Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] unserialize(): Error at offset 2711 of 2829 bytes - Line: 2627 - File: inc/functions.php PHP 8.3.8 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
[PHP] errorHandler->error_callback
/inc/functions.php 2627 unserialize
/inc/class_datacache.php 138 native_unserialize
/inc/init.php 182 datacache->cache
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] unserialize(): Error at offset 2021 of 2169 bytes - Line: 2627 - File: inc/functions.php PHP 8.3.8 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
[PHP] errorHandler->error_callback
/inc/functions.php 2627 unserialize
/inc/class_datacache.php 138 native_unserialize
/inc/init.php 182 datacache->cache
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once




Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was hört ihr gerade?
Oh, dieser Thread wurde seit fast zwei Jahren nicht mehr mit neuem Seelenfutter versorgt. Dann wirds ja mal wieder Zeit.

Da ich mich in letzter Zeit so allgemein in Final Fantasy XIII verliebt und dort zuletzt Oerba erreicht habe...

https://www.youtube.com/watch?v=I5HK60dTLgw

Ich weine inzwischen nur noch selten, aber als ich den weißen Staub erreicht und diesen verlassenen Ort zum ersten Mal gesehen habe, sind mir die Tränen gekommen. 
Und wenn man über Fangs und Vanilles Geschichte nachdenkt... Sie waren über mehrere Jahrhunderte an einem fremden Ort eingesperrt, um letztlich ihr trautes Heim verlassen und in Staub gehüllt vorzufinden...
[Insert Floskel here]
Zitieren
Ja daran kann ich mich auch noch gut erinnern, ich mag den Song ebenfalls !
Lohnenswert ist in Oerba auch die kleine Sidequest, bei den Sazh zum Schluß Vanille´s kleiner Roboter Bhakti repariert.
Der kleine versorgt einem dann mit Tipps wenn man ihn dort anspricht.
Ich bin fast durch mit Final fantasy XIII & farme mit meinem Trupp nach allen möglichen Zeugs in der Archylte-Steppe !
Habe ich alles zusammen geht es wieder zu "In der Wiege des Orphanus" zurück !

Auch toll das Stück "Engage The Enemy" aus meinem persönlichen Lieblings JRPG Xenoblade Chronicles, hier in der Liveversion eines Studio-Essembles:
https://www.youtube.com/watch?v=hb5noNX8ETo

Hier das ganze Xenoblade Chronicles OST-Concert:
https://www.youtube.com/watch?v=h0dW8Gk8VvE
Zitieren
(von mir gibts keine Verlinkungen, da mittlerweile fast jeder eine Streamingplattform verwendet; Youtubeuploads sind noch heutzutage meist minderwertig)


Between Flesh and Divine von Asia Minor (ziemlich melancholischer 70s Psych/Prog Rock, schöne "ernste Musik"  Smile  )

Touhou Eiyashou - Imperishable Night von ZUN (habe die Spiele nie richtig gezockt, aber nachdem mir die Alben vor etwa 8 Jahren empfohlen wurden landete Dieses immer wieder in meiner Playlist, kenne kaum einen Künstler der ähnliche Musik komponiert (nicht qualitativ sondern was das Genre und die Atmosphäre angeht)
Zitieren
Eine für meine Person neu entdeckte Legende.
Devin Townsend, genialer Musiker, Songwriter undwasweisich Lachen

Devin Townsend - Kingdom live @ EMGtv
https://www.youtube.com/watch?v=nubJjB95VdY
"Das einzige Erleuchtende an Religion ist ein brennender Tempel bei Nacht" - Nehrim (TES:4 Oblivion Total Conversion) Releas Trailer
Zitieren
Unerreichte Qualität  Lachen (gerade entdeckt)


Vale (sampled)
Vale (remastered)

Elemental Stars (sampled)
Elemental Stars (remastered)

Palace Theme (sampled)
Palace Theme (remastered)

Das Erklimmen des Aleph Bergs (remastered)
Zitieren
https://www.youtube.com/watch?v=8hHAgc6onlE

Bester Remix einfach
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste