Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Isaac
#1
Isaac, der Erdadept und erster Charakter in Teil 1. Kann man in Teil 1 nichts über seinen Charakter sagen, da er nur Ja/Nein machen kann, so wirkt er in Teil 2 weniger ruhig als Felix in Teil 2, dennoch aber nicht unbesonnen. Dennoch bleibt es oberflächlich, wie ich finde. Lasst euch nun über ihn aus Zwinker
Antworten
#2
Bei Teil 1 war es sicher schwer, wenn überhaupt möglich, über ihn zu urteilen.
In meiner kleinen Fantasie war Isaac ein ruhiger, besonnener und doch neugieriger Junge. Da die anderen Charaktere ihn für mich jedenfalls so darstellten.

In Teil 2 ordnete ich ihn dann eher wie Garet ein, also etwas dümmlich und ziemlich temperamentvoll. Immerhin legte er dieses Temperament beim ersten direkten Treffen mit Felix in Contigo (warum hatte ich nur spanisch >_>) an den Tag, was mir weniger gefiel. Dennoch schert er sich um seine Reisegefährten, wie man am Leuchtturm sah und wie es im DS-Teil scheint, hat er ja auch eine Frau fürs Leben gefunden Crazy
Antworten
#3
Ich weiß noch, wie ich mich erschreckt hatte, plötzlich Isaacs Gesicht bei einem der Dialoge auf dem Venusleuchtturm zu sehen ("!!!"), er hat eigentlich gar nix gesagt. Bei dem zweiten Teil war das dann auch etwas ungewohnt, weil man immernoch das Gefühl hatte "Ich bin Isaac!" und man deswegen schwer über ihn urteilen konnte, da er eigentlich Teil des Spielers (bzw. auch andersherum) geworden ist.
Wer mit dem Finger auf andere zeigt, muss bedenken, dass dabei drei Finger auf ihn selbst gerichtet sind.
Antworten
#4
Ich mag Isaac total. Er ist mein Lieblingscharakter, würde ich sagen.
Und ich fand auch nicht, dass er in GS2 dümmlich gewirkt hat... da hat mich eher überrascht, dass er so draufgängerisch wirkte.
Aus GS1 kannte man ihn ja wirklich nur als sehr verschwiegenen Typ. Crazy
Aber nonetheless: Isaac ist cool. Vor allem seit er reden kann. Ok
Antworten
#5
Ich finde isaac auch cool .Wie kriegt der seine Frisur so toll hin?
Ich weiß!Mit Psynergy.warum bin ich nicht gleich draufgekommen
Take it easy!
Antworten
#6
Ich muss sagen ich finde Isaac ebenfalls am coolsten von den Charakteren die man in Golden Sun 1 so gespielt hat! Isaac rockt einfach!
Ich finde es nur einfach schade das der in GS keinen einzigen Piepton von sich gegeben hat-
ich meine ICH bin ja Isaac und ich war quasie die ganze Zeit stumm während mir die andren chars einen vorgesültzt ham xD!
Aber man fühlt sich einfach cool als Anführer ;p!
Antworten
#7
Er ist doch mit Jenna zusammengekommen oder nicht?
Hab ne Wii unnen DS und Spiele damit auch online, habe sehr viele Spiele und freu mich immer über ne Onlinesession.
Ich spiele auch ne Masse MMOs könnt ruhig fragen was, denn können wir uns mal treffen^^
Hiess aufm alten Board übrigens Chrissi, vielleicht erinnert sich jemand...
Antworten
#8
ähh... das is jetz ne gute Frage ich hab vor kurzem ers wieder mit GS angefangen- hab jetz ers 1 fast durch^^ würd mich aber au interessieren! Mhh Jenna ... naja ich war ja mehr so nen Fan von Mia :p
Antworten
#9
Isaac ist mein 2. Platz bei meinen Lieblingscharakteren. In 1 kriegt man ja nicht wirklich etwas von seinem Charakter, da die Hauptcharaktere in Golden Sun ja im wahrsten Sinne nichts zu sagen haben, aber in 2 fand ich ihn sehr sympathisch. Lachen Und seine Frisur ist ja wohl kaum zu toppen. Zungeraus
Antworten
#10
Irgendwie kam er mir in Golden Sun DvE viel zu "Ich bin der kluge noble Held"-mäßig vor, weshalb er ab der Stelle gegen Aaron meiner Meinung nach den ersten abgeben musste xD
Die Elite unter den Naruto-RPG Foren: Kyuunin
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste