Umfrage: Welche Konsole/Handheld für GS4 darf's sein?
Nintendo DS bzw. DSi
Nintendo 3DS
Nintendo Wii
Anderes (im Beitrag bitte erläutern!)
[Zeige Ergebnisse]
 
Hinweis: Dies ist eine öffentliche Umfrage. Andere Benutzer können sehen, was du gewählt hast.
Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4.2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Konsole/Handheld für das nächste Golden Sun?
#31
(07.12.2011, 14:08)ソニック schrieb: @Antimatzist
Wie hier bereits erwähnt wurde wäre es für die Wii einfach eine zu große Umstellung und ich bin der Meinung dass man die Golden Sun Reihe für den Handheld beibehalten sollte.
Wii und WiiU vor allem wäre bestimmt nicht schlecht....aber ich für meinen Teil stimme dennoch für den Handheld Lachen
Finde Umstellungen beleben Serien oftmals wieder. Außerdem gab es doch für die Wii auch einen Fire Emblem Teil, der genauso war wie die alten Teile (wars am Ende nurn Remake?), also sehe ich das Problem nicht. Nur weils auf der Wii spielt muss man ja nicht plötzlich alles mit Rumfuchtelei bewerkstelligen. Gibt außerdem einige Serien, die gern mal hin und her springen (zwischen Konsole und Handheld).
||Suikoversum.de - Das deutsche Suikodenportal||

Try not. Do, or do not. There is no try.
Antworten
#32
Ich persönlich würde den vierten Titel gerne auf dem Nintendo 3DS begrüßen. Und dieses Mal bitte mit absoluter Hardwareausreizung, wie es damals auf dem GBA der Fall war.

Warum auf dem N3DS GS-typisch längere Spielsitzungen Kadanos Wissen nach nicht möglich sein sollen, kann ich mir nicht erklären.
Den 3DS-Effekt kann man ausstellen, sollte dies die Augen zu stark in Mitleidenschaft ziehen und die Speicherkarte selber hat nur eine physische Grenze in Sachen "Speicher", die wir noch lange nicht erreicht haben.
Antworten
#33
Zitat:Warum auf dem N3DS GS-typisch längere Spielsitzungen Kadanos Wissen nach nicht möglich sein sollen, kann ich mir nicht erklären.
http://en.wikipedia.org/wiki/3DS#Technical_comparison

Schon mal dran gedacht, dass leistungsfähigere Hardware mehr Strom zieht? Ein Perpetuum mobile gibt es nicht. Klar, wenn man bei der Steckdose sitzt, ist das kein Problem.
Antworten
#34
(09.12.2011, 13:34)Exitus schrieb:
Zitat:Warum auf dem N3DS GS-typisch längere Spielsitzungen Kadanos Wissen nach nicht möglich sein sollen, kann ich mir nicht erklären.
http://en.wikipedia.org/wiki/3DS#Technical_comparison

Schon mal dran gedacht, dass leistungsfähigere Hardware mehr Strom zieht? Ein Perpetuum mobile gibt es nicht. Klar, wenn man bei der Steckdose sitzt, ist das kein Problem.

Das ist eine tatsache, leistung kostet Strom.
Das sehe ich an meinen Lappy.
Ich hab seine Leistung Maximiert....aber das kostet nartürlich mehr Strom.

Da der DS ein Tragbares Gerät ist und man damit also zum beispiel im Bus zocken kann.
Wäre es wohl nicht so schlau wenn er dann nur eine Stunde an bleibt weil die Hardware zu viel Strom frisst. Daher ist es wohl angebrachter die Leistung nicht zu Maxiemieren damit der Akku länger hält
Nicht immer enthüllen jemandes Taten seine wahren Absichten
Antworten
#35
(09.12.2011, 13:34)Exitus schrieb: Schon mal dran gedacht, dass leistungsfähigere Hardware mehr Strom zieht? Ein Perpetuum mobile gibt es nicht. Klar, wenn man bei der Steckdose sitzt, ist das kein Problem.

Was genau Kadano mit seinen Worten meinte, war diesen eben nicht eindeutig zu entnehmen.
"Ein Perpetuum mobile gibt es nicht." Rolleyes --> total überflüssiger Kommenar.

Ja, leistungsfähigere Hardware zieht i.d.R. mehr Strom, aber genauso wie sich die Hardware verbessert, werden auch stärkere Akkus produziert. Der Standardakku mit seinen 1,3Ah ist wirklich etwas schwach. Ich für meinen Teil habe mir für knapp 23€ einen zweiten Akku mit 5Ah(!) geleistet. Der liefert mehr als die vierfache Leistung des Standardakkus. Ich bin absolut zufrieden.
Antworten
#36
Jo eben, ich mein es wird ja nicht nur mehr Leistung erzeugt, indem mehr Strom erzeugt wird, aber auch durch bessere Platinen, Kabel, die sorgen für eine bessere Effizienz und damit eben nicht für einen höheren Stromverbrauch. Sonst würden die PCs von heute ja tausendmal mehr Strom verbrauchen als die PCs von vor 10 Jahren...

Aber ja, der 3DS ist fürs unterwegs lange spielen wenig geeignet, leider. Aber denke das wird in der nächsten Version verbessert...

(und ja, der perpetuum mobile Spruch war unpassend^^)

Hab's kapiert. ^^ -- Exitus
||Suikoversum.de - Das deutsche Suikodenportal||

Try not. Do, or do not. There is no try.
Antworten
#37
(14.12.2011, 14:27)Complexus schrieb: "Ein Perpetuum mobile gibt es nicht." Rolleyes --> total überflüssiger Kommentar.

Trolololol, du traust dir ja was. Trollface

Im Ernst? Was geraucht? Dicke Eier? Will jetzt nicht sagen, dass *hust* du überflüssig bist, deine Bemerkung, falls man diese so schimpfen kann, ist es aber in jedem Fall.

Manche Dinge sollte man eventuell einfach für sich behalten. Kommt nämlich ziemlich großkotzig und damit reichlich unsympathisch rüber. Wärst du schon 10 Jahre dabei und du und Exi^^ best buddys, ich hätte nichts gesagt, aber da dies nicht der Fall ist, hättest du dir dein Kommentar, vor allem den Smiley, echt schenken können.

Zumal Exitus' Kommentar weder abwegig noch überflüssig war. Aber wer neben der Steckdose sitzt und so weiter ...
Und ja, ich reg mich auf, weil mich das arrogante Gehabe ankotzt. Smile

"Englisch mag die Sprache der Welt sein, aber Deutsch ist die Sprache des Herzens." -- Jawoll.
Antworten
#38
Sinnlos Smiley verwendene Masse schrieb:Und ja, ich reg mich auf, weil mich das arrogante Gehabe ankotzt. Lachen

Warum benutzt du einen Smiley, wenn du ihn ... ja... mehr oder weniger ernsthaft deine Meinung geigst? Naja, überhaupt wollten mir Smileys noch nie in den Kopf, wenns um ernste Themen geht.

Modangreifende Masse schrieb:"Ein Perpetuum mobile gibt es nicht." Rolleyes--> total überflüssiger Kommenar.

Sooo sinnlos war Exis Kommentar nun auch wieder nicht. Er hat recht, wie Shagon schon erwähnte.
>>Der Außenwelt zu zürnen wäre töricht. Sie kümmert sich nicht darum.<<

Marc Aurel

--Nur noch eingeschränkt da, bis die Flaute hier mal vorüber ist.--
Antworten
#39
Leistungsfähigere Hardware zieht nicht zwanghaft einen höheren Stromverbrauch mit sich.


Beim 3DS ists halt vor allem die Grafikeinheit, die ihren Dienst für den 3D-Effekt tun muss,das Display mit einer wesentlich höheren Auflösung, kombiniert mit einem Schwachen Akku.

Keine Ahnung was man sich da gedacht hatte, vielleicht war er in der Planung schon zu teuer das kein Ordentlicher Akku mehr drinn war, wer weiß.

*klugscheissmodus aus
*themamodus an

Ich hätte es gerne für die Wii U oder irgend eine andere neuere Konsole.

Golden Sun in einer solchen Form als "nicht-handheld-RPG" wäre sicherlich etwas angenehmes.
Zudem denke ich, der Markt für Handheld-Spiele wird es ordentlich schwer haben in Zukunft.
Aber ich kann mich auch täuschen.
Glaube keiner Studie, die du nicht selbst finanziert hast!
Antworten
#40
Zitat:Golden Sun in einer solchen Form als "nicht-handheld-RPG" wäre sicherlich etwas angenehmes.
Zudem denke ich, der Markt für Handheld-Spiele wird es ordentlich schwer haben in Zukunft.
Aber ich kann mich auch täuschen.
Sehr intressanter Punkt!!! Wird es Handheld-Gaming wie es bisher der Fall war überhaupt in 5 Jahren noch geben? Oder bevorzugen die Leute ihre Multimedia-Handys, auf denen sie auch mittlerweile gute Hardware haben, über ihre Spielkonsole, die nichts anderes können (ich find diese sinnlosen Extras wie Musik beim spielen hören eher schlecht als recht...).
Andererseits: Wo wird der Konsolenmarkt hingehen? Das weiß auch noch keiner. Zur Wii U gab es ja bisher auch widersprüchliche Aussagen der Entwickler, manchmal wird gesagt, Core Gamer sollen mehr angesprochen werden, dann wieder Casual... vielleicht wäre für Golden Sun ein Konsolenwechsel ratsam (wenn auch unmöglich), aber ob das auf ner andern Konsole gut ankäme.. hmhmhm. Schwere Sachen auf jeden Fall.

(15.12.2011, 18:35)Shagon Scragal schrieb: Zumal Exitus' Kommentar weder abwegig noch überflüssig war. Aber wer neben der Steckdose sitzt und so weiter ...
Man kann sich darauf einigen, dass der Kommentar nicht "falsch" war. Aber er war nicht passend, weil ein Nintendo 3DS nicht versucht, ein perpetuum mobile "nachzuahmen" (bzw. die Thermodynamik auszutricksen und eins zu sein). Zwinker

||Suikoversum.de - Das deutsche Suikodenportal||

Try not. Do, or do not. There is no try.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste