Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Garets unsichtbarer Armgreifer
#11
(05.10.2010, 11:30)Sukkubus-chan schrieb: Oooooder es waren die letzten Kräfte von Dinaria und Hagartio, die ihn festgehalten haben, um sich bei seiner Gruppe zu bedanken...

Diese Idee gefällt mir irgendwie richtig gut^^
Ich denke mal, dass es auf jedenfall ein übernatürliches Ereignis war, dass es entweder Isaac´s Eltern oder wirklich Hagartio und Dinaria waren, welche diesen Armgreifer ausgelöst haben. Oder es besteht irgendeine unerklärliche Verbindung zwischen dem Leuchtturm und den jeweiligen Adepten ( mal abgesehen von der Verstärkung der Psyenergie).

Acuros schrieb:Ne, dieses Ereignis findet nach Entzündung des Marsfeuers statt, der alte Weise ist zu der Zeit schon längst unterwegs zum Alephberg. Er dürfte damit rein gar nix zu tun haben.

Der alte Weise hätte sich doch sicher auch einfach teleportieren können...
Bei seiner Macht wäre das sicher ein leichtes Unterfangen gewesen, da
könnte es durchaus möglich sein, dass er Garet irgendein Zeichen geben wollte...

Keyblader78 schrieb:Vielleicht hatte Garet aber auch nur einen geistigen Aussetzer und hat sich selbst am Arm gepackt und das nicht gemerkt Lachen

Das würde ich Garet auch ohneweiters zutrauen xD

Naja, wahrscheinlich hat Camelot einfach nicht so richtig aufgepasst, wollte uns verwirren oder es kommt noch was mit GS: DD^^



Antworten
#12
Hab ich grad gefunden als ich paar GS DD Videos geguckt hab:

Zitat:i agree but do you remeber in the last cut scene of lost age,the screen was black and garet was complaining about someone nuging his arm?? maybe alex?
TheGoldenSunFan vor 1 Monat

Öh, das könnte doch sein, oder?
Isaac schielt in die Garderobe...
Ein Seiden-Negligee.
Isaac!
LEG DAS ZURÜCK!!!
(Beim Untersuchen des Schrankes in Lady McKoy's Zimmer)
Unser aller Lieblingsheld hat wohl eine sehr perverse Ader ^.^
IsaacX18 aka. ShinX
Antworten
#13
ShinX schrieb:Öh, das könnte doch sein, oder?
Nein.
Wenn Alex fähig wäre, sich von Vale zum Mars-Leuchtturm (der noch dazu seine Psynergy schwächt) zu teleportieren, nur um Garets Arm kurz festzuhalten (auf eine mögliche Motivation für diese Hadlung möchte ich gar nicht erst eingehen), und anschließend wieder zurück, um die Macht der Goldenen Sonne zu erhalten, dann bräuchte er diese gar nicht. Allerdings schafft er es ja nicht einmal, sich auf die Spitze des Aleph-Berges zu teleportieren, sondern muss klettern, wodurch deine übernommene These verworfen werden kann.
Antworten
#14
(11.10.2010, 10:24)Kadano schrieb:
ShinX schrieb:Öh, das könnte doch sein, oder?
Nein.
Wenn Alex fähig wäre, sich von Vale zum Mars-Leuchtturm (der noch dazu seine Psynergy schwächt) zu teleportieren, nur um Garets Arm kurz festzuhalten (auf eine mögliche Motivation für diese Hadlung möchte ich gar nicht erst eingehen), und anschließend wieder zurück, um die Macht der Goldenen Sonne zu erhalten, dann bräuchte er diese gar nicht. Allerdings schafft er es ja nicht einmal, sich auf die Spitze des Aleph-Berges zu teleportieren, sondern muss klettern, wodurch deine übernommene These verworfen werden kann.

Ich glaube der hat nicht daran gedacht, dass der teleportiert ist, sondern eher eine Art Kontaktaufnahme (per Psynergie). Da fragt man sich aber auch, warum Garet und nicht Mia Lachen

Wobei so betrachtet scheint die Alex-Variante doch eher unlogisch :/

Davor glaub ich eher, dass es der Alte Weise war, im Sinne von "Leute, haut ab da, jetzt rummsts" ^^
Isaac schielt in die Garderobe...
Ein Seiden-Negligee.
Isaac!
LEG DAS ZURÜCK!!!
(Beim Untersuchen des Schrankes in Lady McKoy's Zimmer)
Unser aller Lieblingsheld hat wohl eine sehr perverse Ader ^.^
IsaacX18 aka. ShinX
Antworten
#15
Ich wette das war der alte weise xD Lachen

Solche kurzen Antwortbeiträge sehen wir eigentlich gar nicht gern, wenigstens eine kleine Begründung hättest du dir ausdenken können. // Acuros
Antworten
#16
Theorie:

Garet hatte sich am Jupiterturm den Arm verletzt

Der Marsturm hatte sein Element und belebte sogar tote wieder, also heilte die (Psy)energie auch seinen Arm vollständig (das was Mia nicht ganz hinbekommen hat)
Oder es hat ihn einer der lebenden Toten angefasst.
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
Antworten
#17
Oder es war einfach nur ein Lückenfüller. So viel kann hinter einem "Arm-Greifer" ja nicht stecken. Ich denke einfach, das war die Macht seines eigenen Elements, und Jenna hat es nicht gespürt, weil sie viel zu besorgt wegen ihrer Eltern war.
Garet war ja auch nicht immer ein Senkrecht-Denker, also... kann auch sein, dass er im Eifer des Gefechts ein wenig durchgedreht ist und etwas halluziniert hat xD
Der Alte Weise war es jedenfalls nicht... der hat ja nicht einmal Arme. Und warum sollte er ausgerechnet Garet anfassen? Hätte er auch Jenna nehmen können Zwinker Außerdem braucht er dessen Feuerkraft nicht.
Und Alex... war viel zu beschäftigt, den Leuchtturm hochzuklettern. Er war ja nicht einmal im Mars-Leuchtturm, also warum sollte er Garet irgendwie berühren? Es könnte aber auch bedeutet, dass es irgendwie ein Teil von Alex' Geist war, den er Garet gegeben hat, um sich zu vergewissern, ob das Leuchtfeuer auch wirklich entzündet wird. Ziemlich idiotische Theorie, but why not?
Im großen und ganzen hat es jedoch keinen Einfluss auf weitere Ereignisse Zwinker
Antworten
#18
Vielleicht war Isaac einfach nur so angespannt, dass er Garets Arm gegriffen hat doch bevor Garet es sah hat er schon wieder peinlich berührt aufgehört und hat dan Garet den Vorwurf gemacht.
Antworten
#19
Eine Mischung klingt mir durchaus sehr verscheinlich.

Die macht des Leuchtturms.
Dann Garet´s Feuriges Wesen seine austrahlung eben (Jenna is viel ruhiger)
Vieleicht ist Garet´s Psynergy durch diesen Schub kurz auser Konrole geraten und hat sich deswegen berührt gefühlt?
Das wäre doch eine nahe liegende Theorie...
Hmm. . . Oder. . . .
VIeleicht hat ihn aus angst einer der Damen an der hand gepackt weil sie angst hatte? Und er dachte es wäre Isaac. Die Besagte Frau hat sich dazu dann aus Peinlichkeiten nicht geäusert?
WIe wäre es damit?
Antworten
#20
Um erstmal eine eurer Thesen zu widerlegen ... (die These in der ihr an den neuen Teil gedacht habt...)
Die Entwickler haben wahrscheinlich nichts bewusst eingebaut um die Begründung dafür erst im neuen Teil zu liefern (damals hieß es schließlich noch es gibt keine Fortsetzung)

Mir persönlich gefällt die Idee mit Dinaria und Hagartio, sie hatten ja gesgat, sie wollen bevor sie sterben nochmal das Feuer sehen... und dann geben sie einem zufälligen Adept ihres Elements (es war halt Garet xD) ein Zeichen ...Ok
Tatsächlich fehlt jeder Ausdruck in seinem Gesicht, denn ihm wurde klar, dass er am Morgen nicht erwacht wäre, hätte sich der Alte schlafen gelegt.
~ Stimmen
~~Nachtmahrparty
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste