten Versuch besiegt aber trozdem war er kein Zuckerschlecken. Weltraum ist das schlimmste was einem passieren kann, besonders wenn er es 2mal benutzt.Traurig

Totterbart:
Er ist zwar recht stark, war ber einfacher zu besiegen als Infrios. Die meisten Angriffe machen zwar mehr schaden als Infrios, aber sie waren irgendwie leichter aus zuhalten als nei Infrios.
Antworten
#64
Totterbart:Er war ein guter Gegner der viel Schaden austeilen konnte,aber dennoch bin ich bei ihm nie gestorben.
Die ganze Zeit mit Isaac,Garet und Ivan normal angegriffen.
Mia hat die ganze Zeit geheilt.Nach 10-15 Runden war er down.
War nen guter Kampf.

InfirisosLachener war schon ne Ecke schwerer,besonders seine Weltall Attacke + Dschinnsturm,haben mich völlig aus der Bahn geworfen,es war schon fast ein Wunder das alle in einer Runde überlebt haben.Die Taktik war wie beim Totterbart.Die ganze Zeit mit Isaac,Garet und Ivan normal angegriffen. Mia hat die ganze Zeit geheilt. Falls jemand gestorben ist,hat Isaac ihn/sie mit Phönix wiederbelebt.Und wenn Isaac gestorben ist,hat jemand anderer Lebenswasser oder ein Dschinn eingesetzt.

Alle anderen Bosse waren stark,aber konnten nicht lange überleben.
Antworten
#65
habe die tornado-echse zu früh bekämpft
war der einzige gegner, bei dem ich fast gestorben bin
Antworten
#66
*Peinlich* Ich habe seit 6 Jahren probleme mit dem 2-Kopf-Drachen.
Ich power immer erst auf lv. 50 und lass es dann Krachen Ok
Na ja, KOPF DURCH DIE WAND-Logik mag ich Zungeraus

PS: An alle die das lesen, wo bekommt man animerte Fotos (so die Fotos unter dem Namen)?

Antworten
#67
(29.05.2012, 15:16)Putschy schrieb: *Peinlich* Ich habe seit 6 Jahren probleme mit dem 2-Kopf-Drachen.
Ich power immer erst auf lv. 50 und lass es dann Krachen Ok
Na ja, KOPF DURCH DIE WAND-Logik mag ich Zungeraus

PS: An alle die das lesen, wo bekommt man animerte Fotos (so die Fotos unter dem Namen)?

Avatare? Entweder das gewünschte Bild vom PC hochladen oder über eine URL. Beides sollte gehen Smile
http://gsb.goldensun-zone.de/usercp.php?action=avatar

Klares Offtopic, so was bitte per PN klären! Im Forums-FAQ findest du nebenbei eine ausführlichere Erklärung. // Acuros
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste