Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leuchtturmaktivierung mit falschem Stern [Spekulatius]
#11
Es ist schon seltsam das muss mann allerdings sagen.

Aber was ist wenn die Psynergy des Leuchturmes wie im Venus.
Halt Reine Venus Energy ist (Was auch der Fall ist)
Und wenn man den Flaschne Stern rein wirft stimmt die Psynergy nicht überein.
Und die Kraft des Venus würde den Falschen Stern wieder hinaus spucken.
Antworten
#12
Es wird sicherlich Maßnahmen geben, die die Sterne auf dem richtigen Platz abhalten..ich denk an einen Schutzschild über der Öffnung.....

Aber zumindest entgegenstehende Elemente könnten nicht miteinander verbunden werden...
Ich glaub, dass Jupiter und Venus sich so voneinander abstoßen würden, dass der Venus Stern aus dem Loch im Jupiterturm einfach wieder rausfliegen würde....
quasi, als würde man zwei gleiche Magnetpole aneinander halten...
"Hier ist der Plan: Wir brechen in die Festung ein, legen alles lahm und kommen wieder raus. Kein Ding."Jaaa.....klar und nebenbei retten wir die Wale, Minnie Maus vor Karlo und, ach bevor ich es vergesse, die Welt auch noch!"
Antworten
#13
Ja so ungefähr kann man es sehen.

Es gibt auf jedenfall einen Schutz dagegen.

Ansonsten wäre es doch ein wenig seltsam wie ich finde.
Antworten
#14
(23.02.2011, 11:59)Acuros schrieb: Nein, kein supertoller Bug, sondern "nur" ein Thema aus dem alten Forum, das dort sehr untergegangen ist, aber eigentlich ganz interessant ist und deswegen von mir hier nun in höchster Großzüg... Also, was glaubt ihr, was passieren würde, wenn man beispielsweise dem Venus-Leuchtturm den Merkurstern in den Schlot werfen würde? Nichts? Weltuntergang? Buntes Geglitzer? 42?

Der Thread ist schonwieder untergegangen......

Naja, erstmal würde ein Bug ausgelöscht und das Savegame gelöscht Smile

Fremde Sterne werden von Leuchtturmspitzen ja prinzipell nicht abgestoßen zu werden (auf dem Merkurleuchtturm waren alle 4 Gleichzeitig....).

Und am Juptiterleuchtturm wird der Stern ja durch eine komische Macht reingeleitet.
Daraus schlich ich (denke ich), dass die Leuchttürm so was wie permanente Magnetem sind. Nur, dass sie das gleiche Element anziehen und nicht abstoßen. Und je näher man der Spitze kommt, desso stärker wird die Anziehung. Und auch die Vermeidlich abstoßung....
Wobei man dort genaue Grenzen zwischen den Abstoßen noch festlegen müsste.

Also zusammengefasst: Die Leuchttürme sind umgekehrt Permanetmagneten, welche durch die Sternen verstärkt werden.
Putschy

Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste