Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Woran habt ihr euch beinahe die Zähne ausgebissen?
#31
Puh, ich glaube es war bei mir das eine Rätsel auf dem Wolkenpfad(Spitze), wo man die drei Statuen verschieben musste, ohne das sich die Wege kreuzten. Ich hätte an die Decke gehen können^^

Greez MayDay
Immer noch Hoffnungen auf GS4!
Antworten
#32
Ich habe mir die Zähne beim Entpacken des Spieles beinahe ausgebissen... Traurig
Antworten
#33
(23.01.2011, 00:43)Goldenboss schrieb: Ich habe mir die Zähne beim Entpacken des Spieles beinahe ausgebissen... Traurig

Jetzt, wo das gesagt wird... Ich hab mir dabei nicht die Zähne ausgebissen, aber die Fingernägel alle volle Kanne abgeknickt. Crazy

@ Topic: In der kleinen Höhle in den Gaia-Fällen bin ich nicht auf die Idee gekommen, dass man auch außenrum laufen kann. Stattdessen bin ich die ganze Zeit in diesen verdammten Strom gerannt und hab mich gewundert, warum ich nicht durchkomme. Lachen
[Insert Floskel here]
Antworten
#34
(21.01.2011, 22:10)Shagon Scragal schrieb: Als man nach der Sequenz mit Tret auf diesem Ast steht, muss man ja eigentlich nur nach "hinten" in den Bildschirm gehen.
Was mach ich Holzkopf? Renn den ganzen Weg zurück, schau in der Hafenstadt nach und in Belinsk ... Lachen
Jeden Stein hab ich umgedreht, überall versucht eine Sequenz auszulösen ...
Ich hab es echt nicht gerafft, dass man einfach nur von dieser kleinen Plattform aus weiterlaufen muss, um diesem Riesenvogel die Flügel zu stutzen ...
Keine Ahnung wieso, aber für mich sah's so aus, als ob man da nicht weitergehen könnte ^^

Oh, genau das ist mir auch passiert ^^ bis ich mir irgendwann die Hand vor'n Kopf geschlagen habe bei meiner Dummheit..
Antworten
#35
apropos ausbeißen ich hatte mal wieder den moment an dem ich keine lust hatte mit jedem zu reden bzw nicht genau zu lesen und jetzt komm ich nicht weiter...doh'><
was zur hölle muss ich in die türe reinstecke bei der kommt "in der türe ist das symbol einer sonne darunte befindet sich ein schlitz in form eines schwertes" ich bitte um hilfe
und bis dahin ging eig alles relativ einfach was ich schade fand war das mit dem ziegen rätsel welches durch offenbarung zur lächerlichen erleichterung geworden ist
Antworten
#36
Das Symbol der Sonne muss in den Schlitz reingesteckt werden
[Helios Blade]
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
Antworten
#37
ich finde eigentlich auch vieles recht leicht...bis auf eine stelle:
in kaocho, wo dieser fischer ist, was muss man einsetzen oder ihm geben, damit der endlich weggeht und ich den mars-dschinn kriege?? Suspekt
Ich lehne es ab, eine Schlacht des Geistes mit einem unbewaffneten Gegner zu führen...Grummel
Antworten
#38
Wie schon recht oft gesagt wurde: Nachdem du Amiti ins Team bekommen hast, kannst du mithilfe der Psyenergie Offenbarung sehen, dass der Herr einen Kloß aus dem Kloßladen möchte. Kaufe diesen also und gib ihn an den Hungrigen weiter, so dass er von dannen zieht.
[Insert Floskel here]
Antworten
#39
okay das mit der helios klinge dachte ich mir schon ok wenn also nicht dahinter die dritte kugel ist da ich ja die klinge erstt später wo ist sie dann^^?
Antworten
#40
Ähm, ich kann aus dem von dir geschriebenen Beitrag zwar nicht rauslesen, was du wissen willst, aber ich versuche mal, irgendwie die Antwort zu treffen.

Die gelbe Kugel musst du zusammen mit den anderen beiden in die drei Sockel im Apollo-Tempel einsetzen, sodass die Helios-Klinge freigelegt wird. Nachdem die Kugeln erstmal dort stecken, bleiben sie permanent drin, das heißt, du kannst das besagte Orb nicht mehr an der gelben Tafel in den Ruinen von Yamata verwenden, um die Gaia-Klinge zu erhalten.

Die gelbe Kugel selbst findest du in den Ruinen von Yamata, du brauchst die rote und die blaue, um sie freizulegen.
[Insert Floskel here]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste